Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Familienbuch - Update 19.08.2009 - Version 1.0 Beta

Post new topicReply to topic
Author Message
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 20.01.2009, 10:03    Familienbuch - Update 19.08.2009 - Version 1.0 Beta  Reply with quoteBack to top

Hallo,

hier mal eine Version des Familienbuches.


* Übernahme der Daten aus einer GEDCOM Datei

* Titelseite mit Bild oder Name

* Inhaltsverzeichnis

* Einbindung von Vorwort, auf Wunsch mit Bild, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Einbindung einer Danksakung, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Einbundung eines Nachwortes, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Auswahlmöglichkeit für die Darstellung der ganzen Familie, Ahnenreihe und Stammliste

* Darstellung in kurzer oder langer Form möglich

* Die Personen können alphabetisch oder nummerisch sotiert werden

* Das erste Bild, dass zu jeder Person hinterlegt wurde, kann mit dargestellt werden.

* Quellenangaben können mit ausgedruckt werden

* Ausgabe der Namensliste mit Seitenangaben

* Für Vorwort, Danksagung, Nachwort, Darstellung, Ersteller können Vorlagen angelegt werden

* Verarbeitung von genealogischen Symbolen


Gruß

grzbrum


Last edited by grzbrum on 19.08.2009, 13:48; edited 17 times in total

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus Jochum




Gender:
Age: 33
Joined: 10 Jul 2008
Posts: 73
Topics: 5
Location: Fürth


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 13:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo grzbrum

ich habs mir runtergeladen und ausprobiert, aber egal was ich mache, das Programm hat einen Fehler nachdem ich die Danksagungsseite bestätige:

An exception of class OutOfBoundsException was not handled. The applicatio must shut down.

Hört sich nach nem Fehler in nem Array an... hab auch versucht in alle Felder was zu schreiben und überall bilder hinzuzufügen, bzw. alles ohne. Aber das behebt das Ganze auch nicht.

Marcus Jochum

OfflineView user's profileSend private message    
opa-günni




Gender:
Age: 74
Joined: 17 Jan 2007
Posts: 805
Topics: 65
Location: Baden-Württemberg


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 13:57    Re: Familienbuch  Reply with quoteBack to top

« grzbrum » wrote:
Hallo,
.........
Ich habe ihm ein Programm geschrieben, das seinen Wünschen entsprach.

Falls noch jemand dafür Verwendung hat, kann er es gerne mal testen.

Das Buch wird am Ende ausgedruckt. Es wäre also zu empfehlen einen PDF Drucker zu installieren.

Fehler und wünsche einfach mal melden, vielleicht kann ich davon noch was umsetzen.

Viel Spass beim Testen.
grzbrum


Hallo Christian,

zuerst vielen Dank für dein Plugin. Laughing

Ich habe dein Angebot angenommen und bin für meinen Teil angenehm überrascht, was !Mann/Frau! alles aus einer Datei so erstellen kann. Wink

Was mir auffiel........bzw. Frage/-n Idea Question Exclamation ?
Arrow
1. Frage. Umlaute werden nicht übernommen????
2. Vorgabe der Sortierungsmöglichkeit; nach alpha - oder nummerisch???
evtl. auch nach Familienzweigen!!
3. dein Familienregister ist am Schluß, das heißt...., wenn mann das Buch in die Hände bekommt (bei mir nur so an die 270 Seiten, A4) muß man alles zuerst lesen und findet dann am Schluß praktisch das Inhaltsverzeichnis??!!
3. b. In diesem Inhaltsverzeichnis (Familienregister!) wäre auch meiner Meinung nach sehr von Vorteil, wenn die entsprechende Seitenzahl angegeben würde!

Zu guter Letzt, hatte ich einen Fehler in der Sortierung dabei, den ich noch nicht einordnen konnte. Es tauchte plötzlich, in einer der Nennung der Familienmitglieder eine Passage auf, die absolut nichts mit dieser Familie zu tun hatte. Crying or Very Sad Crying or Very Sad
Weiter so...... ich bin sehr gespannt auf deine nächste Version.
Mir gefällt es recht gut

Nachtrag am 21.01.2009
Mein Bestand ist aktuell 1710 Pers. Lief ohne weitere sonstige Probleme durch. bis auf obigen Fehler, den ich immer noch nicht herausgefunden habe (1 Pers. fehlt, denn das PRG. springt bei mir von Pers. 31 auf 33)
Ich habe mehrere Durchläufe gestartet, immer gleiches Ergebniss. (AB bringt "keine Fehler, Plausi i. O.)

_________________
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers. 3.20_Full-Version_u V 2.99_O; Windows 20H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)


Last edited by opa-günni on 21.01.2009, 14:20; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (12)Send private message    
Torquatus




Gender:
Age: 78
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 14:29    Re: Familienbuch  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian,

« grzbrum » wrote:
Ich habe ihm ein Programm geschrieben, das seinen Wünschen entsprach.
schön für Deinen Freund Wink

Voller Hoffnung, mir die Zeit zur Erstellung eines Familienbuch-Programmes zu sparen, habe ich Dein Programm getestet. Die erste Enttäuschung war, dass das Programm mit meiner Datei von ca. 18.000 Personen abgestürzt ist. Fehlerfenster siehe unten

Mit der kleinen Beispiel.ged (aus Ahnenblatt) läuft Dein Programm zwar, aber dann kam die zweite Enttäuschung. Ich kann mit dem Buch nichts anfangen, weil sich mir die Systematik dieses Familenbuches nicht erschließen will Embarassed

Sag mal mehr dazu Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 14:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

habs auch probiert und bin davon angetan.

Und, so wie wir sind wink - gibts sicher viele Wünsche.
Ich beginne mal damit:
- Umbau als Plugin
- Vorwort und Danksagung aus Datei einfügbar machen
- Auswahl der Startperson(en), wenn mehrere "Inseln" in Datei
-- wie wird bisher die Startperson ausgewählt

Fehler(chen): Bei Dateiauswahl für die Gedcomdatei wird zwar im Dateityp-Feld *.ged vorgegeben, aber nicht als Maske verwedet, es werden alle Dateien angezeigt

Bei Schritt 4 wirkt "weiter" als "zurück"

Text von Vorwort und Danksagung werden nicht gedruckt (zumindest, wenn nur 1 oder 2 Zeile(n) eingegeben

Am Seitenende wird von neuer Person nur die 1. Zeile gedruckt

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    Happy Birthday
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 14:47    Re: Familienbuch  Reply with quoteBack to top

« Torquatus » wrote:
.... fehlermeldung ....
bei mir kommt so eine Meldung, wenn ich den Drucker nicht über den Knopf "Drucker" auswähle, sondern im erst im Druckdialog

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    Happy Birthday
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 20.01.2009, 19:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe keine 18000 Personen in meiner Datei.. nur ~350.. aber dennoch Fehler mit derselben Exception die Torquas schon abbildete.
Danach erscheint der Eingabedialog für den Ersteller und das Programm bleibt hängen mit "(keine Rückmeldung)" in der Titelleiste.
Beispiel.ged funktioniert ebenfalls reibungslos.
Eine sehr schöne Ergänzung zum Ahnenpass-Plugin wie ich finde.
Wer noch an einer PDF herumschneiden oder etwas einfügen möchte kann sich dazu ja mal PDFsam ansehen.

HiddenView user's profileSend private message    
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 21.01.2009, 06:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Besten dank für die Hinweise.
Ich werde mal schauen ob ich das in den Griff bekomme.

Getestet wurd es mit einer Datei von ca. 1800 Personen und lief einwandfrei durch.
Es wäre vielleicht interessant auf welchen Betriebsystem ihr das Programm getestet hattet.
Bei mir lief es unter Win XP und 2000.

Im Index am Schluss werden die Seitenzahlen angezeigt. Erst der Name und gegebenenfalls das Datum, dann in Klammer die Nummer des Eintrags, danach die Seitenzahl.
Es ist normal das ein Register am Schluss ist. Am Anfang ist es meiner Meinung nach unsinnig. Das sich das Buch ja auf die erste Person bezieht.

Als Startperson nimmt das Programm die Person die bei der Erstellung der GEDCOM Datei als Stratperson festgelegt wurde (lässt sich z. B. bei "Ahnenblatt" einstellen, wenn man die Datei erstellt). Wenn keine Startperson festgelegt wurde, dann ist es die erste Person der GEDCOM Datei.

Wenn ich Zeit habe, werde ich erst mal das mit den Umlauten anschauen, danach Vorwort und Danksagung aus Datei.

Bisher ging es mit allen GEDCOM Dateien, die ich hatte. Leider hatte die größte nur ca. 2000 Personen.

Gruß

grzbrum

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 21.01.2009, 08:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« grzbrum » wrote:

Getestet wurd es mit einer Datei von ca. 1800 Personen und lief einwandfrei durch.
Es wäre vielleicht interessant auf welchen Betriebsystem ihr das Programm getestet hattet.
Bei mir lief es unter Win XP und 2000.


1058 Personen, w2k

Gruß

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    Happy Birthday
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 21.01.2009, 08:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke, werde es mal prüfen.
OfflineView user's profileSend private message    
Marcus Jochum




Gender:
Age: 33
Joined: 10 Jul 2008
Posts: 73
Topics: 5
Location: Fürth


germany.gif

PostPosted: 21.01.2009, 08:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

bei mir warens 3750 personen und vista... wobei ich aber nicht glaube, dass es an der anzahl der personen lag... soweit kams ja garnicht Wink
OfflineView user's profileSend private message    
draxx




Gender:
Age: 48
Joined: 01 Apr 2008
Posts: 17
Topics: 7
Location: Ratingen


germany.gif

PostPosted: 21.01.2009, 10:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Habe dieselbe "OutOfBounds"-Exception.

Meine Datei:
1422 Personen (2 Personen-"Inseln")
Windows XP SP3

Noch ein kleiner Bug (?):
im File-Dialog bei der Auswahl der GedCom-Datei werden auch alle anderen Dateitypen außer *.ged angezeigt, obwohl die Vorauswahl eigentlich nur *.ged zeigen sollte.

Gruß Christoph

_________________
 
Gruß Christoph
-------
Ich forsche nach:
- Ebner/Ebner von Eschenbach aus Nürnberg
- Helfreich aus Würzburg [Friedrich Christian ~(1842-1927) bzw. Vater Friedrich ~]
- Hoppe aus Garwitz/Tram [Franz Wilhelm Daniel ~ (1860-um 1920)]
- Zierau aus Lindtorf/Stendal [Friedericke Maria Alwine ~ (1863-1927) bzw. Vater Carl Friedrich ~]
- Schwarz aus Göhren/Burow [Friedrich Paul Joachim ~ (1858-1944) bzw. Vater Karl Christoph Friedrich ~]
- Conrad aus Schönebeck/Elbe [Ewald ~ + dessen 14 Kinder]
- Bäckermeister Müller aus Heeren/Stendal [Friedrich Hermann ~, 1860-1949 bzw. Vater Carl Gottlob ~]

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 78
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 21.01.2009, 11:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hier Vista 32b , AB-Version 2.58, 18.264 Personen, 391 Inseln, größte Insel 16.794 Personen, zweitgrößte 58 Personen
_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Ahrweiler




Gender:
Age: 76
Joined: 17 Dec 2008
Posts: 377
Topics: 41


austria.gif

PostPosted: 21.01.2009, 11:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Forscherteam.
Ich krieg doch glatt Minderwertigkeitskomplexe wenn ich mir Eure Zahlen anschau.Wo nehmt ihr die bloß alle her? Ich hab bei 116 Familien grad mal 291 Leutchen zusammengebracht.Das Programm probier ich natürlich auch noch aus.
Liebe Grüße
Franz Josef

OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1059s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]