Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 *Plugin: Familienbuch - Update 19.08.2009 Version 1.0 Beta

Post new topicReply to topic
Author Message
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 09.02.2009, 10:47    *Plugin: Familienbuch - Update 19.08.2009 Version 1.0 Beta  Reply with quoteBack to top

Hallo,

hier mal eine Version des Familienbuches.


* Übernahme der Daten aus einer GEDCOM Datei

* Titelseite mit Bild oder Name

* Inhaltsverzeichnis

* Einbindung von Vorwort, auf Wunsch mit Bild, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Einbindung einer Danksakung, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Einbundung eines Nachwortes, kann auch aus einer Textdatei geladen werden

* Auswahlmöglichkeit für die Darstellung der ganzen Familie, Ahnenreihe und Stammliste

* Darstellung in kurzer oder langer Form möglich

* Die Personen können alphabetisch oder nummerisch sotiert werden

* Das erste Bild, dass zu jeder Person hinterlegt wurde, kann mit dargestellt werden.

* Quellenangaben können mit ausgedruckt werden

* Ausgabe der Namensliste mit Seitenangaben

* Für Vorwort, Danksagung, Nachwort, Darstellung, Ersteller können Vorlagen angelegt werden

* Verarbeitung von genealogischen Symbolen


Gruß

grzbrum



FamilienbuchSetup.zip
 Description:
Familienbuch 1.0 beta

Download
 Filename:  FamilienbuchSetup.zip
 Filesize:  1.03 MB
 Downloaded:  322 Time(s)



Last edited by grzbrum on 19.08.2009, 14:34; edited 7 times in total

OfflineView user's profileSend private message    
Milksurfer




Gender:
Age: 40
Joined: 13 Feb 2006
Posts: 85
Topics: 22


germany.gif

PostPosted: 09.02.2009, 13:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Klasse!
Funktioniert super

Was noch nich schlecht wäre:
Sind mehr Fotos
person foto
je Person ein foto von Wappen und Unterschrift(z.B. aus alten dockumenten)
Bei Wappenfoto
Texste:
Wappenname:
Wappen Beschreibung:
Wappen Legende:
Texst zuss.
Familien fotos mit texst wer wo ist auf dem foto.
Foto des Geburtshauses
Foto des Grabmals

Gruß

Milksurfer

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype Name    
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 09.02.2009, 17:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Milksurfer,

in Planung ist ein Photo zu jeder Person, soweit vorhanden.
Es soll dann immer das erste Bild angezeigt werden, daß bei jeder Person hinterlegt ist.
Dazu brauche ich aber Zeit, an der es im Moment, leider etwas mangelt.

Deine Idee mit mehr Photos, beziehe ich auf die Bezugs/Startperson.
Kannst du da mal etwas genauer beschreiben wo und wie das, deiner Meinung nach, aussehen soll?
Wenn die Idee gut ist, könnte ich glatt über eine Umsetzung nachdenken.

Gruß

grzbrum

OfflineView user's profileSend private message    
oma




Gender:
Age: 66
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2106
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 09.02.2009, 18:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo grzbrum,

weil alle so von deinem Familienbuch begeistert sind, habe ich mir die Plugin-Ausgabe gerade eben installiert.

Ich muss schon sagen: Es funktioniert sogar bei mir. Nicht schlecht.

Aaaber, mir ist da etwas aufgefallen - eigentlich sofort ins Auge gesprungen.
Nur ein kleiner Schönheitsfehler:

Namensverzeichnis wird mit einem s geschrieben, nicht mit Doppel-s.
Es sei denn, du wolltest Namensverzeichnisse schreiben.

Besser wäre es auch, wenn Daten zusammenhängend auf einer Seite wären. Bei mir ist z.B. Nr. 93 xy auf der letzten Zeile einer Seite und auf der nächsten Seite folgen dann die Daten und Kinder. Aber das wird wahrscheinlich nicht gehen. Man müsste dazu gleich die unteren Randangaben ändern. Am Anfang bei der Erstellung des Fam.-Buches weiß das allerdings noch nicht.
Das nur nebenbei.

Bitte nimm mir meinen Hinweis nicht übel, ich wollte nicht vorlaut sein.

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
grzbrum






Joined: 16 Jan 2009
Posts: 53
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 09.02.2009, 19:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo oma,

besten Dank für deinen Hinweis. Übel kann ich den auf keinen Dall nehmen.
Dafür Fehler und Wünsche bin ich immer zu haben.

Den Tippfehler werde ich in der nächsten Version berichtigen.

Falls von einer Person nicht alle Daten auf eine Seite passen und dann eine neue Seite angefangen wird, sieht das wahrscheinlich nicht schön aus.
Die Vorseite wäre dann teilweise halb leer und der Umfang würde explodieren.

Eine Idee wäre, wenn nur noch der Name auf die Seite passt, daß dann eine neue Seite angefangen wird. Was hältst du von den Vorschlag?

Gruß

grzbrum

OfflineView user's profileSend private message    
oma




Gender:
Age: 66
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2106
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 09.02.2009, 20:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo brum (das grz lass ich jetzt mal weg Wink )

« grzbrum » wrote:
Falls von einer Person nicht alle Daten auf eine Seite passen und dann eine neue Seite angefangen wird, sieht das wahrscheinlich nicht schön aus.
Die Vorseite wäre dann teilweise halb leer und der Umfang würde explodieren.


Das ist korrekt.

« grzbrum » wrote:
Eine Idee wäre, wenn nur noch der Name auf die Seite passt, daß dann eine neue Seite angefangen wird. Was hältst du von den Vorschlag?


Den Vorschlag finde ich gut und genau darauf wollte ich hinaus. Ich hätte vorhin gleich ein Screenshot anhängen sollen. Jetzt dürfte doch ersichtlich sein, was ich meine.
Ich hätte aber nicht gedacht, das dies machbar ist.

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 09.02.2009, 20:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo grzbrum,

sieht gut aus und auch prima gelöst mit der abp-Datei.

Ich habe mit der "beispiel.ahn" getestet und einfach nur durchgeklickt, ohne irgendwelche Zusatzangaben zu machen:

Drei Anmerkungen:

1. Die letzte Seite trägt - wie die vorletzte Seite - die Seitenzahl 8

2. Bei Karl Friedrich Emanuel Beckmann steht immer noch ABT anstatt "um" oder "ca."

3. In den Spalten des Namensverzeichnisses erfolgt bei vielen Personen nach dem Vornamen ein Zeilenumbruch, obwohl es den Anschein hat, dass noch alles in eine Zeile passen würde.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
oma




Gender:
Age: 66
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2106
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 11.02.2009, 19:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo grzbrum,

ich habe im Plugin Familienbuch noch einen Fehler festgestellt.

In meiner Ahnendatei gibt es uneheliche Kinder. Ich habe auch nur die Mütter eingetragen, keine Väter. Sind (mir) auch nicht bekannt.

Nach dem Drucken steht bei diesen Kindern :

Die Vater ist unbekannt und ...“ statt „ Der Vater ist ... “.

(Vielleicht waren ja mehrere „Väter“ beteiligt, aber das will ich der jeweiligen Mutter doch nun wirklich nicht unterstellen.) Laughing

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
PeerGynt




Gender:
Age: 51
Joined: 18 Feb 2009
Posts: 5
Topics: 1
Location: Melsungen


germany.gif

PostPosted: 20.02.2009, 20:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und von dem Programm absolut begeistert. Geforscht habe ich schon vor vielen Jahren und habe eine riesige Menge an Daten zusammengetragen. Das Programm ist nun genau der richtige Ort, um die vielen Informationen zu verwalten und auch an die Mitglieder unserer Familie entsprechend weiter zu geben.
Aber jetzt kommt mein Problem: Ich bin offensichtlich einfach zu blöd um ein Plugin zu installieren und verstehe auch gar nicht wie die Dinger arbeiten. Erhalte nur Fehlermeldungen, egal um welches Plugin es sich handelt. In den einzelnen Foren wird ja schon beschrieben, wie`s gemacht wird. Das haut aber einfach nicht hin. Beim Familienbuch z. B. bin ich so vorgegangen, wie in der Liesmich-pdf beschrieben. Wenn ich nun die exe starte erhalte ich: "run-time error 53 file not found". Mir ist aber nicht klar welchen file er da überhaupt sucht und wo? Bin fast am verzweifeln, obwohl ich denke, dass es nur um ein kleines Details geht. Vielleicht kann mir ja einer von den erfahrenen Ahnenblättlern helfen. Sad

OfflineView user's profileSend private message    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 48
Joined: 22 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 24
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 20.02.2009, 20:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo PeerGynt,

herzlich Willkommen im Portal.

Das mit den Plug-Ins ist eigentlich noch viel einfacher, als es den Anschein hat.
Kopiere einfach die entpackten Dateien in das Plug-In Verzeichnis von Ahnenblatt und starte die Plug-Ins IN Ahnenblatt.
In der Menueleiste unter Tools.

Das war es schon.
viele Grüße,
- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
PeerGynt




Gender:
Age: 51
Joined: 18 Feb 2009
Posts: 5
Topics: 1
Location: Melsungen


germany.gif

PostPosted: 20.02.2009, 20:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke für den Tip, aber da habe ich auch schon nachgesehen. Unter Tools hat sich seit den Plugins nichts geändert. Steht immer noch "CD brennen", "Zeichentabelle" und "Speichern für Pocket-CD". Das ist alles. Also muß ich wohl an irgend einer anderen Stelle etwas falsch gemacht haben. Nur wo?
OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2009, 21:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo PeerGynt,

hast Du in das Unterverzeichnis \Plugins die zip-Datei kopiert oder die in der zip-Datei enthaltenen Dateien (entpackt)?

Wenn Du letzteres gemacht hast - was auch richtig war: Hast Du nach dem Entpacken Ahnenblatt geschlossen und wieder geöffnet? Nur dann werden die neuen Plugins auch von Ahnenblatt erkannt.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 48
Joined: 22 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 24
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 20.02.2009, 21:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi,
1) die neueste Version von Ahnenblatt 2.59 sollte installiert sein.
2) die entzippten (z.B. mit Winrar) Dateien müssen im Verzeichniss ...\Ahnenblatt\Plugins sein.
3) Ahnenblatt muss neu gestartet werden
4) unter Tools sollte sich was geändert haben.

Falls das nicht klappt.
Speichere Deine Dateien und installiere Ahnenblatt nochmals.

- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
PeerGynt




Gender:
Age: 51
Joined: 18 Feb 2009
Posts: 5
Topics: 1
Location: Melsungen


germany.gif

PostPosted: 20.02.2009, 21:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hurraaaaaaaaaaa, jetzt sind wir schon ein Stück weiter. Vielen Dank. Da hätte ich ja auch mal selbst drauf kommen können. Zumindest klappt das jetzt mit der Orts-Namen-Liste aber mit dem Familienbuch noch immer nicht. Ob das irgendwie an den Unterverzeichnissen liegt? Ich habe die entzipten Dateien in das Verzeichnis Plugins kopiert.
Wo wird das Ergebnis der Orts-Namen-Liste abgelegt?

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1463s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug on ]