Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 934: Plugin: Infos der Einstellungen der Tafelerzeugung

Post new topicReply to topic
Author Message
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1464
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 13.09.2016, 05:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marc,

ich arbeite in dem Plugin nicht mit Screenshots.
Ich lese die ahnblatt.ini aus und setze anhand dieser Angaben die Häkchen und Radiobuttons als Grafik auf einen Hintergrund (leeres Einstellungsfenster).

Wie könnte man denn per Plugin die Optionen selbständig öffnen? Man hat doch keinen Zugriff auf das laufende Programm.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 790
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 13.09.2016, 10:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Jetzt versteh ich den Zusammenhang.

So dachte ich:
Um ein fremdes Fenster anzusteuern wird der Handle von diesem benötigt. Per WinAPI Funktion und dem Fensternamen bekommt man diesen. Ist ne Nummer des Processes.
Dann Focus auf Fenster legen, mittels SendKeys kann an dieses Tastenanschläge gesendet werden.
So würdest du das Optionsfenster öffnen können.(ALT, Pfeiltasten...Enter usw).
Screenshot dann auch per API auslösen. Weiss aber nicht genau ob man es aufs Fenster begrenzen kann. Wenn nicht dann noch Fensterposition und Grösse feststellen und diesen Bereich aus dem Screenshot ausschneiden und speichern.
Alles ziemlich API lastig. ggf bringt das Framework mittlerweile auch schon einiges mit.
Bei dem Ganzen sollte für den Nutzer die Maus und Tastatur gesperrt werden damit nichts mit den gesendeten Tasten durcheinander kommt weil es läuft sichtbar auf dem Desktop ab. Dauert ja alles nur ne Sekunde oder so.
Nachteil. Wenn dein Programm abstürzt ist der Rechner bis zum Neustart nicht bedienbar. Gut kann man auch Sicherungen einbauen.
Vorteil des Ganzen. Du bist komplett von der Oberfläche unabhängig und brauchst nichts nachbauen. Musst nur ggf die Tastenanschläge anpassen wenn zb die Menüleiste in AB sich ändert.
Mit Hotkeys hätte man auch dieses Problem im Griff.

Der absolute Königsweg währe natürlich wenn man schon in AB verschiedene Konfigprofile für dieses und jenes pflegen könnte. (Wunschliste?)

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0911s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]