Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Meine Suche

Post new topicReply to topic
Author Message
CChris






Joined: 01 Jun 2010
Posts: 20
Topics: 6


blank.gif

PostPosted: 07.06.2010, 01:12    Meine Suche  Reply with quoteBack to top

So, dann will ich hier auch mal ein wenig über mich und meine Suche erzählen... ^^

Also ich bin, denke ich, im Kreis der "Ahnenforscher" noch eher als Jungspunt zu bezeichnen - mache das ganze jetzt seit knapp 3 Wochen und bin *1986

Mich hat meine Familiengeschichte eigentlich schon recht lange interessiert, da ich nur wusste, dass meine Eltern und Großeltern aus dem Banat stammen.
Leider habe ich mir nie merken können, wer von meiner Verwandschaft in welcher Beziehung mit wem steht Very Happy

Nun - vor 3 Wochen ist mir ein kleiner Ahnenpass in die Hände gefallen, und den hab ich jetzt dann einfach mal digitalisiert.

Durch Nachfragen und co. habe ich diesen dann noch ein klein wenig erweitern können - aber leider sonst keine weiteren Informationen mehr finden können.

Jetzt hat mir mein Opa (nicht mein leiblicher) einen Stammbaum von seiner Familie zur Verfügung gestellt - welchen ich die letzten Tage auch noch hinzugefügt habe.
Und hier habe ich dann auch endlich glück mit eigenen Recherchen gehabt^^ (gedbas.genealogy.net).
Jetzt konnte ich einen Teil seines Stammbaumes um diverse Geschwister einer bestimmten Linie erweitern und auch die Ur-Ahnen dieser Linie um 2 Generationen erweitern.

Meine Datei hat damit nach 3 Wochen 216 Personen, wobei noch nicht alle eingetragen sind und reicht bis ca. 1662 zurück.

Ich hoffe mal, ich werde für die anderen Linien ebenfalls noch Glück haben / bekommen Very Happy

OfflineView user's profileSend private message    
Ahrweiler




Gender:
Age: 73
Joined: 17 Dec 2008
Posts: 357
Topics: 41


austria.gif

PostPosted: 07.06.2010, 12:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo CChris
Da hattest Du ja einen schönen Erfolg.Für di von Dir angegebene Personenzahl brauchte ich ein ganzes Jahr.Hier noch eine Seite bei der man wenn man ein wenig glück hat auch viel finden kann www.familysearch.org das ist die Seite der Mormonen die man kostenlos besuchen kann.Man muß nur bei den Daten etwas vorsichtig sein weil es manchmal vorkommt dass sie nicht ganz stimmen.Aber es sind tolle Anhaltspunkte die man ja überprüfen kann.Wünsche Dir noch viel Glück bei Deinen Forschungen.
Liebe Grüße
Franz Josef

OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
CChris






Joined: 01 Jun 2010
Posts: 20
Topics: 6


blank.gif

PostPosted: 07.06.2010, 14:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Naja, mit Familysearch.org habe ich bislang leider weniger erfolg gehabt ^^

Ich werd mich jetzt erstmal darauf konzentrieren, weitere Daten zu den Personen zu sammeln, die ich bereits im Stammbaum erfasst habe - mal schauen, was da doch noch in irgendwelchen Erinnerungen hervor kommt und was sich davon dann auch bestätigen lässt Very Happy

der rest... naja - bei Gelegenheit mal die Archive von div. Banat-Genealogie-Vereinen durchforsten... Anhaltspunkte, wo ich suchen kann habe ich bereits (Institut für Auslandsbeziehungen Stuttgart) -> dort sind wohl diverse Kirchenbücher einzelner in frage kommender Ortschaften als Mikrofilm vorhanden.

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.06.2010, 15:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Christoph
Da im Thema keine gesuchten Namen vorkommen
soll ich Dein Thema in den Bereich "Vorstellung (nur für Mitglieder einsehbar)" verschieben Question

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
CChris






Joined: 01 Jun 2010
Posts: 20
Topics: 6


blank.gif

PostPosted: 07.06.2010, 16:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich bin mir noch nicht sicher....

Ich denke aber, dass ich hier dann doch die nächsten Tage mal nach dem ein oder anderen Namen fragen werde...

Allerdings wäre erstmal nett zu wissen, ob es überhaupt jmd. hier gibt, der Informationen zum Banater Raum (Saderlach, klein St. Nikolaus, etc. hat ??)

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.06.2010, 18:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Christoph
Entschuldige meine Unwissenheit Embarassed
Wo liegt der "Banater Raum" Question

GMaps zeigt mir alles von Osten nach Westen und von Norden bis Süden an Blink

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
oma




Gender:
Age: 66
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2106
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 07.06.2010, 18:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:
Wo liegt der "Banater Raum" Question


Soweit mir bekannt, ist es eine Region in Rumänien. Ich hatte da als Kind einen Brieffreund. Embarassed

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
CChris






Joined: 01 Jun 2010
Posts: 20
Topics: 6


blank.gif

PostPosted: 08.06.2010, 00:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Genau genommen ist der Banat ein Gebiet, welches inzwischen unter Rumänien, Ungarn und Serbien aufgeteilt wurde.

Der Geschichtliche Hintergrund ist recht gut auf genealogienetz.de nachzulesen und würde hier denke ich den Rahmen sprengen Very Happy

EDIT

Um wieder auf den Ausgangspunkt Genealogie zu kommen, gibt es speziell für diese Gebiete zwar recht viele Vereine, welche sich mit der Sammlung von Kirchenbüchern auf Mikrofilm, die Erstellung von Familienbüchern etc. befassen, jedoch fehlt mir die Zeit, mich länger in deren Archiven umzuschauen - und auch noch die Erfahrung und extrem wird es an der Übersetzung der alten Handschriften und erst recht bei der Sprache werden.

Daher war hier die Frage, ob sich überhaupt ein User hier mit diesen Regionen beschäftigt, bevor ich einfach mal mit ein paar Namen loslege wink

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.0789s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 36 | GZIP enabled | Debug on ]