Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Batteriebetriebener Handscanner

Post new topicReply to topic
Author Message
Torquatus




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 25.11.2010, 14:39    Batteriebetriebener Handscanner  Reply with quoteBack to top

Hallo,

Batteriebetriebene Handscanner sind ideal für Genealogen, um damit Bilder und Dokumente vor Ort zu scannen. Man braucht keine Bilder oder Dokumente mitnehmen (was ja bekanntlich ungern zugestanden wird) oder muss nichts mehr abschreiben oder fotografieren.

Handscannen geht natürlich langsamer als Fotografieren. Aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass es Situationen gibt, wo Handscanner gegenüber Fotos im Vorteil sind Cool

Handscanner können also auch für geübte Fotografierer von Vorteil sein.

Eine Bekannte von mir (eine langjährig tätige Genealogin) hat sich so ein Gerät vor ca. 6 Monaten für ca. 85 € zugelegt und ist sehr zufrieden damit.

Solche Handscanner bekommt man seit heute bei Aldi unter der Bezeichnung "TEVION® Mobiler Design Slim A4 Scanner S89021" für 54,99 €. Offenbar ist das Gerät aber derzeit nur bei Aldi-Süd erhältlich.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
tomz




Gender:
Age: 31
Joined: 17 Jan 2012
Posts: 12
Topics: 1
Location: Baden Württemberg


germany.gif

PostPosted: 17.01.2012, 18:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus,

das stimmt. Diese Handscanner sind sehr nützlich.
Dennoch braucht es eine ruhige Hand und etwas Übung die Geschwindigkeit richtig zu wählen, halten und keine großen Höhenunterschiede (Buchmitte wenn aufgeklappt oder anderes).

Zudem ist es auch oft so das man nicht mit dem Scanner über alte historische Aufzeichnungen fahren darf. Die Belichtung ist schlecht für den Erhalt der Dokumente.
Jedenfalls war es bei einer Hausrats-, Einwohner-, und Bestandsliste aus dem 17. und 18. Jhdt. der Fall. Es blieb nur das Abfotografieren.

Mein Scanner ist von "Scando" und kostete vor 3 Jahren bei Amazon Ca. 40€.
Bin aber sehr zufrieden. SD-Karte und Batterien waren ebenfalls bei.

Grüße
tomz

_________________
Gruß
tomz

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1198s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]