Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Programm GenealogyJ

Post new topicReply to topic
Author Message
Torquatus




Gender:
Age: 75
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 26.11.2010, 12:08    Programm GenealogyJ  Reply with quoteBack to top

Hallo,

in Forum zum Programm "Legacy" stand folgendes:

Das Open-Source-Projekt GenealogyJ (http://genj.sourceforge.net/) kann einen Baum mit Vorfahren, Geschwistern und deren Nachkommen erzeugen. Der Bericht nennt sich "Grafischer Stammbaum".


Daher habe ich mir mal dieses kostenlose Programm heruntergeladen und installiert.

Dieses Programm hat einige bemerkenswerte und manchmal überraschende Funktionen und Besonderheiten. Ich werde es daher installiert lassen und es auch gelegentlich benutzen, zumal man die Ahnenblattdaten dort im GEDCOM-Format laden kann.

Es ist nicht so intuitiv bedienbar wie Ahnenblatt, aber es gibt dort einige Funktionen, die man sich auch für Ahnenblatt wünschen könnte, aber auch vieles, auf das man getrost verzichten kann. Interessant ist, dass man einiges auch selbst gestalten kann.

Daher werde ich die Entwicklung dieses Programmes weiter beobachten und wenn es nur zum Honisaugen ist Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Guest












PostPosted: 02.01.2018, 11:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das Programm GenealogyJ wird, wie es aussieht, seit 2014 nicht mehr weiterentwickelt. Statt dessen würde ich Ancestris ( www.ancestris.org ) verwenden, das aus GenJ hervorgegangen ist („fork“) und aktiv weiterentwickelt wird.

Konrad

Online    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1044
Topics: 64
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 02.01.2018, 15:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Konrad,

da hat sich ein Werbeblog eingeschaltet und das alte Thema aufgewärmt - aber so lerne ich auch dazu, denn dass GenealogyJ einen aktuellen Fork (Seitenzweig) hat, wusste ich nicht. Danke.

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0975s (PHP: 85% - SQL: 15%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug on ]