Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 [ KB ] Ahnenblatt starten

Post new topicReply to topic
Author Message
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2020
Topics: 123
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 00:12    [ KB ] Ahnenblatt starten  Reply with quoteBack to top

Artikelname: Ahnenblatt starten
Autor: Fridolin
Beschreibung: 4 oder 5 Wege für einen bequemen Zugang zur Familiendatei

Kategorie: Download / Installation / Rahmen und ini-Dateien
Typ: User-Rat


>>Lies den ganzen Artikel

Artikelname: Ahnenblatt starten
Autor: Fridolin
Beschreibung: 4 oder 5 Wege für einen bequemen Zugang zur Familiendatei

Kategorie: Download / Installation / Rahmen und ini-Dateien
Typ: User-Rat


>>Lies den ganzen Artikel

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.03 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2020
Topics: 123
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 00:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Eine Verknüpfung in Windows anlegen

In Windows werden Verknüpfungen sowohl zu Programmdateien wie auch zu Nutzerdateien auf dieselbe Weise angelegt.

Zwei Wege seien hier genannt:
a) im Datei-Explorer ein Rechtsklick auf die gewünschte Datei. Aus der Auswahlliste wählt man "Verknüpfung erstellen". Sie wird mit demselben Namen im selben Verzeichnis abgelegt und unterscheidet sich vom Original nur durch einen überlagerten gebogenen Pfeil auf dem Dateisymbol. Ist die Verknüpfung angelegt, lässt sie sich an einen beliebigen Ort im Dateisystem des Computers verschieben und auch umbenennen (wiederum mit Rechtsklick: Umbenennen);
b) im Datei-Explorer nicht das Verzeichnis der Datei öffnen, sondern das Verzeichnis, wo die Verknüpfung entstehen soll - auch das Verzeichnis "Desktop" ist nutzbar. Dort ein Rechtsklick an eine freie Stelle und anschließend in der Auswahlliste der Menüpunkt "Neu >", in der nächsten Auswahlliste "Verknüpfung". Ein Klick darauf öffnet den Assistenten zum Erstellen einer Verknüpfung - zuerst wird der Pfad und Dateiname der Datei erfragt, die verknüpft werden soll, danach der gewünschte Dateiname für die neue Verknüpfung - es ist sinnvoll, dass dieser Name einen Bezug zum Dateinamen der Originaldatei hat.

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.03 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 133
Topics: 17
Location: Frankenland


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 13:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ergänzung hierzu :

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?p=58820#58820

Frido, wenn mein Beitrag hier nicht OK ist, dann lösche ihn bitte hier !

Danke !

_________________
Gruß,

Horst

Ich arbeite mit Windows 10 - 64 Prof
AB 3.03 + AB 2.99k

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3229
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 15:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

nönö Horst, ist schon richtig hier
_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[k] u. V3.03
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (zwar nicht alles aktuell - aber als Anregung immer tauglich)
Handbücher zu Version 3.x

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0637s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 29 | GZIP enabled | Debug on ]