Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 App fürs Smartphone

Post new topicReply to topic
Author Message
Guest












PostPosted: 11.05.2015, 13:03    App fürs Smartphone  Reply with quoteBack to top

Hallo

Bitte entwickelt doch mal eine Ahnenblatt App für Handy.
das man seinen Stammbaum einfach "mitnehmen" kann.

Ist das möglich?

Viele Grüße
Sandra

Online    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 11.05.2015, 16:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Möglich ist so ziemlich alles. Wie so oft ist es aber nicht beliebig einfach und Zeit hat man meist auch nicht im Überfluss.
Da Ahnenblatt als reine Windowssoftware entwickelt wurde und ein portieren auf andere Betriebssysteme sehr aufwändig ist - einer Neuentwicklung oft in nichts nachsteht - wird Dirk dies nach eigener Aussage nicht angehen. Er kommt so schon nicht dazu so viel an Ahnenblatt zu arbeiten, wie er gerne würde und bekommt immer noch mehr eMails und Anfragen, als er lesen, beantworten und bearbeiten kann.

Auf allen Geräten auf denen also ein echtes Windows (kein "RT") läuft (manche Tablets sind so eingerichtet, siehe Marcs neues Spielzeug), läuft auch Ahnenblatt. Auf Android, iOS, Linux und anderen Betriebssystemen muss man mit anderer Software vorlieb nehmen oder Emulatoren (z. B. unter Linux und MacOS möglich) nutzen.
Marcus

Nachtrag: Um nur seinen Stammbaum mitzunehmen und mal anzuschauen oder zu zeigen, genügt es in Ahnenblatt eine Gedcom-Datei zu speichern, diese aufs Handy zu bringen und dort mit einer Software die Gedcom-Dateien darstellen kann (gibt es unter Android einige) anzuschauen.

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
ojay




Gender:

Joined: 02 Sep 2007
Posts: 219
Topics: 30


germany.gif

PostPosted: 11.05.2015, 17:56    TNG auch als Mobile Version im Browser  Reply with quoteBack to top

Moin,

Man kann auch ein Onlineprogramm, wie TNG, als mobiles Genealogieprogramm betreiben...
Mobile-Friendly: No special app is required, but your site will look great and be much easier to use on your mobile device.

Beispiellink als Mobile Version: http://lythgoes.net/genealogy/index.php?sitever=mobile
Beim Aufruf der Seite werden die mobile Geräte automatisch erkannt.

Ahnenblatt könnte man dann als Desktopversion benutzen.
Wie gut der Austausch ist, das kann ich nicht beurteilen.

_________________
Win10/64bit, TNG 11.1.1, AB 2.97a

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 13.05.2015, 10:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Eigentlich brauche ich keine App fürs Ahnenblatt ...

Wenn ich aber lese, welche Alternativen genannt werden, dann finde ich es tausendmal besser eine Ahnenblatt-App zu haben!

Mit der Ahnenblatt-App könnte ich (wenn ich es dann wollte) meine Daten aus meiner "cloud" holen. Und ich wäre vor allem auch weiterhin der Herr über meine Daten!

Exclamation Onlineprogramme mit zentraler Speicherung im Server des Seiten-Anbieter sind in der Regel große Datenschleudern!
Außer vielen bunten Seiten bekomme ich nach der Eingabe meiner Daten (per Tastatur oder per Upload von .ged-Dateien) kaum etwas zurück, oft nicht einmal mehr einen Download meiner eigenen Daten!
Außerdem: Seriöse genealogische Datenbanken wie z.B. GEDBAS enthalten keine Daten von lebenden Personen.

Also: Ich werfe meine Daten nicht irgendwelchen gierigen Datensammlern zum Fraß vor!
Dann lieber doch eine Ahnenblatt-App ...
LG. Harald


Last edited by h&g125 on 13.05.2015, 12:35; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 790
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 13.05.2015, 12:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Es könnte ja auch jemand anderes ne App bauen. Und wenns nur ein einfacher Betrachter währe.
Dazu müsste Dirk aber ein paar Infos über das ahn Format offenlegen.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
Hamburger Udl




Gender:
Age: 71
Joined: 10 Nov 2015
Posts: 2
Topics: 1
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 10.11.2015, 13:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin, ich sehe schon, das Thema ist noch nicht out!
Werde es weiter verfolgen!
Oder kennt jemand ein gutes GEDCOM Programm für Android??

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1464
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 10.11.2015, 17:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hamburger Udl,

« Hamburger Udl » wrote:
Oder kennt jemand ein gutes GEDCOM Programm für Android??


ich bevorzuge "Family Bee".
Zu finden im Play Store.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
petra






Joined: 23 Jan 2007
Posts: 51
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 16.12.2015, 08:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin,

auch ich bin auf der Suche nach einer App für ein Android-Tablet für meine Gedcom und hätte gerne eine Ahnenblatt-App wink .

Einige verschiedene habe ich schon ausprobiert und kann aktuell bei Family Bee, hab ich auf meiner SD-Karte installiert, leider meine Gedcom nicht einlesen Sad .

Jürgen: kannst Du mir bitte den genauen Weg beschreiben?

Viele Grüße
Petra

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1464
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 16.12.2015, 09:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Petra,

mache ich gerne.

Du musst lediglich die GEDCOM-Datei in das Verzeichnis von FamilyBee kopieren. Beim nächsten Start von FamilyBee wird Dir diese Datei dann zum Öffnen angeboten.

Ich habe noch eine zweite APP bei mir installiert. Diese heißt FamilyGTG und kann bei FamilyGTG.com runtergeladen werden.
Die gibt's sowohl kostenlos als auch als Vollversion. Hierbei ist es egal, wo die GEDCOM-Datei gespeichert wird.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
petra






Joined: 23 Jan 2007
Posts: 51
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 16.12.2015, 19:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,

genau das hatte ich gemacht. Aber leider hat FamilyBee trotzdem keine Gedcom gefunden Sad .

Bei Family GTG hatte ich gelesen, dass dort nur 5 Generationen angezeigt (oder geladen) werden können und ich habe 8. Und ausserdem, dass dort die Quellen aus der Gedcom nicht übernommen werden.

Viele Grüße
Petra

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1464
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 16.12.2015, 20:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Petra,

ich hatte meine GEDCOM-Datei aus Ahnenblatt und die wird von FamilyBee und von FamilyGTG problemlos erkannt.
Auch über alle Generationen hinweg.

Vielleicht hängt es ja an Deiner GEDCOM-Datei.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
petra






Joined: 23 Jan 2007
Posts: 51
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 16.12.2015, 20:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,

ich werde es die nächsten Tage nocheinmal versuchen.

Viele Grüße
Petra

OfflineView user's profileSend private message    
petra






Joined: 23 Jan 2007
Posts: 51
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 05.01.2016, 13:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

wollte nur mal kurz mitteilen, dass ich mich jetzt für familyGTG entschieden haben:
Das Programm hat meine Gedcom sehr gut eingelesen, die Quellen leider nicht (ist auch nicht so schlimm für unterwegs), es zeigt mir auch mehr als die angegebenen Generationen an. Die Darstellung finde ich sehr gut und übersichtlich, ich kann eine Person, die ich suche schnell finden und anzeigen lassen Smile

Viele Grüße
Petra

OfflineView user's profileSend private message    
weev




Gender:
Age: 63
Joined: 20 Jul 2015
Posts: 15
Topics: 5
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 12.12.2016, 08:47    Familygtg suche  Reply with quoteBack to top

Hallo ich habe familygtg free. Ihr sagt man kann eine Person suchen, aber wo ist der icon bzw. wie? Ich habe in der gedcom nur 475 Personen trotzdem Küste man sich runterhangeln.
Weev

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1406s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 47 | GZIP enabled | Debug on ]