Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Tafelübersicht Schrift verkleinern

Post new topicReply to topic
Author Message
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 166
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 21.09.2015, 22:23    Tafelübersicht Schrift verkleinern  Reply with quoteBack to top

Habe mal gesucht ob das realisierbar ist und bin nur hiermit [url]in der KB fündig geworden.[/url]
Gibt es dazu eine Lösung?
Derzeit komme ich nicht recht weiter.
Dies paßt ja nun nicht wirklich gut zueinander.
Image
Wobei obiges Bild nur ein Ausschnitt eines Querformates von 5011 x 1018 mm ist, es sieht also noch unpassender aus Embarassed

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2322
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 22.09.2015, 10:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, ist schwierig, ich lasse die Überschriften weg .......
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 22.09.2015, 12:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen, so geht es ...
Man kann auch eigene (Standard-) Überschriften festlegen - oder ganz weglassen!
Viel Erfolg, LG. Harald



screenshot.jpg
 Description:
 Filesize:  123.25 KB
 Viewed:  2958 Time(s)

screenshot.jpg



OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 166
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 22.09.2015, 22:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke für euer Feedback, Harald ich werde Dein Bild speichern und ausprobieren , Danke Exclamation
_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 166
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 23.09.2015, 10:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Schade, ... obwohl die Bedieneroberfläche es ja anbietet, bei mir klappt das leider nicht.
Mein Versuch auf Schriftgröße 10 zu verkleinern wurde wie folgt beantwortet....

Image
Da bleibt denn wohl wirklich nur übrig die Überschrift weg zu lassen.
Crying or Very Sad

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 23.09.2015, 12:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,
Ich sehe sie jetzt auch auf meinem PC, diese unsinnige Fehlermeldung ...
Beim Ahnenblatt 2.87 (und früheren 2.8x Versionen) habe ich so regelmäßig die Größe der Überschriften anpassen können.
Warum das nun bei der Version 2.88 nicht mehr funktioniert, kann ich leider nicht sagen. Schade!
Ich vermute, dass hier ein Fehler vorliegt.
LG. Harald

OfflineView user's profileSend private message    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 23.09.2015, 13:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,
es gibt aber doch noch eine (Not-) Lösung, um zu kleineren Überschriften zu gelangen:
Der Trick beruht auf der Tatsache, dass Überschriften auch nachträglich verändert werden können und, dass sie auf eine bestimmte Breite skaliert werden.

Zunächst die gewünschte Tafel erstellen.
"Optionen" aufrufen. Die rot markierten Einträge erbringen nach "OK" die grün markierte Überschrift.

Image

Danach habe ich die Überschrift neu eingegeben mit 15 Leerzeichen vor und nach dem Überschriftstext.
Der zur Verfügung stehene Platz wird nun auf mehr Zeichen aufgeteilt, nach "OK" erscheint die blau markierte, kleinere Überschrift.

Image

Mit ein wenig Ausprobieren erhält man eine passende Überschrift ...
Und nun (endlich) viel Erfolg. LG. Harald



Meine Vorfahren 1.jpg
 Description:

Download
 Filename:  Meine Vorfahren 1.jpg
 Filesize:  165.13 KB
 Downloaded:  86 Time(s)


Meine Vorfahren 2.png
 Description:

Download
 Filename:  Meine Vorfahren 2.png
 Filesize:  97.32 KB
 Downloaded:  81 Time(s)


OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 24.09.2015, 01:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« h&g125 » wrote:
Danach habe ich die Überschrift neu eingegeben mit 15 Leerzeichen vor und nach dem Überschriftstext.


Das ist die einzige Methode mit der man in Ahnenblatt die Schriftgröße in Tafeln beeinflussen kann. Soweit mir bekannt ging das auch nie anders.

Ich dachte aber das hätte Jürgen schon ausprobiert und mit seiner Andeutung der KB im ersten Beitrag gemeint?!

Du musst die Grafiken "zur Ansicht" nicht noch mal neu verlinken. Wenn Du sie mit maximal 800 px Breite hochlädst, dann werden sie direkt angezeigt, statt nur als Anhang angefügt.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2322
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 24.09.2015, 19:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

und sicherheitshalber Ende der Überschrift nach den vielen Leerzeichen noch einen Punkt setzen, nicht dass die Leerzeichen weggemacht werden, natürlich auch entsprechend vorne auch
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 166
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 25.09.2015, 14:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

oha, Harald Dank für Deine geduldige Hilfe.
Werde das mal versuchen nachzustellen... und ja, bin in v2.88 unterwegs und wenn das in Vorgängerversionen klappte, dann dürfte es sich um einen Bug handel.
Das werden unsere Admins und Mods dann ja ggf auf die entsprechende Schiene setzen.
@ Markus, wenn ich das recht verstehe, dann hatte Harald mit seinem ersten Screen den Lösungsvorschlag wie es denn auch in Vorgängerversionen geklappt haben müßte.
Dann nimm das doch bitte in entsprechende Hinweise an Dirk auf.
Nein zur 1ten Beschreibung, bin mir nicht sicher was die Vorgängerversionen da so konnten und der KB Link in meinem ersten Beitrag ist ja wohl weg editiert aber dort wurde ja auch schon nach einer Lösung gesucht.
... letztendlich zum Einstellen von Bildern.
Ist das Verlinken in mein Album ein Problem? Solche Links nutze ich auch zur Kommunikation in anderen Kreisen.
Denke die Bildgröße hier wird ja runter gebrochen auf die 800er Größe ?
@ Bernhard, ist es so, daß Leerzeichen beim Weiterverarbeiten entfernt werden? ... dann machen ein Anfangs- und End. ja wirklich Sinn.
Dank für eure Tipps Very Happy

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 25.09.2015, 15:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Jürgen_Nordlicht » wrote:
@ Markus, wenn ich das recht verstehe, dann hatte Harald mit seinem ersten Screen den Lösungsvorschlag wie es denn auch in Vorgängerversionen geklappt haben müßte.


Nein, soweit ich weiß ging das noch nie. Dirk verwendet hier lediglich einen Standarddialog, in dem die Schriftgröße zwar auch enthalten ist, aber für den Titel nicht geändert werden kann.
"Neu" ist lediglich die Fehlermeldung, wenn man einen anderen Wert bei der Schriftgröße auswählt. Früher konnte man da zwar munter einen anderen Wert wählen, aber es änderte sich in Ahnenblatt nichts. Jetzt ändert sich immer noch nichts, aber man wird wenigstens drauf hingewiesen.


Quote:
... letztendlich zum Einstellen von Bildern.
Ist das Verlinken in mein Album ein Problem? Solche Links nutze ich auch zur Kommunikation in anderen Kreisen.
Denke die Bildgröße hier wird ja runter gebrochen auf die 800er Größe ?


Nein das Verlinken von Bildern von hier ist kein Problem. Sie werden hier allerdings nicht automatisch skaliert, sondern in der vollen Größe angezeigt. Wenn man also mit den "img"-Tags hier auf ein Bild verweist, dann kann das dazu führen, dass man in einer Diskussion horizontal scrollen muss (was sehr unschön ist), um den Text zu lesen.
Daher auch die Beschränkung auf 800 px Breite, bis zu der Bilder automatisch dargestellt werden und alles was breiter ist, wird nur noch als Anhang an den Beitrag angefügt.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 166
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 25.09.2015, 16:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
...
Nein das Verlinken von Bildern von hier ist kein Problem. Sie werden hier allerdings nicht automatisch skaliert, sondern in der vollen Größe angezeigt. Wenn man also mit den "img"-Tags hier auf ein Bild verweist, dann kann das dazu führen, dass man in einer Diskussion horizontal scrollen muss (was sehr unschön ist), um den Text zu lesen.
Daher auch die Beschränkung auf 800 px Breite, bis zu der Bilder automatisch dargestellt werden und alles was breiter ist, wird nur noch als Anhang an den Beitrag angefügt.
Marcus

OK Markus, danke.

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Guest












PostPosted: 05.01.2016, 16:56    Re: Tafelübersicht Schrift verkleinern  Reply with quoteBack to top

« Jürgen_Nordlicht » wrote:
Habe mal gesucht ob das realisierbar ist und bin nur hiermit [url]in der KB fündig geworden.[/url]
Gibt es dazu eine Lösung?
Derzeit komme ich nicht recht weiter.
Dies paßt ja nun nicht wirklich gut zueinander.
Image
Wobei obiges Bild nur ein Ausschnitt eines Querformates von 5011 x 1018 mm ist, es sieht also noch unpassender aus Embarassed



Tafel Krüger2.jpg
 Description:
Hallo in die Runde,
hallo Jürgen_Nordlicht,

zunächst möchte ich mich neu in diesem Forum vorstellen und meine absolute Begeisterung dieses Programmes zum Ausdruck bringen.... Ich heiße Bianca und bin 36 J. alt. Mit dem Thema Ahnenforschung beschäftige

Download
 Filename:  Tafel Krüger2.jpg
 Filesize:  354.4 KB
 Downloaded:  54 Time(s)


Online    
Bpunkt




Gender:

Joined: 05 Jan 2016
Posts: 1
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 05.01.2016, 17:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Anonymous » wrote:
« Jürgen_Nordlicht » wrote:
Habe mal gesucht ob das realisierbar ist und bin nur hiermit [url]in der KB fündig geworden.[/url]
Gibt es dazu eine Lösung?
Derzeit komme ich nicht recht weiter.
Dies paßt ja nun nicht wirklich gut zueinander.
Image
Wobei obiges Bild nur ein Ausschnitt eines Querformates von 5011 x 1018 mm ist, es sieht also noch unpassender aus Embarassed
Nochmals "Hallo!" in die Runde....

da das gerade mit meinem Test nicht so richtig geklappt hat, hier jetzt noch einmal!

Zunächst einmal ein riesiges "Daumen hoch" für dieses Programm, das viele Ähnlickeiten mit dem "Ahnenforscher" von DataBecker, die ja bekanntlich ihre Geschäfte eingestellt haben. Leider schade...

Mit dem Thema Ahnenfoschung beschäftige ich mich schon seit einigen Jahren und habe auch schon eine absolut unbekannte Halbschwester meiner Mutter - nur anhand eines Testamentes meines Großvaters - ausfindig gemacht.

Nun aber mal zu meinem eigentlichen Anliegen:
Wie bekomme ich - wie bei Jürgen_Nordlicht dargestellt - die Linien senkrecht zwischen den einzelnen Generationen hin... ich mag keine schrägen Linien (schon damals beim Ahnenforscher nicht!). Mein bisheriger zusammengeklebter Stammbaum (mütterlich und väterlich) misst eine Länge von ca. 1,5 Meter (A4-Blätter im Querformat).

Wenn sich meine Frage hier an der falschen Stelle befindet, dann einfach einfach verschieben!

Liebe (verschneite) Grüße
Bianca

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1083s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug on ]