Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Minna Dorothea Hülß (Huels) und ihre Auswanderung

Post new topicReply to topic
Author Message
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 06.07.2016, 13:19    Minna Dorothea Hülß (Huels) und ihre Auswanderung  Reply with quoteBack to top

Liebe Mitstreiter,

seit rund 30 Jahren suche ich über meine Vorfahrin Minna Dorothea Hülß (Hülss, Huels) und ihre Kinder Daten und Fakten rund um ihre Auswanderung in die USA.

Einige Daten und Fakten die ich in den Jahren gefunden habe:
ausgewandert sind 1867 folgende Familienmitglieder:
> Minna Dorothea Och, verheiratete Hülß (Hülss, Huels) geb.: 21.10.1811 (Mutter)
> Anna Barbara Hülß (Hülss, Huels) geb.: 01.11.1847 (Tochter)
> Georg Nicolaus Hülß (Hülss, Huels) geb.: ? ca. 1842 > 25 Jahre (Sohn)
> Georg Friedrich Hülß (Hülss, Huels) geb.: ? ca. 1837 > 30 Jahre (Sohn)
> Margarethe Hülß (Hülss, Huels) geb. ca. 1844 (Tochter)

Gereist sind meine Vorfahren mit dem Schiff "Union" (Norddeutscher Lloyd): 15.06.1867 in Bremen gestartet - 18.06.1867 in Southampton eingetroffen - 28.06.1867 in New York eingetroffen.
Leider verliert sich in New York 1870 (zwei Briefe vorhanden) die Spur.

Die Tochter Anna Dorothea Hülß (Hülss, Huels) geb.: 03.02.1839 soll (laut Dorfpfarrer) 1854 ausgewandert sein (mehr ist nicht bekannt).
Der Sohn Johann Nicolaus Hülß (Hülss, Huels) geb.: 03.06.1840 ist auch ausgewandert (mehr ist nicht bekannt).


Meine Fragen sind deshalb folgende:
Was ist aus der Mutter und ihren Kindern geworden?
Gibt es ein Foto vom Schiff "Union" - Daten habe ich bereits.

Folgende Internetseiten habe ich bereits durchgesehen: familySearch, Ancestry, Geneanet und CastleGarden.
Diese Internetseiten habe ich nicht durchgesehen, da ich dort kein Mitglied bin: MyHeritage, findmypast.com und weitere

Ich würde mich riesig freuen, wenn mir ein Mitforscher über meine toten Punkte hinweghelfen könnte.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
Tespapa




Gender:
Age: 60
Joined: 28 Dec 2011
Posts: 51
Topics: 13
Location: Bruck an der Leitha


austria.gif

PostPosted: 06.07.2016, 21:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerhard,
Eventuell das richtige Schiff SS Union?
http://www.allposters.com/-sp/Antwerpen-Segelschiff-Union-Viermaster-Hafen-Posters_i11992532_.htm?stp=true
http://www.norwayheritage.com/p_ship.asp?sh=union

MfG Tespapa



SS Union.PNG
 Description:
 Filesize:  1.07 MB
 Viewed:  3281 Time(s)

SS Union.PNG



OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1593
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 07.07.2016, 08:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kann nicht sein. das Schiff "Union" (Norddeutscher Lloyd) ist 15.06.1867 in Bremen gestartet, das Schiff auf dem Bild wurde lt. Bildtext 1883 in Glasgow gebaut.
Aber es ist immer wieder erstaunlich, was alles im Netz zu finden ist.

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 07.07.2016, 10:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

ich würde die Frage noch einmal in einer der Mailinglisten stellen.

http://wiki-de.genealogy.net/Genealogische_Mailinglisten#Mailinglisten_des_Vereins_f.C3.BCr_Computergenealogie

Online    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.07.2016, 11:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gast und Hallo Chlodwig,

vielen Dank für eure Unterstützung.

Chlodwig, Du hast recht, das Foto zeigt nicht die gesuchte "Union". Hier ein paar Daten zum Schiff:
Die Union war eine Brigg des Norddeutschen Lloyd und gehörte zur Hansa-Klasse.
Hersteller: Bauwerft, Caird & Co., Greenock

Stapellauf 27.10.1866
13.01.1867 Jungfernfahrt: Bremerhaven - New York,
28.11.1870 auf Rattray Head in Schottland gestrandet (ohne Verlust des Lebens), als das Schiff wegen des Deutsch-Französischen Kriegs den Englischen Kanal gemieden hat. Danach war sie nur noch ein Wrack.
Ich weiß, dass die "Union" Schwesternschiffe hatte: Amerika, Deutschland, Hansa, Hermann und Weser. Ist euch bekannt, ob Schwesterschiffe immer gleich aussahen?


Meine Suche nach dem Schiff, wie auch nach Minna Dorothea und Familie, habe ich in verschiedenen Listen veröffentlicht.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
clarkHH




Gender:

Joined: 25 Dec 2009
Posts: 105
Topics: 4
Location: Hamburch


germany.gif

PostPosted: 07.07.2016, 14:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerhardus 1,

1. Die Schiffe der Hansaklasse waren Dampfschiffe mit entweder zusätzlicher Zweimastbesegelung (Union) oder Dreimastbesegelung (Hansa). Auch Länge, Maschinenleistung und Anzahl Passagiere unterschiedlich. Näheres vgl. Arnold Kludas: Die Seeschiffe des des Norddeutschen Lloyd 1857 bis 1970.

2. Bei Myheritage habe ich eine Minna Huels, jedoch 1868 geboren, bei den amerikanischen Volkszählungen entdeckt. Dort weitere Energie und Geld zu investieren rechnet sich wohl eher nicht.

_________________
Gruß clarkHH


Last edited by clarkHH on 07.07.2016, 15:18; edited 2 times in total

HiddenView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.07.2016, 14:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo clarkHH,

vielen Dank für den für mich sehr wichtigen Hinweis. Ich werde mir das Buch von Arnold Kludas: Die Seeschiffe des des Norddeutschen Lloyd 1857 bis 1970 ausleihen oder kaufen.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
clarkHH




Gender:

Joined: 25 Dec 2009
Posts: 105
Topics: 4
Location: Hamburch


germany.gif

PostPosted: 07.07.2016, 16:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerherdus 1,

1. Ich habe oben noch eine Ziffer 2 nachgetragen.

2. Das zitierte Buch ist bei mir unentgeltlich abzugeben, ist sogar noch unberührt und in Folie verschweißt, falls in Verleih und Handel vergriffen. Es enthält allerdings nur 2 Seiten zur Hansaklasse und ein kleines Bild vom Dampfer "Union".

_________________
Gruß clarkHH

HiddenView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 08.07.2016, 12:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin clarkHH,

vielen Dank für Deine Unterstützung. Wie ich mir schon dachte, ist in Myheritage und wohl auch ähnlichen Internetforen nicht mehr zu finden.
Soeben war ich bei findmypast. Auch dort sind die gleichen Einträge wie überall zu finden - schade. Wahrscheinlich werde ich die Nachfahren meiner Vorfahren nicht mehr finden.

Deinen Halbsatz: "Das zitierte Buch ist bei mir unentgeltlich abzugeben" habe ich hoffentlich korrekt verstanden, wenn ich schreibe, dass Du mir das Buch unentgeltlich geben möchtest. Selbstverständlich würde ich Dir das Porto als Briefmarken zukommen lassen. Sollte ich Dich nicht richtig verstanden haben, dann teile mir das bitte unumwunden mit.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
clarkHH




Gender:

Joined: 25 Dec 2009
Posts: 105
Topics: 4
Location: Hamburch


germany.gif

PostPosted: 15.07.2016, 11:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin Gerhardus 1,

Du hast mich richtig verstanden. Ich gebe das Buch kostenlos ab. Teile mir bitte Versandart/Anschrift mit. Falls Du anonym bleiben möchtest, könnten wir uns auch an meinem Auto in der City treffen. Würde Dir dann Zeit, Ort, Autofarbe, und Kennzeichen per PN mitteilen.

Bitte entschuldige, daß ich mich erst jetzt wieder melde. Aber ich mußte das kurze Gastspiel des Sommers nutzen und mit meinem Enkel und Oma ein paar Tage auf einen Bauernhof an der Ostsee verbringen

.

_________________
Gruß clarkHH

HiddenView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2319
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 15.07.2016, 11:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Als Plattform zum Aushandeln konspirativer Treffen is das Ahnenblattportal aber denkbar ungeeignet.

Dots

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 15.07.2016, 17:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin clarkHH,

vielen Dank für Dein Angebot mir das Buch zuzusenden. Da ich in Hamburg bekannt bin, habe ich kein Problem meine Adresse hier anzugeben:
Gerhard Kreile - Hauke-Haien-Weg 5 - 22149 Hamburg

Teile mir bitte im Paket Deine Adresse oder Kontonr. mit, damit ich Dir die Versandkosten bezahlen kann.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 64
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 217
Topics: 53
Location: 22145 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 19.07.2016, 17:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin clarkHH,

1.000 Dank für die Zusendung des Buches, welches wohlbehalten bei mir angekommen ist. Leider hast Du nicht dazu geschrieben, was ich Dir für Verpackung und Porto schuldig bin.

Das Buch ist phantastisch, das Schiff "UNION" habe ich bereits gefunden.

_________________
Gruß

Gerhardus1 (Gerhard)

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.149s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]