Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Lesehilfe für "Geburts- und Taufbuch"

Post new topicReply to topic
Author Message
gunterhaus





Age: 68
Joined: 08 Jul 2010
Posts: 17
Topics: 3
Location: Braunschweig


germany.gif

PostPosted: 22.08.2016, 17:13    Lesehilfe für "Geburts- und Taufbuch"  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Habe in einem Geburts- und Taufbuch einen Eintrag eines Vorfahren gefunden, den ich nicht lesen Kann.
Bitte um Hilfe



josefine Koschat.PNG
 Description:
 Filesize:  244.76 KB
 Viewed:  3020 Time(s)

josefine Koschat.PNG



josefine Koschat.PNG
 Description:
Geburts- und Taufbuch Eintrag
 Filesize:  244.76 KB
 Viewed:  3020 Time(s)

josefine Koschat.PNG



OfflineView user's profileSend private messageSkype NameICQ Number    
Joe60




Gender:

Joined: 18 Mar 2015
Posts: 56
Topics: 4
Location: Emsland


germany.gif

PostPosted: 22.08.2016, 17:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Theresia Koschat, Taglöhnerin in ?, geb. und ? , eheliche Tochter des Gregor Koschat, Schneider und der Margaretha geb. ?
OfflineView user's profileSend private message    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 22.08.2016, 21:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Theresia Koschat, Taglöhnerin in St. ?, geb. und ? ....dorf, eheliche Tochter des Gregor Koschat, Schneider und der Margaretha geb. N., katholisch
OfflineView user's profileSend private message    
gunterhaus





Age: 68
Joined: 08 Jul 2010
Posts: 17
Topics: 3
Location: Braunschweig


germany.gif

PostPosted: 23.08.2016, 07:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Theresia Koschat, Taglöhnerin in St. Ruprecht, geb. und ? Augsdorf, eheliche Tochter des Gregor Koschat, Schneider und der Margaretha geb. N., katholisch

danke für die Hilfe,

St. Ruprecht, Augsdorf habe ich noch selber hinzugefügt,
das letzte ? vor Augsdorf fehlt noch

OfflineView user's profileSend private messageSkype NameICQ Number    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 25.08.2016, 19:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« gunterhaus » wrote:
das letzte ? vor Augsdorf fehlt noch


"gest." würde Sinn machen, das wäre aber dann "gäst." geschrieben und eher unwahrscheinlich, weil der Rest fehlerfrei ist.

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 142
Topics: 5
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 26.08.2016, 07:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Leider gibt der Verfasser keine Informationen über die Quellle und wo dieses Augsdorf liegt.
In Gebieten des heutigen Österreich wird oft die Zuständigkeit angegegeben, wohin jemand gehört.
In diesem Fall steht dann da "zust." (=zuständig)

Gruß
Armin

OfflineView user's profileSend private message    
h&g125




Gender:

Joined: 14 May 2014
Posts: 145
Topics: 11
Location: Rheinhessen


germany.gif

PostPosted: 26.08.2016, 13:45    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hier anklicken:
http://gov.genealogy.net/search/index
"Augsdorf" eingeben und Suche starten ...
LG. Harald

OfflineView user's profileSend private message    
gunterhaus





Age: 68
Joined: 08 Jul 2010
Posts: 17
Topics: 3
Location: Braunschweig


germany.gif

PostPosted: 05.09.2016, 06:36    Es geht also weiter mit der Forscherei.  Reply with quoteBack to top

vielen Dank, für die bisherige Hilfe!
ich habe inzwischen auch den Geburtseintrag von Theresia Koschat gefunden und hier angehängt.
Es geht also weiter mit der Forscherei.
Bitte helft mir bei der Entzifferung dieses Eintrages.



theresiaKoschat1.PNG
 Description:

Download
 Filename:  theresiaKoschat1.PNG
 Filesize:  1.51 MB
 Downloaded:  87 Time(s)


image.png
 Description:

Download
 Filename:  image.png
 Filesize:  2.07 MB
 Downloaded:  91 Time(s)


OfflineView user's profileSend private messageSkype NameICQ Number    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 05.09.2016, 18:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ach wenn die Bilder nur schärfer wären und eine bessere Auflösung hätten, das Negativ ist besser und hilfreich!

Vater:
Gregor Koschat, Schmid,
ehelicher Sohn des Valentin
Koschat, gewesenen Besitzers
der Danielhube zu Lichtschlag (?)
von St. Egiden (?) u. dessen Ehe-
weibes Barbara geb. Sand-
mann ...

Mutter:
Margaretha Hübl, eheli-
che Tochter des Kaspar
Hübl u. dessen Ehewei-
bes Anna geb. Jacks (?)-
hobler, aus ...-
... ... gebür-
tig, ... ...

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
gunterhaus





Age: 68
Joined: 08 Jul 2010
Posts: 17
Topics: 3
Location: Braunschweig


germany.gif

PostPosted: 06.09.2016, 06:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Link

leider geben die Online-Bilder des Portals nicht mehr her.
Der o.a. Link führt direkt zum Portal und der richtigen Seite.


Gruß
Gunter Hausdorf


----------------------
Habe es mal in einen Link gepackt, damit die Seite nicht zu breit wird. (Marcus)

OfflineView user's profileSend private messageSkype NameICQ Number    
häsin




Gender:
Age: 75
Joined: 16 Jan 2009
Posts: 197
Topics: 33


blank.gif

PostPosted: 08.09.2016, 13:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

Der Eintrag ist zu finden unter: matricula-online.eu. AT Österreich, AT-DG Gurk, Buchstabe A -C, Augsdorf, Liste der Bände, das Jahr suchen,
AD_003 -1, zum Buch, rechte Leiste 00095. Man kann die Schrift deutlicher machen, wenn man ganz unten den Balken bei der Sonne mehr nach links schiebt.

1. Augsdorf liegt am Südufer des Wörthersees, nahe Velden, Kärnten. Das Dorf ist zweisprachig - deutsch und slowenisch. Daher vielleicht auch die für uns unentzifferbaren Einträge unter Theresia. Dort steht meistens "getraut oder copuliert" oder der Todestag.

2. linke Seite: pag. 86, in der digitalisierten Version 3-7-125 00095.
1870 August, 19, um 9 Uhr früh geboren und am gleichen Tag getauft.
Augsdorf Haus 33. Theresia.

3. rechte Seite als Ergänzung:
Der Vater: hinter Sandmann kath., ??.
Die Mutter: aus Streschisg?? Bezirk Tolman?? gebürtig, kath.,??. Ich werde mal schauen, ob ich seine Schrift anhand anderer Einträge entziffern kann.

Jedenfalls würde ich unter "historische Landkarten" im Umkreis suchen. Meistens kamen die Eheleute damals nicht von weit her. Oder die Namen kommen bei weiteren Geschwistern vor und sind vielleicht besser zu lesen.

Gruß

häsin

OfflineView user's profileSend private message    
gunterhaus





Age: 68
Joined: 08 Jul 2010
Posts: 17
Topics: 3
Location: Braunschweig


germany.gif

PostPosted: 08.09.2016, 16:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Zwischenstand:

Vater:
Gregor Koschat, Schmid, (evtl. Schmied?)
ehelicher Sohn des Valentin
Koschat, gewesenen Besitzers
der Danielhube zu Lichtschlag (?)
von St. Egyden u. dessen Ehe-
weibes Barbara geb. Sand-
mann kath. ??

Mutter:
Margaretha Kikl, eheli-
che Tochter des Gasparus
Kikl u. dessen Ehewei-
bes Anna geb. Daxcobler, aus ...-
... ... gebür-
tig, ... ...

OfflineView user's profileSend private messageSkype NameICQ Number    
Guest












PostPosted: 08.09.2016, 17:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe mich jetzt einige Zeit mit dem Kirchenbuch beschäftigt. Der Kringel hinter kath. heißt Religion - tolle Erkenntnis Laughing

Mit dem Geburtsort der Mutter komme ich nicht weiter. Sicher fängt der Bezirk mit Tol... an, so schreibt er immer Tochter, aber dazu fällt mir nichts ein. Scheint weiter weg zu sein, denn nur dann schreibt er den Bezirk dazu. Müßte ein Bezirk in Altösterreich sein.

Gruß

häsin

Online    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 08.09.2016, 21:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Schmid = Schmied, klar.
Aber etwas muss ich korrigieren, so schlecht es auch lesbar ist, das ist doch deutlich:
nicht 'Gasparus' und 'Kikl', sondern 'Kaspar' und 'Hübl' (oder vllt. Kübl)!

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1947s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 51 | GZIP enabled | Debug on ]