Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Deutscher Ritterorden Richtung Preußen

Post new topicReply to topic
Author Message
RedSmoothie




Gender:

Joined: 14 Jan 2017
Posts: 22
Topics: 5
Location: Stuttgart


germany.gif

PostPosted: 18.01.2017, 12:16    Deutscher Ritterorden Richtung Preußen  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

eine Urgroßtante meinte dass unsere Vorfahren namens Krüger damals mit dem Deutschen Ritterorden nach Preußen kamen. Ihre Theorie war dass die Krügers früher auch mal Krieger hießen.

Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich die Suche in die Richtung starten könnte?

Mein Stammbaum gibt in der Richtung leider nicht viel her, ich weiss nur dass Großvater und Urgroßvater aus Ostpreußen kamen.

Grüße,
RedSmoothie

OfflineView user's profileSend private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1594
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 18.01.2017, 18:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das wird nicht leicht herauszufinden sein, auch wenn es eine nette Familienanekdote ist. Für die Namensherkunft sehe ich mehrere Möglichkeiten:
a) vom Krüger als Hersteller von Krügen, also wie Töpfer oder Hafner in Süddeutschland
b) vom Krüger als Inhaber einer Schankwirtschaft (=Krug, z.B. Finkenkrug im Raum Berlin)
c) vom Krieger als Soldat
und es gibt sicher noch mehr...
Auch die ähnlichen Schreibweisen sind zu berücksichtigen: Krüger Krieger Kröger Grieger ...

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 589
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 18.01.2017, 19:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kann man niemanden in der Verwandtschaft mehr fragen, wo in Ostpreußen genau? Dürfen ruhig die alten deutschen Namen sein - die lassen sich mit leichter Unsicherheit meist in die heutigen Bezeichnungen übertragen (wenn man noch etwas dazu weiß wie Kreis, nächstgrößere Stadt etc.). Sonst wird es schwierig - da klafft die Lücke zwischen den 3 Generationen Familienwissen und den alten Zeiten, aus denen etliche Vorarbeiten vorliegen.
_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
RedSmoothie




Gender:

Joined: 14 Jan 2017
Posts: 22
Topics: 5
Location: Stuttgart


germany.gif

PostPosted: 18.01.2017, 20:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Mündlich ist leider nichts überliefert.

Habe die Hoffnung dass auf der Sterbeurkunde von meinem Großvater noch ein Geburtsort vermerkt ist, allerdings ist er schon vor mehr als 40 Jahren gestorben. Seine Urkunden wurden somit alle in das dortige Kreisarchiv geschickt und die möchten 25€ pro halbe Stunde Recherchearbeit. Kann leider nicht abschätzen wie aufwendig das ist...

Daher verschiebe ich das Thema bis ich selbst mal wieder in die Richtung fahre, Eigenrecherche ist kostenlos. Oder bis die Neugier über den Sparsinn triumphiert XD

OfflineView user's profileSend private message    
christoph




Gender:
Age: 50
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 197
Topics: 8
Location: Thüringen


germany.gif

PostPosted: 18.01.2017, 23:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo RedSmoothie,
hast Du es schon einmal beim Standesamt Berlin 1 versucht? Das ist u.a. für die deutschen Ostgebiete zuständig.
http://www.berlin.de/labo/buergerdienste/standesamt-i-in-berlin/

Gruß Christoph

OfflineView user's profileSend private message    
RedSmoothie




Gender:

Joined: 14 Jan 2017
Posts: 22
Topics: 5
Location: Stuttgart


germany.gif

PostPosted: 19.01.2017, 13:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke, den Link hatte ich noch nicht Smile
Ich wollte es als nächstes beim Geheimen Preußischen Staatsarchiv versuchen

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1002s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 32 | GZIP enabled | Debug on ]