Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 1274: Absturz

Post new topicReply to topic
Author Message
Schowi






Joined: 04 Mar 2017
Posts: 2
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 04.03.2017, 15:56    1274: Absturz  Reply with quoteBack to top

Hallo in die Runde,
erstmalig nach jahrelanger Nutzung habe ich Probleme. Seit der Version 2.96.4.2 erschien beim Abspeichern folgende Fehlermeldung:
Zugriffsverletzung bei Adresse 00677AAC in Modul ´Ahnenblatt.exe`Lesen von Adresse 00000004
Daraufhin habe ich die neueste Version 2.97a gedownloaded mit dem Ergebnis, dass mir beim Versuch des Abspeicherns einer Eingabe Ahnenblatt komplett abstürzte und auch die bak.-Dateien nicht zu öffnen sind.
Eine Sicherungskopie liegt mir vor.

Was kann/sollte/ muss ich tun, um Ahnenblatt wieder nutzen zu können.

Freundliche Grüße,
Simone


---------------------------------------------
#Wunschliste_1274_OFFEN

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 589
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 04.03.2017, 18:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Simone,

erst einmal herzlich willkommen im Forum! Welcome Es werden sicherlich irgendwann auch noch die Ideen von den altgedienten Recken des Forums kommen... Aber erst einmal ein Vorschlag aus dem hohlen Bauch von einem relativen Neuling:

Ich nehme mal an, dass du deine Daten als ahn-Datei hattest - auch wenn sie zwischendurch mit anderen Programmen bearbeitet wurden. In diesem Fall könnte es einen Versuch wert sein, mit einer älteren AB-Version einen GEDCOM-Export zu machen (Speichern als ... GEDCOM) und diese Datei dann wieder in das ganz neue Ahnenblatt einzulesen. Kostet nicht viel, das auszuprobieren. Wenns funktioniert, ... Very Happy - wenn nicht, brauchts einen neuen Vorschlag.

Ansonsten: In all den Tests dafür sorgen, dass sämtliche *.bak-Dateien woanders gesichert werden, weil sie sonst im Laufe der Neustarts nach und nach überschrieben werden (bei jedem Abspeichern geht das älteste über den Jordan) und futsch sind.

Das mal auf die Schnelle,

Fridolin

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal


Last edited by Fridolin on 04.03.2017, 21:23; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2371
Topics: 85
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 04.03.2017, 21:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich selbst - aber das hilft die im Moment nicht weiter - mache bei jeder neuen Version eine Sicherungskopie der Datenbank und als Gedcomdatei. Der Teufel ....
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 589
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 04.03.2017, 21:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ist ein Eichhörnchen.

Fridolin

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal


Last edited by Fridolin on 04.03.2017, 21:43; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2371
Topics: 85
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 04.03.2017, 21:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

.... genau Smile
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Schowi






Joined: 04 Mar 2017
Posts: 2
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 07.03.2017, 14:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

danke für eure Hinweise. Da ich mich an den GEDCOM- Export nicht so recht traute und parallel beim Durchforsten des Forums noch diesen Hinweis entdeckte, probierte ich es so wie hier beschrieben:

Du müsstest aber - ganz automatisch - eine Backup-Datei haben. Die kannst Du wie folgt aktivieren:
1. Starte AB über den Programmnamen "Ahnblatt.exe". Dabei wird keine Ahnendatei geöffnet.
2. Dann klicke auf -> Datei -> Öffnen -> Backupdatei.
3. Im Fenster "Ahnendatei laden" klicke auf die *.bak-Datei mit dem jüngsten Änderungsdatum.
4. Nun wird diese Backup-Datei geladen.
5. Schaue Dir diese Datei jetzt genau an. Sie müsste eigentlich die Kopie Deiner letzten funktionierenden Datei sein.
6. Wenn dem so ist, dann klicke auf -> Datei -> Speichern
7. Im Fenster "Ahnendatei speichern" kannst Du dieser Datei zur Sicherheit einen anderen Namen geben (musst Du aber nicht). Mit dieser Datei kannst Du nun weiter arbeiten.

Es hat geklappt und alle Daten sind wieder vollständig und korrekt vorhanden.

Viele Grüße,
Simone

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 589
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 07.03.2017, 18:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das freut einen natürlich zu hören!

« Schowi » wrote:
... Ahnenblatt komplett abstürzte und auch die bak.-Dateien nicht zu öffnen sind ...

Dann bestand das Problem also nicht in den *.bak-Dateien, sondern in dem Weg, wie man sie aufkriegt. Die Endung ist eine weit verbreitete Bezeichnung für Sicherungsdateien, die viele Programme so nutzen - darum ist im Computer kein bestimmtes Programm hinterlegt, mit dem er die Datei auf jeden Fall auf bekommt. Dopppelt draufklicken funktioniert also nicht. Der von dir gefundene Weg ist tatsächlich der einfachste: Die Datei von innerhalb des Programms öffnen.

Fridolin

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0957s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 34 | GZIP enabled | Debug on ]