Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Nur erwachsen gewordene Geschwister darstellen

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 29.03.2017, 17:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Geschwister ohne Eltern: das lasse ich gar nicht erst einreißen- wo komm'mer denn da hin!?
Bei mir kriegen die IMMER Dummy-Eltern, also mindestens einen Vater namens N.N., damit sie nicht verwaist in der Datei herumhängen müssen.

Wenn die warmen Tage wieder vorbei sind, will ich tatsächlich mal testen, ob nach Reimport aus der csv- Datei Änderungen in der .ahn feststellbar sind- ich rechne damit, dass sich die Plausi vor Freude über entdeckte Fehler überschlägt...

Wenn aber beim csv-Export in jedem Fall Verluste gleich welcher Art auftreten, ist das Thema für mich erledigt. Die csv- Daten sind super, um aufzubereiten, zu ordnen, auszuwerten- aber vermutlich nicht, um dann im .ahn-Format weiter zu arbeiten.

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 02.04.2017, 14:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Auch ohne Regenwetter, ich habe es getestet und war erst malpositiv überrascht.
In der Ursprungsdatei in der Plausi alles ok, nach Re-Import der exportierten und unbearbeiteten csv- Datei: 1 Fehler (Keine Kennzeichnung mehr von Rufnamen durch Unterstriche).
Listen und Tafeln bedürfen noch weiterer Tests...

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 02.04.2017, 15:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ja, das mit den Unterstrichen ist kein Fehler, is a feature ...
_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2731
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 02.04.2017, 16:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
ja, das mit den Unterstrichen ist kein Fehler, is a feature ...

?

Die Unterstriche kommen doch m.E. vom Rufnamen her, oder nicht? Wird der nicht exportiert? Und das soll so sein?

Fridolin

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 02.04.2017, 18:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Uderscore, Unterstrich kennzeichnete in älteren Versionen den Rufnamen _Rufname_. Diese Kennzeichnung wurde duch die Einführung des Feldes "Rufname" obsolet und durch AB eliminiert, was auch die Exporte insgesamt betrifft. Kann sein, dass dabei die eine oder andere Korrektur vergessen wurde. Chlodwig, schau mal in deinem csv nach, ob es die Spalte Rufname gibt - damit wäre es klar.
_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
MarcP





Age: 42
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 843
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 03.04.2017, 21:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Chlodwig » wrote:
« bjew » wrote:
... auslagern oder mit entsprechender Parametrierung an Ahnenblatt zurück- bzw. übergeben)...

Ich wage es bis heute immer noch nicht, meine große Datei nach einer Bearbeitung im csv-Format wieder in AB einzulesen, weil ich fürchte, dass von den vielfältigen und komplizierten Beziehungen etwas verloren geht! Kann jemand garantieren, dass das nicht passiert?


Nunja. Wenn es nur um reine Ausgabe geht, nicht um das Bearbeiten der Daten mit Verschiedenen Programmen, dann ist es nicht kritisch finde ich. Das sollte man mit Gedcom aber auch nicht machen. Es sollte immer eine Einbahnstraße sein.
Hier ist Dirk darauf mal eingegangen:
http://www.ahnenblatt.de/infos/gedcom/

Daher sehe ich sowas ok
AB(.ahn)>>csv>>Plugin/Excel/sonstiges>>csv>>AB(Ausgabe).
Nur sollte man besser nicht die original Daten im letzten Schritt überschreiben.
Es werden bei Ausgabegeschichten meist eh nicht alle Felder benötigt. Oder wenn ein Fehler passiert das merkt mans oder nicht...jedenfalls die Grunddaten bleiben erhalten.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 04.04.2017, 14:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Na so ähnlich hab ich es gemeint.
AB lässt sich ja mit dem Dateinamem aufrufen ..... fehlen nur noch Optionen/Schalter für readonly und die auszuführenden Ausgabe-Funktion wie Liste(xxx), Tafel(xxx), html , ....

Uns zum Schluss einfach die berühmtberüchtigte "Eierlegende Wollmilchsau"

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0785s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 34 | GZIP enabled | Debug on ]