Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ein Paar als Ausgansperson

Post new topicReply to topic
Author Message
gnipsch




Gender:

Joined: 24 Nov 2017
Posts: 13
Topics: 3


blank.gif

PostPosted: 24.11.2017, 10:08    Ein Paar als Ausgansperson  Reply with quoteBack to top

Wie erzeuge ich eine Sanduhr mit einem Paar als Ausgangsperson(en).
Ich will das beide gleichermassen beruecksichtigt werden.

Momentan schaffe ich es nur eine der beiden personen als Ausgansperson auszuwaehlen, woduch von dieser Person mehr Verwandte angezeigt werden als von der anderen Person des Paares.

Hilfe! =)

OfflineView user's profileSend private message    
SCOW




Gender:

Joined: 08 Jul 2014
Posts: 18
Topics: 4
Location: Bürenerland


germany.gif

PostPosted: 24.11.2017, 10:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

ich habe zwar keine Antwort,
hätte mir des öfteren dies aber auch schon gewünscht.
Man geht ja meistens von einem Paar aus und das in beide Richtung auf einmal wäre wunderbar.
Wahrscheinlich aber zu schwierig.

Mütze Cool

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1477
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 24.11.2017, 11:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo gnipsch,

das geht so mit Ahnenblatt nicht.

Du kannst höchstens zwei getrennte Sanduhren generieren und mit einem Grafikprogramm zusammenführen.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
eberhard.grass




Gender:

Joined: 21 Nov 2010
Posts: 109
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 24.11.2017, 11:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo gnipsch,

hast Du mal mit den Eintellungen unter Erstellen einer Tafel gespielt. Vielleicht habe ich auch deine Frage falsch verstanden, aber wenn ich unter Sanduhr -> Ahnen: klassisch mit Vorfahren der Partner des Probanden und unter Stamm: größere Verwandtschaftstafel wähle, bekomme ich bei Auswahl meines Großvaters (Proband) auch die Vorfahren meiner Großmutter (also seiner Ehefrau) angezeigt. Die Nachfahren sind ja die selben. Evtl. auch mal mit den Einstellungen unter "Optionen" zu Tafeln spielen.

Gruss
Eberhard (Graß)

OfflineView user's profileSend private message    
gnipsch




Gender:

Joined: 24 Nov 2017
Posts: 13
Topics: 3


blank.gif

PostPosted: 24.11.2017, 13:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

An Juergen:
hmm geht mit Ahnenblatt nicht? echt schade, waere ja recht einfach zu realisieren.
Zwei Sanduhren kombinieren mit Graphikprogramm? das sieht aber nachher nicht schoen aus, wenn das einer wie ich macht... wink

Lesen die Entwickler hier auch mit? Das waere eine tolle funktionalitaet. bitte bitte hinzufuegen =)

OfflineView user's profileSend private message    
gnipsch




Gender:

Joined: 24 Nov 2017
Posts: 13
Topics: 3


blank.gif

PostPosted: 24.11.2017, 13:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

An Eberhard:
stundenlang gespielt...
man kriegt einige symmetrische darstellungen hin, die fuer beide personen des Paares gleich sind, aber viele varianten gehen nicht.
oder jedenfalls: ich habe mit sehr viel muehe nicht gefunden wie.

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2451
Topics: 88
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 24.11.2017, 19:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
geht doch ganz einfach: Ausgangsperson eine Generation früher ...... und entsprechende Parametrierung

Also bei mit V2.97a s cheint es zu funktionieren
Ausgangsperson : Ich
Ahnen: benutzerdefiniert
Stamm: benutzerdefiniert

Optionen:
Ahnentafel (Poster):
- Partner des Probanden und seiner Geschwister
- Vorfahren der Partner des Probanden
- auch Partner der Partner
- Stiefeltern
- Stief- und Halbgeschwister
- alle Vorfahren
- alle Nachkommen

Stammtafel (Poster):
- Geschwister des Probanden
- alle Nachfahrenslinien
- Partner
- auch Partner der Partner
- alle Vorfahren
- alle Nachkommen

so, und dann kann man das eine oder andere Häkchen wieder entfernen

Viel Spass, nur nicht aufgeben

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
gnipsch




Gender:

Joined: 24 Nov 2017
Posts: 13
Topics: 3


blank.gif

PostPosted: 25.11.2017, 11:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke Bjew.

Ich habe deinen vorschlag getestet und noch ein wenig rumgespielt. So erreicht man in der tat symmetrie. jedoch klappt es nicht ganz so wie ich will.

Das problem ist, dass ich alle Nachfahren von allen leuten will die Grosseltern des probanden sind oder juenger sind. Aber ich will die Nachfahren der Uhrgrosseltern nicht anzeigen, weil diese Uhrgrosseltern viele Kinder hatten, und die Sanduhr dann RIESIG wird.
Die option "alle nachkommen" ist da nicht selektiv genug.

so schaffe ich es nur all die Brueder und Schwestern der Grosseltern zu unterdruecken (was ich will), indem ich die armen Uhrgrosseltern abschneide (nur bis zur dritten generation). Dabei haette ihr gerne die Uhrgrosseltern mit dabei, aber halt nicht ALLE deren Kinder...

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2451
Topics: 88
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 25.11.2017, 13:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Nun ja,
Ahnenblatt erhebt nicht den Anspruch, *Alle* darstellen zu können - kann und will es nicht, den ab einen gewissen Punkt wird es so komplex, dass man es besser Spezialisten überlässt.
Wo die Grenzen liegen, wissen wir nicht und hängt auch von verschiedenen Was-auch-immer ab.
Von den Nutzern werden eben auch immer wieder diametral entgegen gesetzte Wünsche vorgebracht, wie Alle, platzsparend, keine gekreuzten Linien, symetrisch, linksbündig, rechtsbündig, mittig, Sortierfolgen nach Alter, Generation, Geschlecht, ......

Vorschlag: Nehm mal ein Blatt Papier und Bleistift und
1.) beschreibe und skizziere, wie deine Tafel aussehen soll / muss
2.) zeichne deine Wunschtafel mit deinen Daten.

Ich würde fast eine Wette drauf abschliessen, dass du es nicht schaffst, eine Tafel zu zeichnen, bei der nicht andere sofort aufschreien Very Happy

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2451
Topics: 88
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 25.11.2017, 13:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Zur "Einschränkung" gibts noch ein kleines Workaround:
Speichere dir die noch genehme Darstellung wieder als Ahnenblattdatei ab (ja geht!) und trenne dann in dieser Datei ein paar Verbindungen auf ....

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1108s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug on ]