Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Familienbande

Post new topicReply to topic
Author Message
Ancêtre






Joined: 08 Apr 2017
Posts: 23
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 06.01.2018, 18:29    Familienbande  Reply with quoteBack to top

Hallo!

Ich habe meine ganzen bisherigen Daten meiner Stammbaumforschung in Ahnenblatt gespeichert.
Ich möchte gern ein Kreisdiagramm als Stammbaum ausdrucken. Dazu wurde mir "Familienbande" (http://www.familienbande-genealogie.de/faq.html) empfohlen.

Jetzt wollte ich die Daten von Ahnenblatt gern einfach in das andere Programm Familienbande übertragen/exportieren.

Leider funktioniert das nicht, nach erfolgtem Export meldet mir Familienbande "zu wenige Personen".

Da Ahnenblatt keine Kekule-Nummern hat, wie weiß Familienbande überhaupt, dass zB ich die Ausgangsperson sein möchte?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Export/Import von Daten aus Ahnenblatt in Familienbande?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ausdrucken von einer Kreisahnentafel mit Familienbande?

Danke und Grüße!



Ahnenkreistafel.jpg
 Description:

Download
 Filename:  Ahnenkreistafel.jpg
 Filesize:  224.88 KB
 Downloaded:  82 Time(s)


OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 57
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1503
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 07.01.2018, 09:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Morgen Ancêtre,

ich gehe mal davon aus, dass Du aus Ahnenblatt heraus eine GEDCOM-Datei gespeichert
"Datei -> Speichern unter... -> GEDCOM-Datei"
und diese in Familienbande eingelesen/importiert hast.

In dieser GEDCOM-Datei ist ein Hinweis auf die Ausgangsperson (Proband) enthalten.
Ob Familienbande diesen Hinweis lesen/verarbeiten kann weiß ich allerdings nicht. Der Proband ist aber in Familienbande sicherlich auch nachträglich noch einstellbar.

Bezüglich der beiden letzten Fragen zu Familienbande kann ich leider nichts sagen.
Evtl. ist es hilfreich sich bei der dortigen Mailingliste anzumelden.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1288
Topics: 84
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 07.01.2018, 15:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ancêtre,

vielleicht hilft es, in Ahnenblatt die Startperson (also den Probanden) festzulegen: Datei > Eigenschaften > Startperson (Home person)? Ich weiß nicht, ob das mitgespeichert wird.

Fridolin

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Ancêtre






Joined: 08 Apr 2017
Posts: 23
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 07.01.2018, 20:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Fridolin!

Die Startperson ist schon festgelegt mit meiner Person in Ahnenblatt.

NAchdem ich jetzt einen ganzen Tag probiert habe, diese Ahnenblatt-Datei in Familienbande zu exportieren, bin ich etwas ratlos.

Ich finde die Kreistafelausdrucke sehr schön und übersichtlich.

In Ahnenblatt gibt es nicht die Möglichkeit, Ahnentafeln in Kreisform auszudrucken?

Grüße

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1288
Topics: 84
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 08.01.2018, 00:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ancêtre,

Ahnenblatt hat keine verschiedenen geometrischen Tafel-Stile. Ich kenne mich nicht gut genug aus um sagen zu können, welche andere Software das auch noch könnte - hätte gehofft, dass jemand anders hier helfen kann.

Sofern es um Familienbande geht, würde ich versuchen, jemanden im Umkreis dieses Programms zu fragen. Es gibt da doch eine Mailingliste... Die Autoren der versch. deutschsprachigen Genealogie-Programme sind ja auch bei Bedarf im Austausch miteinander, damit die Kompatibilität zunimmt!

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 199
Topics: 7
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 08.01.2018, 09:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ancêtre,

du schreibst:
"NAchdem ich jetzt einen ganzen Tag probiert habe, diese Ahnenblatt-Datei in Familienbande zu exportieren, bin ich etwas ratlos."

Man kann keine AB-Datei in Familienbande exportieren. Du musst deine AB-Datei im GEDCOM-Format abspeichern. Nach Installlation und Öffnen des Programms Familienbande musst du dann diese Datei *.GED in Familienbande "importieren", sprich dort starten. Alles weitere musst du dir aus der Anleitung von Familienbande holen. Familienbande behersscht den GEDCOM 5.5 Im- und Export.
Das ist kein Problem von AB. Auch das Festlegen der "Startperson" kann erst in Familienbande erfolgen.

Gruß
Armin

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 08.01.2018, 11:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo
So vorgehen wie Ahnenarmin es beschreibt.
Und ansonsten Mal das Handbuch von Familienbande lesen oder den Programmierer S. Mettebrink anschreiben. Er ist freundlich und hilfsbereit.
Auszug :
Somit ist es auch ganz
einfach eine andere Person zur Startperson zu machen. Einfach den
Stammhalter anpassen.

Gruß
Frank

Online    
S.Metti






Joined: 08 Jan 2018
Posts: 1
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 08.01.2018, 20:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo, ich bin der Author des Programms Familienbande und von einem meiner Anwender auf die Frage hier aufmerksam gemacht worden.

Generell möchte ich mitteilen, dass zwischen den Programmierern deuschsprachiger Genealogieprogrammen ein reger Austausch besteht. Wir sind bemüht, den Anwender beim Austausch der Dataen zu unterstützen und die Probleme für den Anwender möglichst klein zu halten.
Ahnenblatt ist hier sehr vorbildlich und Dirk ist sehr bemüht, bei Problmen zu helfen.

Die von Ahnenblatt exportierten Gedcomdateien sind üblicherweise korrekt (dem Gedcomstandard entsprechend) und lassen sich dadurch gut in andere Programme importieren.

Der Import in Familienbande sollte demnach eigentlich kein Problem sein.
Die Beschreibung in der ursprünglichen Forumsnachricht ist etwas unklar formuliert. Eine Fehlermeldung "zu wenige Personen" (oder ähnlich) gibt es in Familienbande nicht.

Mein Vorgehen wäre:
Aus Ahnenblatt einen Gedcomexport durchführen. Damit erhält man eine Gedcomdatei (Endung ".ged"). Diese Gedcomdatei kann man in Familienbande importieren (entweder über den Menüpunkt Import -> Gedcom 5.5, oder indem man die Gedcomdatei in das Hauptfenster zieht). Die Einstellungen vom Gedcomimport sollten eigentlich automatisch passen. Ggf. kann man noch die Datumskonvertierung anpassen.

Nach dem Import zeigt das Hauptfenster einen Datensatz an. Welcher Datensatz die Kekulenummer 1 haben soll, kann man bei Bedarf über die Funktion "Stammhalter ändern" anpassen.

Die ursprünglich erwähnte Kreistafel ist über den Textexport zu generieren. Hier ist die gewünschte Exportvorlage zu laden. Nach der erfolgten Ausgabe erhält man eine Postscript-Datei. Diese muss dann ggf. noch in eine PDF-Datei gewandelt werden (hier am Mac sind die erforderlichen Programme automatisch vorhanden, unter Windows muss man ggf. weitere Software installieren).

Da dieses Forum sich um Ahnenblatt kümmert, halte ich es für sinvoll und richtig, sich hier auf Ahnenblatt zu konzentrieren. Also wenn es beispielsweise um Fragen zum Gedcomexport geht.

Wenn meine kurze Erklärung nicht ausreichend Hilfe gegeben hat, bin ich gern bereit direkt (per Email: stefan@mettenbrink.de) weitere Hilfe zu geben. Gern auch über das Forum zu Familienbande (http://www.familienbande-genealogie.de/help.html).

Gruß, Stefan Mettenbrink.

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2669
Topics: 92
Location: südliches Allgäu


germany.gif

PostPosted: 08.01.2018, 22:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke !
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1466s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug on ]