Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenblatt 3.0 beta

Post new topicReply to topic
Author Message
Joe60




Gender:

Joined: 18 Mar 2015
Posts: 71
Topics: 4
Location: Emsland


germany.gif

PostPosted: 16.01.2018, 23:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Quote:
Was ich mir bei den Ereignissen (Geburt, Taufe, Hochzeit etc.) noch wünschen würde, wäre die Möglichkeit, neben dem Ort noch die Einrichtung (z.B. Universitätsklinik Düsseldorf oder Marienkirche zu Lübeck) in einem weiteren Feld eingeben zu können.

Man hat doch die Möglichkeit, bei den Ereignissen Adresse und Notizen einzugeben

OfflineView user's profileSend private message    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 791
Topics: 88
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.01.2018, 00:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe gerade noch mal eine neue Beta-Version zum Download bereitgestellt. Download über den Link in meinem allerersten Beitrag ...

Behoben wurde ...

- BUG BEHOBEN: Trauzeugen wurden nicht korrekt übernommen
- BUG BEHOBEN: beim Kopieren von Bildern (zu anderen Personen oder Ereignissen) wurden nicht alle Informationen mitgenommen
- BUG BEHOBEN: Eingabemodus "einfach": Heiratsdetails öffneten nicht (Fehlermeldung)
- BUG BEHOBEN: Eingabemodus "einfach": nicht alle Details wurden korrekt übernommen
- BUG BEHOBEN: Update-Mechanismus für Beta-Version korrigiert

- Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
kelte




Gender:
Age: 58
Joined: 02 Oct 2008
Posts: 1
Topics: None
Location: Rheinland


germany.gif

PostPosted: 17.01.2018, 20:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Abend zusammen,

habe eben begonnen, die Beta-Version zu testen.
- beim ersten Start einmal eingefroren
- ein Wunsche wäre, neben Konfirmation auch die Möglichkeit für Kommunion zu haben. (oder auch noch anderes, Firmung, Jugendweihe)

Gruß Volker

_________________
Ohne das Wissen um Deine Herkunft, kannst Du keine Zukunft gestalten!

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 783
Topics: 53
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 17.01.2018, 20:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo kelte,

Bar Mitzwa/Bat Mitzwa, Erstkommunion, Konfirmierung (Mormonen), Segnung, Siegelung, Erwachsenentaufe sind schon vorhandene Kategorien unter den "Fakten". Wer dazu unbedingt noch die Firmung angeben möchte, schafft unter Fakten einfach ein "Neues Ereignis". Geht mit Jugendweihe genauso.

Das neue Ahnenblatt wird also offen für selbst definierte Kategorien sein - zumindest beim Eingeben.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 17.01.2018, 21:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo

habe jetzt mal die Daten meiner Familie so vervollständigt, wie ich es mir vorstelle.
Ein großes Lob an Dirk, es übertrifft meine Erwartungen bei weitem.

Hier nun mein Fazit :
1. Warum gibt es das Event Wohnen unter dem Reiter Partner/Kinder ?
- Wenn man hier etwas einträgt erscheint es auch nur im Personenblatt unter der Verbindung und nicht unter wohnen, auch nicht bei den Fakten.
2. Bei den Fakten kann man ja jetzt Adressen eingeben. Leider existieren nicht immer alle Zeiträume. Aber man weis bestimmt die Reihenfolge. Hier würde ich mir eine Nr. oder ähnliches zum sortieren wünschen (was sonst nicht machbar ist), z.b.
wohnen 01 Ort, Straße
wohnen 02 Ort, Straße usw.
3. bei Wohnen und Beruf kann man Zeiträume angeben, er gibt aber bei den Fakten nur ein errechnetes Alter aus. Eigentlich müsste er dann z.B. 21-30 Jahre anzeigen bei 10 jährigem Zeitraum. Besser das Alter hier weglassen, ist nicht so verwirrend.
4. In der Ortsverwaltung muss man die Quelle noch händisch einpflegen, schön wäre hier auch die Vorgabe wie bei den anderen Fakten.
5. Ob das so richtig ist, weis ich nicht.
Bisher habe ich meine Orte immer mit Komma gepflegt, z.B.
Ort, Krankenhaus
In den Fakten wird aber nur der Ort angezeigt nicht aber der Begriff Krankenhaus. Erst nachdem ich das Komma gegen etwas anderes getauscht habe war dann auch richtig Ort-Krankenhaus zu sehen.
6.Habe bei Geburt eine Notiz eingegeben. Im Personenblatt taucht diese unter Geburt auf und auch noch unter Anmerkungen. Letzteres kann man bestimmt noch korrigieren.
7. Wenn man die Breite der Spalten ändert, werden diese automatisch wieder zurückgesetzt beim nächsten Aufruf. Könnte man da nicht etwas machen, das er diese behält oder automatisch anpasst ?
Beispiel Datum und Zeitraum Breite.
8. siehe auch http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?p=53574#53574 (AB3 beta - Ereignisse)
9. Das Personenblatt
Hier tauchen unten jetzt ganz viele Quellen auf.
Aber bei jedem Ereignis tauchen auch hier die Quellen mit sämtlichen Angaben auf.
Könnte man zur Übersichtlichkeit nicht unter Quellen diese durchnummerieren und sämtliche Angaben dort auftauchen lassen
und bei den Daten von z.b. Geburt, Taufe usw. hier am Ende des Datensatzes die Nr. der Quellen in klein ausgeben. Das wäre übersichtlicher und bestimmt platzsparender.

So ich hoffe es war verständlich und nicht zu wirr.
Hoffentlich ist einiges nur mein Fehler bei der Eingabe und Darstellung.

Gruß
Frank

Online    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 791
Topics: 88
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.01.2018, 21:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« kelte » wrote:
- beim ersten Start einmal eingefroren

Soll natürlich nicht sein. Wenn sich das reproduzieren lässt und man mir beschreiben kann wie, dann werde ich das beheben.

« kelte » wrote:
- ein Wunsche wäre, neben Konfirmation auch die Möglichkeit für Kommunion zu haben. (oder auch noch anderes, Firmung, Jugendweihe)

Exclamation Kommunion läuft unter dem Namen "Erstkommunion".
Jugendweihe hatte ich als Ereignis bereits vorbereitet. Muss ich noch mal prüfen, warum das nicht "mitinstalliert" wird.
Firmung ist im englischsprachigen Raum gleichbedeutend mit der Konfirmation und unterscheidet sich nur durch die Religion (daher auch bei der Konfirmation auch ein Eingabefeld für Religion). Der "englischsprachige Raum" deshalb, weil ich die Ereignisse auf Basis des GEDOM-Standards (aus den USA stammend) gewählt habe. Die eingegebenen Daten sollen auch exportierbar sein und von anderen Programmen verstanden werden können.

Zu allen Ereignissen gibt es im "Fakt hinzufügen Dialog" einen Beschreibungstext, wofür das Ereignis steht. Habe ich so in anderen Programmen auch noch nicht gesehen - hielt ich aber für sinnvoll.

Question Vielleicht hat jemand der hier Mitlesenden Erfahrungen wie andere Programme Firmung (bzw. Konfirmation) handhaben. In der Eingabe, aber auch im GEDCOM-Export ...

- Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 791
Topics: 88
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.01.2018, 21:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank,

danke für das umfassende Feedback.
« Frank » wrote:
habe jetzt mal die Daten meiner Familie so vervollständigt, wie ich es mir vorstelle.
Ein großes Lob an Dirk, es übertrifft meine Erwartungen bei weitem.

Hier nun mein Fazit : ...

Hier nun meine Antworten:

zu 1.: Vielleicht ist der Name des Reiters ("Partner/Kinder") etwas verwirrend, aber hier werden auch die Ereignisse der Partnerschaft dargestellt. Hier trägt man Heirat, Verlobung, ... ein - aber auch "Wohnort". Dann ist das nicht der Wohnort der Person, sondern der Familie.

zu 2.: Statt einer Reihenfolge muss man eben Zeiträume schätzen ("um 1905", "vor 1956", "etwa 2001").

zu 3.: Es wird immer das Alter zu Beginn eines Zeitraumes dargestellt. Finde ich persönlich eigentlich in Ordnung so.

zu 4.: Durchaus berechtigt. Die aktuelle Ortsverwaltung wurde gegenüber der 2.9er Versionen kaum verändert (nur Symbole bei den Reitern mit Inhalt). Vielleicht nicht gleich zur 3.0 - aber später werde ich das anpassen.

zu 5.: Ich würde den Ort unter "Ort" eintragen und Krankenhaus unter "Adresse". Viele Programme schreiben relativ lange Texte in die Ortsfelder, um auch Landkreis, Bundesland, Land zu hinterlegen (z.B. "Cremlingen,Wolfenbüttel,Niedersachsen,Deutschland").
Ich könnte dazu eine Option im Eingabedialog einführen (blauer Kreis mit Zahnrädern), wo man jetzt auch den Namen kürzen kann (oder nicht).

zu 6.: Sollte ich korrigieren. Kommt davon, dass die 3.0er Version sich sehr viel Programmcode mit den 2.9er Versionen teilt.

zu 7.: Vielleicht fällt mir dazu noch was ein. Gerade wenn man Zeiträume eingibt, reicht die Spaltenbreite für Datum nicht. Ist mir auch schon aufgefallen.

zu 8.: Kommentiere ich dort.

zu 9.: Ja, die Darstellung von Quellen ist noch ein Thema. Hauptsache dort steht erst einmal nichts Falsches. Man kann Quellen bei der Erstellung von "Listen / Personenblättern" ausblenden - ist auch schon mal was. Vielleicht fällt mir dazu noch mal was ein. Quellen am Ende eventuell als Anhang wäre auch derzeit mein Favorit.

- Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Guest












PostPosted: 17.01.2018, 22:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dirk,

mit den Erklärungen kann man es auch verstehen.

zu 9. Ausgabe
Ich weis man soll nichts abkupfern von anderen,
aber so z.b. macht das ein anderes Prog mit dem ich früher kämpfte.

Nur so als Gedanke .....

Gruß
Frank



Quellenangaben.jpg
 Description:
Quellenangaben
 Filesize:  113.53 KB
 Viewed:  706 Time(s)

Quellenangaben.jpg



Online    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2502
Topics: 89
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 18.01.2018, 00:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, so stell ich mir das auch vor, auch für die Anmerkungen, evtl. auch Orte

So ähnlich habe ich mir meine HTML-Dateien umgebaut (V2.xx)

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Guest












PostPosted: 18.01.2018, 10:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
erstmal ein dickes Lob und Dank an Dirk für die viele Arbeit!

Mir sind in der neuen Version einige Dinge aufgefallen:

Ich hatte bei meinen Eltern zusätzlich zur kirchlichen auch die standesamtliche Hochzeit ergänzt ( bisher nur in Notiz und Datumsmäßig vor der kirchlichen ), jetzt taucht im Navigator und bei Personenblatt nur noch die standesamtliche auf - wird vielleicht nur die Datumserste angezeigt ?
Könnte man evtl. Einstellbar machen welche man angezeigt haben will ?

Wünschen würde ich mir auch eine Datumseingabe bei 'Name', dann könnte man eine Reihenfolge der Namen erzeugen : z.B.
1 Geburtsname
2 Adoptivname
3 Ehename
4 Namensänderung
( habe ich bei einem entfernten Verwandten in der Notiz: Namesänderung in xx am Datum bei Amtsgericht yy )

viele Grüße
Volker

Online    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7495
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 19.01.2018, 07:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kam endlich mal dazu die Anleitung zum neuen Eingabedialog zu lesen und erste Dinge zu Testen.

* Beim Fakt "Allgemein" sollte bei den Bilder die Anzahl der Bilder/Dokumente angezeigt werden, die keinem anderen Fakt zugeordnet sind (insbesondere die Bilder).
* Schön ist, dass man die allgemeinen Bilder auch innerhalb der Person verschieben kann! Habe eben eines zur Konfirmation verschoben, wo es auch auftaucht und der "Zähler" sich erhöht. Leider kann ich es nicht mehr zurück schieben (also einfach "allgemein" der Person zuordnen), da im Auswahldialog der Fakt "Allgemein" fehlt. Das Bild müsste also im Fakt "Konfirmation" gelöscht und dann wieder (im obersten Reiter) der Person allgemein neu zugeordnet werden.

Soweit fürs Erste Mr. Green schickes Programm!
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7495
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 19.01.2018, 07:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Beim Ereignis "Name" soll es ein Feld "Typ" geben (laut pdf-Datei). Das kann ich nicht finden. Embarassed Rolling Eyes
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
TBg
Guest











PostPosted: 19.01.2018, 15:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

vielen Dank für diese tolle Weiterentwicklung! Die Betaversion sieht gut aus!

Ein paar Kleinigkeiten habe ich gefunden:

Wo finde ich jetzt die Möglichkeit, eine Beziehung als "nicht verheiratet" (o-o) zu markieren? Nach dem Öffnen einer .ahn-Datei mit solchen werden diese (in einer Tafel z.B.) zwar angezeigt, aber ich habe es nicht geschafft, einer neu angelegten Beziehung diese Eigenschaft zu geben.

Die Quellenverwaltung ist auch toll, auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, wie man einzelne Quellentypen (Ortsfamilienbücher, KB-Filme, ...) am besten nutzt. Manchmal hatte ich noch Probleme, einem Fakt eine Quelle zuzuordnen: Es öffnete sich manchmal die Quellenverwaltung als "kleine" Version, in der ich nur eine neue Quelle anlegen kann, aber keine bestehende auswählen. Auch wird beim Kopieren einer Quelle in andere Ereignisse nur der Quellenname kopiert, aber nicht weitere Angaben wie Seite oder Datum.
Vielleicht hat da jemand Vorschläge zur Handhabung oder "Best Practices".

Vielen Dank!
Tobias

Online    
Guest












PostPosted: 19.01.2018, 17:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Tobias,

das mit dem unverheiratet, schau mal hier

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=6776

Gruß
Frank

Online    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1612s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 46 | GZIP enabled | Debug on ]