Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Kindschaftsverhältnis

Post new topicReply to topic
Author Message
HELFRANZ




Gender:
Age: 71
Joined: 18 Jan 2015
Posts: 6
Topics: 3
Location: 56288 Laubach


germany.gif

PostPosted: 26.03.2018, 21:41    Kindschaftsverhältnis  Reply with quoteBack to top

Hallo,

bin gerade beta5 am Suchen und Testen. Was bei 2.98 nicht möglich war, vielleicht kann man dies bei 3.0 verwirklichen.

Kind:>tot geboren
Kind:>unehelich
Kind:>vorehelich
Kind:>als Kindesstatt angenommen:

Es gibt zwei Väter, der leibliche und der als Kindesstatt angenomme Vater; das gleiche gilt bei einer Adoption.

Und noch eine Frage: Ist es möglich, bei einem Paar ein Kennzeichen für: Kinderlos einzufügen.

Die letzte Frage für heute: Ich vermisse einen Kalenderrechner.

Gruß aus dem Hunsrück
HF

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1421
Topics: 97
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 26.03.2018, 23:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo HF,

"Stillborn" (also totgeboren) bietet Dirk B. nicht an - das gibt es offiziell im GEDCOM-Standard anscheinend auch nur als Attribut zum Todes-Ereignis. Manche Programme bieten es trotzdem anders an.

Auf dieser Seite: https://genealogy.stackexchange.com/questions/3795/how-to-record-a-stillbirth-as-a-genealogical-event werden Vorschläge gemacht, wie man Totgeborene sinnvoll einträgt. Als Vornamen "totgeborner Junge" einzutragen wird nicht empfohlen, aber z.B. diese Lösung: Person mit Namen (leer) und Todesdatum - mit Todesursache "totgeboren". Letztere Möglichkeit ist in 3.0 vorhanden. Auch möglich ist, das Totgeborene nicht als Person anzulegen, sondern nur als Notiz zum Paar beizufügen.

Für beide Eltern getrennt wird man in 3.0 verschiedene Status des Kindes eintragen können, u.a. adoptiert u.ä. Die uneheliche Geburt ist dabei aber nicht vorgesehen - das wäre indirekt einzutragen durch Auslassung der Vaterschaft oder andere Partnerschaft.

Ein spezielles Kennzeichen für "kinderlos" gibt es nicht - wenn gewünscht, trägt man das unter "Notizen" zum Paar (!) ein.

Auch Zwillinge lassen sich m.W. nicht besonders kennzeichnen.

Ich weiß nicht genau, was ein "Kalenderrechner" leisten soll: Abstand zwischen zwei Daten oder Wochentag eines Datums? Für beides - denke ich - gibt es im Internet Angebote. Weiß jemand dazu passende Adressen?

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
HELFRANZ




Gender:
Age: 71
Joined: 18 Jan 2015
Posts: 6
Topics: 3
Location: 56288 Laubach


germany.gif

PostPosted: 27.03.2018, 09:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frido,

danke für die umgehende Stellungnahme. Im nachstehenden Link sind die genealogischen Symbole und Zeichen aufgeführt.
http://wiki-de.genealogy.net/Genealogische_Symbole_und_Zeichen
Als Kalenderrechner ist das Umrechnen vom französischen Revolutionskalender in den gregorianischen Kalender gemeint. Ein Button in der Menüleiste würde das ständige Klicken ins Internet ersparen.
http://www.heinrichbernd.de/calendar/index_html?mode=f&day=26&month=12&year=VI&calc=Umrechnen

Gruß
HF

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1421
Topics: 97
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 27.03.2018, 21:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Vielleicht habe ich etwas missverstanden: Ich habe mich erst einmal auf das programminterne Markieren von solchen speziellen Fällen bezogen. Geht es letztlich um die Ausgabe dieser Fälle mit Hilfe der genealogischen Symbole? Bei "totgeboren" gibt es (möglicherweise aber auch nur im deutschsprachigen Raum) das "*+".

Etc. - wie du anmerkst.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 63
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 29.03.2018, 19:20    Re: Kindschaftsverhältnis  Reply with quoteBack to top

« HELFRANZ » wrote:

Die letzte Frage für heute: Ich vermisse einen Kalenderrech

Ein solcher ist (oder war?) meines Wissens in AB enthalten: unter Extras, Sonstiges oder Tools oder so...
Zu Kalendern eine frühere Diskussion:

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=3860&highlight=kalender

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.099s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug on ]