Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnentafel

Post new topicReply to topic
Author Message
Moritz






Joined: 18 Mar 2014
Posts: 22
Topics: 15


blank.gif

PostPosted: 10.08.2018, 15:03    Ahnentafel  Reply with quoteBack to top

Hallo, ich benutze Win10 und Ahnenblatt 2.98. Nun habe ich eine Ahnentafel erstellt und als PDF gespeichert. Dann habe ich mir die Datei angesehen.
Ich habe zwei Schwestern. Jede hat ein Enkelkind. Aber nur ein Enkelkind wird dargestellt und das andere nicht, obwohl genug Platz dafür ist.
Ich habe das gleiche dann noch in Ahnenblatt 3 gemacht, leider mit dem selben Ergebnis. Was nun?
Moritz

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 10.08.2018, 15:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Moritz,

ich gehe mal von den gemachten Angaben aus. Eine Ahnentafel hat die Aufgabe, die Vorfahren einer bestimmten Person darzustellen. Im Programm Ahnenblatt gibt es die Möglichkeit, diverse Erweiterungen einzustellen, so dass auch Angeheiratete etc. dargestellt werden. Die ganze Familienwolke, die man gern hätte, bekommt man oft nicht auf ein Blatt. Warum nun das eine Enkelkind dabei ist und das andere nicht, kann ich nicht erklären.

Empfehlung: Probier es mal mit einer erweiterten Sanduhr. Das ist ein "Baum", der sowohl in die Vergangenheit als auch in die Gegenwart hinein wächst, da vom sog. "Probanden" aus sowohl die Vorfahren als auch die Nachfahren dargestellt werden. Da muss man dann allerdings ausprobieren, welcher "Proband" am ehesten das gewünschte Ergebnis liefert. Probier es mal mit einem eurer Eltern. (plus Angeheiratete und Ehepartner des Probanden) Vielleicht entspricht das Ergebnis eher den Wünschen. Alle in der Familiendatei Vorhandenen wird man aber oft nicht bekommen.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Moritz






Joined: 18 Mar 2014
Posts: 22
Topics: 15


blank.gif

PostPosted: 11.08.2018, 06:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frido, das mit der Sanduhr habe ich auch gemacht. Das gleiche Ergebnis! Ich habe auch die Daten in der Datei geprüft. Alles OK. Es scheint sich um einen Programmfehler zu handeln? Oder hat jemand einen anderen Vorschlag? Moritz.
OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 238
Topics: 15
Location: Bad Sassendorf


germany.gif

PostPosted: 11.08.2018, 10:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin Moritz,
der Sanduhrtipp ist schon der richtige Weg, da mußt Du mal mehrere der möglichen Varianten durchspielen.
Ähnliche Situationen hatte ich auch schon.

_________________
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v3.0 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3013
Topics: 99
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 17.08.2018, 11:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Zu den Varianten gehört auch, die Start-Generation zu ändern !!!!
_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[i] u. V3.01

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Gast
Guest











PostPosted: 31.10.2018, 13:12    fehlende Personen  Reply with quoteBack to top

Hallo,

auch bei mir gehen Personen verloren:

Beim Ausdrucken der seitenbasierten Ahnentafel werden z.T. Vorfahren / Personen nicht dargestellt. Die Vorfahrenlinie endet einfach, obwohl es im Programm selbst noch weitergeht.

(beim Ausdruck als Ahnentafel sind sie hingegen da, aber da ists ja ziemlich unübersichtlich bei einer großen Datei)

könnt ihr mir helfen?

Online    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 31.10.2018, 13:37    Ahnentafel seitenweise - keine Ahnung  Reply with quoteBack to top

Hallo Gast,

klingt noch ziemlich unklar. Kann wegen der Größe der Datei mit einem Speicherproblem gerechnet werden, oder ist einfach nur die Einstellung der Werte falsch? Beim Erstellen einer solchen Tafelgruppe muss man Generationen pro Seite angeben - und kann die Gesamtzahl der Generationen limitieren. Daran hängt es nicht, ja?

Und von welcher Programmversion ist die Rede?

Ich habe keine Erfahrung mit diesen seitenweisen Tafeln.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Guest
Guest











PostPosted: 31.10.2018, 14:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

die Datei ist 640KB groß und umfasst knapp 1200 Personen. Die Zahl der Generationen habe ich nicht limitiert und an anderer Stelle geht der Ausdruck auch deutlich weiter zurück.

Programmversion 2.99c

Ich häng mal noch ein Bild dran:
Im Programm hat Georg Kunzmann Vorfahren, auf dem (Komplett)Ahnenblatt auch, beim seitenbasierten (mitte) hat er nur noch eine Mutter.



Vergleich.png
 Description:

Download
 Filename:  Vergleich.png
 Filesize:  172.94 KB
 Downloaded:  57 Time(s)


Online    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 31.10.2018, 17:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gast,

da ist an dieser Stelle ja ein ziemlicher Ahnenschwund in der Familie. Aber das kann kein Grund sein, das Theodor K. unterschlagen wird. Ich fürchte allerdings, dass wir da nicht helfen können. Und zu groß dürfte die Datei jedenfalls noch lange nicht sein.

Ich würde mal Dirk B. anschreiben, den Macher des Programms mit dem Verweis auf die hier abgelegte Grafik. eMail-Adresse siehe Programm-Menü: ? > Info.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1537s (PHP: 85% - SQL: 15%) | SQL queries: 39 | GZIP enabled | Debug on ]