Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Wohnort Partner nicht unter Fakten sichtbar (3.0 Beta16)

Post new topicReply to topic
Author Message
Donsen64




Gender:

Joined: 06 May 2017
Posts: 5
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 02.01.2019, 13:47    Wohnort Partner nicht unter Fakten sichtbar (3.0 Beta16)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Fehlermeldung zur Version 3.0 Beta16?

Wenn ich im Eingabedialog unter "Partner/Kind" beim Partner einen gemeinsamen Wohnort angebe, erscheint dieser Wohnort beim "Lebenslauf" aber nicht bei den "Fakten".

Übrigens gefällt mir die AB Version 3.0 sehr gut! Besonders begeistert mich der neue Erfassungsdialog. Wirklich gut gelungen.

Gruß
Ingo

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasE




Gender:

Joined: 25 Sep 2018
Posts: 19
Topics: 4


germany.gif

PostPosted: 04.01.2019, 12:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ingo,

das mit dem Wohnort ist so richtig. Dirk hat das irgendwo einmal erklärt, mal sehen ob ich es noch zusammen kriege.
Das eine sind die Fakten nur zur Person, der Wohnort hier wäre wo er z.b. alleine gelebt hätte.
Das andere sind die Fakten nur zur Partnerverbindung, der Wohnort hier wäre die Zeit, wo beide Personen zusammen gelebt hätten. Er erscheint somit automatisch bei beiden Personen.

Im Lebenslauf erscheint dann aus beiden Fakten (Person und Partner) die Daten.

Die Hochzeit z.b. erscheint ja auch nicht unter den Fakten zur Person, sondern nur unter Partner.
Eine Änderung unter Partner bewirkt also, das es bei beiden Personen geändert wird und nicht nur bei einer Person.

Ich hoffe das hat etwas Klarheit gebracht.

Gruß
Thomas

HiddenView user's profileSend private message    
Donsen64




Gender:

Joined: 06 May 2017
Posts: 5
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 05.01.2019, 15:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,
Ja du hast Recht. Einige Fakten erscheinen nur bei den speziellen Punkten und man erwartet diese dann auch nicht bei den Faktenübersicht.
Beim Wohnort ist es etwas Anderes, denn dies wird ja auch unter Fakten erfasst. Ich hatte jetzt bereits schon einige Fälle bei denen ich beim Partner den Wohnort eingetragen habe. Da er aber nicht unter Fakten auftaucht dann nochmals erfasst habe. Erst als ich mal zum Lebenslauf gewechselt habe, habe ich bemerkt, dass der Eintrag doppelt vorhanden ist. Dann ist es auch nicht so einfach festzustellen welchen Eintrag man löschen kann.

Also würde ich es klarer bzw. übersichtlicher finden wenn der eheliche Wohnort auch unter Fakten erscheinen würde, denn dort kann ich ja auch einen Wohnort erfassen. Daher sollten dort auch alle bereits erfassten Wohnorte erscheinen.

Ist eventuell etwas für zukünftige Versionen.

Gruß Ingo

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasE




Gender:

Joined: 25 Sep 2018
Posts: 19
Topics: 4


germany.gif

PostPosted: 05.01.2019, 19:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ingo,

es ist klar das jeder gerne noch Wünsche und Verbesserungen hat, aber hier müssen wir warten auf das was Dirk uns vorgibt und dann das beste daraus machen.

Was ich nicht verstehe ist aber :
Quote:
Erst als ich mal zum Lebenslauf gewechselt habe, habe ich bemerkt, dass der Eintrag doppelt vorhanden ist. Dann ist es auch nicht so einfach festzustellen welchen Eintrag man löschen kann.

Wenn du einen Fakt im Lebenslauf markiert hast (einfach einmal anklicken), kannst du doch oben rechts auf die 3 Punkte gehen "..." und du landest bei dem entsprechenden Fakt zum bearbeiten.

Gruß
Thomas

HiddenView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2006
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 05.01.2019, 22:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ingo,

ich habe mir in AB 3.0 (beta) folgendes angewöhnt: Familien-Wohnorte trage ich nur beim Paar ein; auch für Kinder trage ich den erst ab dem Zeitpunkt bei ihnen selbst ein, wenn sie volljährig bzw. "aus dem Haus" sind. Solange bedeutet die Lücke, dass man bei den Eltern nachschauen muss. Ist eine Frage der Selbstdisziplinierung, ob man sich dann beim nächsten Mal noch dran erinnert oder wie du einen doppelten Eintrag macht. Habe ich in letzter Zeit gerade nicht falsch gemacht - wird aber irgendwann wieder passieren. Fände ich jetzt allerdings heftig, wenn Familienfakten (evtl. in grau und nicht bearbeitbar) auch unter den persönlichen Fakten erscheinen. Würde mich stören, weil die Liste dann lang und tendenziell unübersichtlich wird. Zumindest dort, wo viele Informationen vorhanden sind.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Donsen64




Gender:

Joined: 06 May 2017
Posts: 5
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 07.01.2019, 13:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
« Fridolin » wrote:
....
Fände ich jetzt allerdings heftig, wenn Familienfakten (evtl. in grau und nicht bearbeitbar) auch unter den persönlichen Fakten erscheinen. Würde mich stören, weil die Liste dann lang und tendenziell unübersichtlich wird. Zumindest dort, wo viele Informationen vorhanden sind.
...

Das würde ich auch nicht gut finden. Da muss ich voll zustimmen. Dies würde es sicher unübersichtlich machen. Ich meinte nur den Wohnort, denn den kann ich ja bei Fakten und beim Partner erfassen.

Aber natürlich ist das Jammern auf hohen Niveau und kann mit etwas Disziplin sicher umgangen werden. Ich hatte nur an den einen oder anderen Mitstreiter gedacht der eventuell in die gleiche "Falle" tappt wie ich.

« ThomasE » wrote:
....
Wenn du einen Fakt im Lebenslauf markiert hast (einfach einmal anklicken), kannst du doch oben rechts auf die 3 Punkte gehen "..." und du landest bei dem entsprechenden Fakt zum bearbeiten.
....


Stimmt diese neue Funktion hatte ich noch nicht gesehen. Ist schon super was Dirk alles realisiert hat. Da ich selbst etwas Programmieren kann ich mir lebhaft vorstellen wie viele Tage er damit zubringt dies super Anwendung zu erstellen.

Daher hier nochmals ein dickes Dankeschön an Dirk für die super Arbeit!

Gruß Ingo

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1072s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 33 | GZIP enabled | Debug on ]