Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenblatt 3.0

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 19.05.2019, 13:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
es dürfte ein einfaches darüber-installieren ausreichen - andernfalls ein Hinweis da wäre.
Die Daten sind ohnehin kompatibel.
Ob du dir nun sicher bist oder nicht, auf jedenfall eine Sicherung wink wink - ist immer sinnvoll

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
(Gast)
Guest











PostPosted: 19.05.2019, 14:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe es mit Drüberinstallieren probiert aber dadurch waren alle Einstellungen weg.

Grund: Die Ahnenblatt Beta legte ihre Einstellungen in der Datei
~\Users\(User)\AppData\Roaming\Ahnenblatt\Ahnblatt-Beta.ini
ab.

Diese werden bei "Drüberinstallieren" und Starten der Vollversion nicht automatisch "importiert".

Gleichzeitig bleiben Programm- und Daten-Reste der Ahnenblatt Beta im Installations Verzeichnis (C:\Programme (x86)\Ahnenblatt) "hängen" denn die Binärdatei der Beta hat einen anderen Dateinamen ("Ahnblatt.exe").

Ich musste die Ahnblatt-Beta.ini in Ahnenblatt.ini umbenennen danach waren alle Einstellungen wie vorher vorhanden.

Wahrscheinlich wäre es besser gewesen die Ahnenblatt Beta vorher zu de-installieren.

Nuja jetzt läuft wieder alles wie gewohnt.

Danke an den Autor für ein solch mächtiges Programm, welches man gern unterstützt. Ich hoffe sehr dass die Entwicklung noch weiter geht.

Online    
Klaus-DieterR




Gender:
Age: 61
Joined: 07 Feb 2019
Posts: 58
Topics: 3
Location: Syke


germany.gif

PostPosted: 22.05.2019, 18:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

herzlichen Dank für die vielen kleinen und großen Schritte von V2 nach V3. Thanks

_________________
Gruß
Klaus-Dieter

Ahnenblatt 2.99o + 3.17, stammbaumdrucker 8.0, Windows10-64 Pro V2004

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 67
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 369
Topics: 79
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 20:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Liebe Programmierer,

auch ich möchte allen an der Programmierung beteiligten Personen für die Fertigstellung der Vers. 3.0 ganz herzlich gratulieren. Ich freue mich riesig, dass ich so lange gewartet habe und nicht umgestiegen bin, denn das Prg. ist wirklich gelungen. Da das Prg. noch in den Kinderschuhen steckt, wird es noch einige Zeit dauern, bis die größten Fehler ausgemerzt sind.

Gerhard Kreile

PS: Wenn ich das Prg. Ahnenblatt Vers. 3.0 kaufen möchte kommt bei mir: "Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung". Woran kann das liegen?

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2735
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 20:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerhardus,

wo passiert dieser Fehler denn?

Ich gehe zuerst in meinem Browser auf www.ahnenblatt.de,
dann klicke ich oben auf den Reiter "Kauf",
auf der nächsten Seite wird der Preis genannt und dahinter steht "[weiter zur Verkaufsseite von digistore24]",
und wenn ich da drauf gehe, geht ein neues Fenster auf, das einen Warenkorb von digistore24 darstellt mit dem Inhalt "Lizenz Ahnenblatt 3 Vollversion". Und dann kommen noch ein paar Schritte - aber dem Fehler bin ich bis dahin nicht begegnet.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 67
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 369
Topics: 79
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 20:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frido,

obwohl ich mehrmals über verschiedene Internetbrowser auf diese Seite gegangen bin, es kam immer dieser Hinweis.
Jetzt aber komme ich auf die Internetseite. Warum dieser Fehler kam weiß ich leider nicht.

Gerhard

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2735
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 22:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Na, dann ist es ja wenigstens am Ende gut!

Ich wünsche gutes Gelingen mit dem Umstieg!

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 67
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 369
Topics: 79
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 22:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich bin schon jetzt zufrieden mit dem Prg. Der Umstieg ist gar nicht so schwierig, da die einzelnen Veränderungen in der schriftlichen Hilfedatei gut erläutert werden.

Das Prg. Ahnenblatt hat sich stark verbessert und ist sein Geld für mich wert. Ich bleibe dem Prg. auf jeden Fall weiterhin treu.

Gerhard

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 23:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Thanks
_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 268
Topics: 29
Location: Franggnland - Raum Bayreuth


germany.gif

PostPosted: 25.05.2019, 15:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kleines Problem in AB 3.0 - Vollversion vom 15.05.2019 :

Wenn ich den Wohnort bearbeite, ergibt sich folgendes Problem :

eingegeben:
Musterstadt, Blumenweg 3

ausgegeben (angezeigt wird anschließend):
Musterstadt

eingegeben in dieser Art:
Musterstadt - Blumenweg 3

Wird nun korrekt angezeigt:
Musterstadt - Blumenweg 3

Wohl ein kleiner Bug.

_________________
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit Windows 10 - Professional - 64 Bit (Vers. 20H2) - 16 GB RAM -
AB 3.19

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2735
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 25.05.2019, 15:45    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Horst,

so nahe sind sich Bug und Feature!

Was du eingetragen hast, ist typischerweise eine Adresse und kommt ins Adress-Feld. Ortsangaben haben hier im Programm und auch anderswo in der Genealogie üblicherweise eine andere Struktur:

Alpen, Kreis Wesel, Nordrhein-Westfalen, Deutschland oder (historisch):
Mosbach, Kurpfalz, Rheinischer Reichskreis, HRR (falls das überhaupt richtig ist)

Ahnenblatt hat die Möglichkeit in den Optionen, Ortsangaben zu kürzen - dann wird der Ortsname nur bis zum ersten Komma oder Schrägstrich ausgegeben. Kann man abschalten. Nützt aber nur etwas, wenn man tatsächlich die eigene Schreibweise so eingerichtet hat, dass alles Wichtige vor dem ersten Komma steht.

Ich habe deshalb z.B. die merkwürdige Schreibweise:
San Franzisko (Kalifornien), California, USA

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 25.05.2019, 15:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Horst,
wo passiert das? Direkt in der Ortsverwaltung?

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 268
Topics: 29
Location: Franggnland - Raum Bayreuth


germany.gif

PostPosted: 25.05.2019, 16:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
Hallo Horst,
wo passiert das? Direkt in der Ortsverwaltung?


Nein,
ich habe eine Person geöffnet und klicke auf Wohnort und gebe dann in den aufgegangenen Feldern die Daten ein.

_________________
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit Windows 10 - Professional - 64 Bit (Vers. 20H2) - 16 GB RAM -
AB 3.19

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2735
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 25.05.2019, 16:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wie gesagt: Ist kein Bug, sondern ein Feature - aber umstritten. Wir hatten schonmal den Wunsch, dass in der Datenanzeige nicht gekürzt wird, sondern nur bei der Erstellung von Tafeln oder Listen. "Ortstexte kürzen" heißt die Option bei der Tafel - siehe im Reiter "Daten" bei der Tafelerstellung. Ich dachte, man könnte das insgesamt an- und abschalten - aber das scheint so gar nicht zu sein.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1228s (PHP: 66% - SQL: 34%) | SQL queries: 47 | GZIP enabled | Debug on ]