Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 AB 2.99j – Bug bei Kindern mit nur einem Elternteil

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 435
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 15:59    AB 2.99j – Bug bei Kindern mit nur einem Elternteil  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

vorab:
Am Startbildschirm des Ahnenblattportals wird immer noch auf die „Aktualisierung AB 2.99i“ hingewiesen.
Seit 07.07.2019 gibt es bereits die AB 2.99j.
Hier müsste mal ein Berechtigter das Ganze aktualisieren.


Nun noch zu einem Problem bzw. einem Bug in AB2.99j:

Legt man ein Kind neu an, das nur 1 Elternteil hat, so zeigt der Navigator unter Partner korrekt „o-o“ an und im Partnerfeld erscheint nichts. Das ist in Ordnung.

Aber bei bereits bestehenden Kindern (Übernahme aus AB2.99i oder früher) mit nur einem Elternteil wir bei dem Elternteil immer "oo" angezeigt.

Wenn man im Raster Partner dann auf das Feld „oo“ geht, erscheint ist immer das Häkchen für "verheiratet" gesetzt. Dieser Fehler hat sich bei AB 2.99i eingeschlichen.

Das mag in einigen / vielen Fällen richtig sein (in älteren Taufeinträgen ist manchmal nur der Vater angegeben und das Kind wird als legitim angegeben).

Aber in vielen Fällen ist das Kind illegitim und nur 1 Elternteil bekannt (oft keine Angaben zum Vater im Taufbuch).

Dann ist das jetzt von AB (seit Version 2.99i) gesetzte Häkchen definitiv falsch.

Will man das Häkchen für „verheiratet“ nun entfernen, erfolgt die Fehlermeldung „Listenindex überschreitet das Maximum(0)“.

Den Bug habe ich übrigens schon am 07.07.2019 per PN an Dirk gemeldet, aber bisher ist leider noch keine Korrektur erfolgt.

Beste Grüße

Armin

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2448
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 16:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Armin,

ich erinnere mich an deine Fehlerbeschreibung. Auch der Eintrag auf der Startseite des Forums war bisher in Dirks Hand. Was soll man da sagen?

"Summertime, and the living is easy,
fish are jumping, and the cotton is high..." Smile

Aber im Ernst: Wenn du gerade an sowas bist und es nicht markieren kannst, ist es natürlich blöd. Kaputt geht aber nichts, oder? (Außer einem Beinahe-Absturz - siehe Fehlermeldung)

@Bernhard: Wie geht nochmal die Aufnahme ins Fehlerverzeichnis?

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OnlineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 18:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi, ich schau gleich ;)

zu dem "j" im Startbildschirm: der Fehler ist längst behoben, prüfe nochmals deine Installation

zu dem Fehler mit oo / o-o gabs auch eine Änderung, da war eine Fehlinterpretation und die wurde auch mit behoben (hoffe ich) - Zwischen / Korrekturversion

Bitte installiere noch einmal die 2.99j und prüfe erneut, also mit Cache löschen, Tab reload usw , wie schon öfters beschrieben,

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 435
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 18:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Bernhard,

meine Startbildschirm des AHNENBLATTPORTALS (nicht Downloadseite von Ahnenblatt) zeigt die Version AB2.99i an und nicht die aktuelle AB2.99j.

Ich habe eindeutig die AB2.99j installiert und der Fehler ist weiterhin vorhanden (und von Dirk auch bestätigt). Dirk hat bei der Version AB2.99j zwar etwas ausgebessert aber teilweise auch "verschlimmbessert". Durch die Fehlermeldung ist jetzt kien Änderung mehr möglich


Gruß

Armin


Last edited by ahnenarmin on 06.09.2019, 18:13; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 18:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi, ich schau gleich ;)

zu dem "j" im Startbildschirm: der Fehler ist längst behoben, prüfe nochmals deine Installation

Das war die Info:


BeitragVerfasst am: 21.07.2019, 20:07 (Kein Titel) Beitrag als ungelesen markieren Beitrag markieren Antworten mit ZitatBeitrag bearbeiten oder löschenNach obenBeitrag löschenIP-Adresse zeigen
Hallo Idur,

es ist schon die Version 2.99j

LETZTE ÄNDERUNGEN

07/2019 - Version 2.99j

Öffnen von GEDCOM-/Ahnendateien per Drag&Drop funktioniert wieder
Korrektur kleinerer Fehler

06/2019 - Version 2.99i

Anpassungen der Oberfläche für Unicode Sprachen
verheiratete Partnerschaften ohne Daten werden jetzt korrekt gespeichert

Es könnte sein, dass du erst den Cache deines Browsers leeren musst ....

Bei https://www.ahnenblatt.de/download/ etwas nach unten scrollen bis

ImageAuf der Suche nach einer kostenlosen Ahnenblatt Version?
Die kostenlose Vorversion finden Sie hier: zum Download von Ahnenblatt 2.99
_________________

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 435
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 20:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Bernhard,
bitte mal in Ruhe meinen Beitrag lesen:

Der beschrieben Fehler tritt in AB2.99j auf.
In AB 2.99i hat Dirk einen andern Teil des Problems behoben. Aber der beschriebene Fehler taucht in AB2.00j auf.
Es ist auch bei mir die AB2.99j installiert.

Zum Problem Startbildschirm:
Mein Startbildschirm des AHNENBLATTPORTALS (nicht Downloadseite von Ahnenblatt) zeigt die Version AB2.99i an und nicht die aktuelle AB2.99j.
Auch nach Löschen des Cache.

@Frido: Was siehst du im Startbildschirm: Version i oder Version j ?

Beste Grüße

Armn

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2448
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 06.09.2019, 20:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

OK, ihr beiden: Manchmal redet man aneinander vorbei.

Die Portal-Startseite hat in der Mitte die Ankündigung von Dirk für die neue 2.99i. Und da hat Armin irgendwie recht: Die ist nicht mehr neu, es gibt was Neueres. Aber was da steht ist nur die Überschrift von Dirks Beitrag mit den ganzen Änderungen - wenn ich da also schreiben wollte (weiß gar nicht, ob wir das können, weil die Fläche anscheinend wirklich für Dirks Ankündigungen reserviert war), dann müssten wir einen Beitrag mit den Änderungen von 2.99j schreiben, damit das alles so wird, wie es gehört, Armin.

Ansonsten: Schade, dass immer wieder irgendwo was ist, was nicht soll. Die Welt könnte so schön sein, wenn ...

Nein, Browser-Cache war diesmal nicht der richtige Hinweis.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OnlineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Guest












PostPosted: 06.09.2019, 23:38    familien mit nur einem Elternteil  Reply with quoteBack to top

Hallo,
bei mir tritt auch (2.99j) bei einigen Familien mit nur 1 Elternteil dieses Problem auf.
Im ged-Export steht bei diesen Familien beim FAM - Eintrag:
1 _STAT NOT MARRIED
1 _MARR N
1 MARR Y

Das MARR Y ist natürlich bei nur einem Elternteil definitiv falsch.

Viele Grüße
Volker

Online    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 435
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 07.09.2019, 14:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Volker,

ich habe in einer kleinen Testdatei das Problem nachgestellt.
Problem ist - wie von dir beschrieben - der vorhandene FAM-Eintrag "1 MARR Y" auch wenn es nur einen Elternteil gibt.

Dieser Fehler hat sich im Programm von Version AB 2.99h zu 2.99i oder 2.00i zu 2.99j in alle Dateien eingeschlichen.

Innerhalb von AB kann man das Problem selbst nicht lösen, da, wenn man das Häkchen für „verheiratet“ entfernen will, die Fehlermeldung „Listenindex überschreitet das Maximum(0)“ erfolgt.
Ein Umweg üger GEDCOM ist bei großen Dateien (hier ca. 9500 Personen) nicht praktikabel.

Hoffen wir, dass Dirk das Problem bald (in einer Version AB 2.99k) löst.

Besten Gruß

Armin


Last edited by ahnenarmin on 08.09.2019, 08:27; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 07.09.2019, 18:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

huhu armin, jetzt steht ein "j" drin ;)

Kommt der Listenindexüberlauf immer - oder nur in deiner Datei?
Könntest vllt. deine Gedcom / *.ahn mal abspecken und neu versuchen?

Ich wüsste sonst jetzt auch nicht, außer ein Skript zu basteln ..... Für ein Skript wäre aber eine klare Regel erforderlich

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2448
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 07.09.2019, 23:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
huhu armin, jetzt steht ein "j" drin wink


Hallo Bernhard,

schade um dein schönes rotes "j". Ich habe herausgefunden, wie man Nachrichten auf die Titelseite bringt - und habe gleich zwei neue geschrieben. Damit ist deine Korrektur nur noch im normalen Forum zu sehen.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OnlineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 435
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 08.09.2019, 09:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Bernhard,

wie bereits in meinem letzten Beitrag geschrieben, treten das Problem und auch die Fehlermeldung auch an meiner kleinen Testdatei auf.
Das Problem ist auch von allen nachstellbar, die eine Ursprungsdatei aus <AB2.99h haben und noch mit AB2.99 arbeiten.

Ich bin zuversichtlich, dass Dirk den Bug (Fehlermeldung und Abbruch) und das überflüssige "1 MARR Y" in den Griff bekommt.

Besten Gruß

Armin

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 08.09.2019, 10:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@Frido : heul, war soooooo schön rot Very Happy

@Armin, wenn das so eindeutig ist, mach Dirk vllt doch noch eine "k" Version - oder ein Toolchen, um das zu bereinigen - Arrow Left1

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Guest












PostPosted: 08.09.2019, 18:28    Problem bei nur einem Elternteil  Reply with quoteBack to top

Hallo ich habe mal ein kleines Script gebastelt, das in einer ged-Datei in den FAM-Enträgen mit nur einem Elternteil eine 1 MARR Zeile löscht.
Bei Bedarf kann ich das hier posten - ist allerdings ein AutoHotKey-Script.

Gruß
Volker

Online    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1283s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 47 | GZIP enabled | Debug on ]