Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenblatt 3.0 starten

Post new topicReply to topic
Author Message
Portus




Gender:
Age: 64
Joined: 25 Sep 2015
Posts: 10
Topics: 5
Location: Walzbachtal


germany.gif

PostPosted: 18.06.2019, 08:58    Ahnenblatt 3.0 starten  Reply with quoteBack to top

Hallo,
bisher hatte ich eine kostenlose 2.x Version von Ahnenblatt. Ich fand es jedoch richtig auf die Kaufversion 3.0 up zu daten (tolles deutsch Rolling Eyes ) und jetzt habe ich ein Problem. Bisher habe ich bei Arbeitsende meine Datei normal gespeichert, das Programm geschlossen und wenn ich es wieder geöffnet habe, erschien sofort die zuletzt bearbeitete Datei, auch an der Stelle wo ich sie verlassen hatte.
Jetzt in 3.0 muss ich zum öffnen der Datei mich erst mal durch den ganzen Pfad durchklicken. Das finde ich nervig. Wenn schon nicht automatisch, so sollte im Startmenue ein Eintrag sein "Zuletzt bearbeitete Datei öffnen".
Vielleicht geht das ja auch über die Einstellungen, dann habe ich es bloß noch nicht gefunden.
Kann mir da jemand helfen, bitte?

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
JoNE
Guest











PostPosted: 18.06.2019, 12:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wenn Du Ahenblatt startest, brauchts Du nur auf Datei klicken, dann siehst Du ganz unten die zuletzt geöffneten Dateien . Mit einem Klick auf die Datei öffnet sie sich
Online    
Wolf46




Gender:

Joined: 04 Nov 2018
Posts: 9
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 18.06.2019, 13:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Anonymous » wrote:
Wenn Du Ahenblatt startest, brauchts Du nur auf Datei klicken, dann siehst Du ganz unten die zuletzt geöffneten Dateien . Mit einem Klick auf die Datei öffnet sie sich
Moin Portus,

Datei - Eigenschaften - Startperson - zuletzt angezeigte Person

dann startet das Programm zumindest mit der zuletzt bearbeiteten/gespeicherten Person.
Vielleicht hilft das.
Gruß
Wolf

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 112
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 18.06.2019, 20:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Portus,

unter Extras/Optionen/Allgemein gibt es die Option "beim Programmstart zuletzt benutzte Datei laden" - einfach anhaken - vielleicht ist es das, was du suchst.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2280
Topics: 127
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.06.2019, 22:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Portus,

wenn diese Programmeinstellung nicht übernommen wurde, ist es sicherlich eine gute Idee, einen Vergleich zwischen der alten (so noch vorhanden) und der neuen durchzuführen - da könnten noch mehr Anpassungen nötig sein, um den gewohnten Ablauf wieder zu bekommen.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 1909, Ahnenblatt 3.11 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
wolf53






Joined: 17 Oct 2019
Posts: 12
Topics: 2


blank.gif

PostPosted: 17.10.2019, 10:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi

seit mehreren Jahren arbeite ich mit der freeware, zuletzt als Version 2.99.

Bin jetzt am Montag auf die betaversion 3.02 umgestiegen indem ich zunächst die Demoversion runtergeladen habe. Habe anschliessend Lizenz erworben und Lizenzschlüssel eingegeben. Soweit alles gut. Auch der Import meiner ca 2000 Ahnen hat dann reibungslos geklappt.

Allerdings habe ich jetzt das folgende (vielleicht banale) Problem: Ich habe dann diese neuen Dateien in der 3.02-Version gespeichert. Und zwar sowohl als .ahn wie auch als .ged.
Wenn ich diese Dateien dann aber wieder öffne fallen Sie immer wieder in den alten 2.99 Versionsstatus zurück bzw. öffnen sich in der alten Version. Was mache ich falsch?

_________________
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 423
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 17.10.2019, 10:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Wolfgang,

es gibt keine 2.99- oder 3.02-Datei, sondern nur eine *.ahn oder *.ged.
Diese Datei kannst du aus AB heraus öffnen. Je nach Bedarf mit 2.99 oder 3.02 und wieder abspeichern.

Dein Problem:
Ich vermute, du öffnest deine *.ahn durch Anklicken des Dateinamen im Windows-Explorer. Hier ist als Standard-App anscheinend noch die Version 2.99 hinterlegt. Also ggf. in Windows anpassen.
Ich würde aber immer erst das Programm AB öffnen und dann die gewünschte Datei.

Gruß

Armin

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2280
Topics: 127
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 17.10.2019, 13:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Noch ein Satz dazu, Wolfgang!

Die Programmversionen Ahnenblatt 2.99 und 3.02 können parallel auf einem Rechner installiert sein. Sie stören sich auch nicht gegenseitig. Und wer 3.02 neu installiert, hat 2.99 nicht automatisch weg. Das scheint dein Problem zu sein.

Und ganz praktisch ist es auch nicht sehr einfach, das in Ordnung zu bringen, weil beide Programmversionen dasselbe Logo haben - man erkennt erst beim Öffnen der Menüs, welche Version man gerade vor sich hat. Ich habe mir darum bei der einen Version eine andere Hintergrundfarbe des AB-Hauptbildschirms ("Navigator") eingerichtet als bei der anderen: Rechtsklick in einen freien Bereich, "Navigatorfarbe festlegen...".

Ahnenblatt von Windows aus zu starten gibt es 3-4 verschiedene Möglichkeiten:
1. Die Programmdatei selbst (meist im Laufwerk C:\) anklicken. Damit bekommt man automatisch die geklickte Version (2.99 oder 3.02) auf - normalerweise ist die 2-er-Version unter dem Pfad "Programme (x86)\Ahnenblatt\", die 3-er-Version unter "Programme (x86)\Ahnenblatt 3\" installiert;
2. ein Vertretersymbol ("Link") dafür anklicken (auf dem Desktop, im Startmenü, in der Statusleiste oder wo auch immer) - wenn die falsche Version aufgeht, muss man evtl. dieses Vertretersymbol löschen und ein neues für die richtige Version einrichten; da lässt man sich evtl. von jemandem helfen, der mit Windows gut klarkommt
(hat man dann die Programmversion geöffnet, gibt es entweder die Möglichkeit die gewünschte Familiendatei mit DATEI > ÖFFNEN aufzumachen, oder man hat unter EXTRAS > OPTIONEN > ALLGEMEIN den Schalter "beim Programmstart zuletzt benutzte Datei laden" angehakt - dann kommt die automatisch);
3. eine AHN-Datei anklicken - die ist im Windows-System mit einer der Programmversionen verknüpft; diese Verknüpfung ändert man durch Rechtsklick auf die Datei und Auswahl von "Öffnen mit" (ich gehe im Folgenden von Windows 10 aus). Jetzt wird es schwierig, weil ja beide Ahnenblatt-Versionen dasselbe Logo und den selben Namen haben - es findet sich im nächsten Fenster also evtl. 2x der Eintrag "Ahnenblatt". Woher soll man wissen, welche der beiden Versionen die richtige ist? Es hilft nur, die gewünschte Version nochmal ganz neu festzulegen: Also "Öffnen mit", dann im Untermenü "Andere App auswählen". Ein neues Fenster mit dem Titel "Wie soll diese Datei geöffnet werden?" wird gezeigt. Man lässt die angebotenen "Ahnenblatt"-Versionen beiseite und klickt auf das schwach farbig angezeigte "Weitere Apps". Eine mehr oder weniger lange Liste von Programmen wird angezeigt - auch die alle übergehen und runterscrollen bis zum Ende der Liste: Da gibt es wieder einen farbigen Eintrag "Andere App auf diesem PC suchen". Dann bekommt man ein Dateiauswahlmenü und muss die richtige Programmdatei suchen - wiederum vermutlich unter "C:\Programme (x86)\Ahnenblatt 3\Ahnenblatt.exe" - sofern im System die Dateiendungen mit angezeigt werden, sonst ohne das .exe, aber mit dem bekannten Symbol. Dann wärs geschafft.

Windows ist nicht gerade ein Betriebssystem, das für Laien besonders gut zu handhaben wäre - aber das liegt nicht an Ahnenblatt. Das Problem des Programms ist nur, dass die neue Version keinen neuen Namen bekommen hat.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 1909, Ahnenblatt 3.11 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3700
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 17.10.2019, 16:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
es gibt noch die 4. Möglichkeit, die ich schon mehrfach vorgestellt habe:

1. Anlegen eines Shortcut auf dem Desktop - wird normal ohnehin bei der Installation erledigt.
2. diesen Shortcut (Verknüpfung) ändern und zwar
- mit Rechtsklick auf diese Verknüpfung,
- Eigenschaften
- Tab Verknüpfung
- Feld Ziel: dort den Pfad des entsprechenden Ahnenblattprogrammes und der Ahnenblatt-Datei eintragen, z.B.
D:\Austausch\Programme\Genealogie\Ahnenblatt_299\Ahnblatt.exe v:\Stammbaum\Bernhard_xxxx-V2.99.ahn

- bei Feld Ausführen in: das korrekte Verzeichnis eintragen (bzw. stehen lassen)
D:\Austausch\Programme\Genealogie\Ahnenblatt_299
- im Tab Allgemein den Titel Ahnenblatt_299j
eintragen - und schon braucht man nicht mehr jedesmal rumfummeln

Und das natürlich für alle in Verwendung befindlichen Versionen und Datenbanken

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
wolf53






Joined: 17 Oct 2019
Posts: 12
Topics: 2


blank.gif

PostPosted: 17.10.2019, 17:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke für die diversen kreativen ANsätze/Vorschläge. Schon interessant wie viele Möglichkeiten es gibt, ans Ziel zu kommen.
Ich habe jetzt AB3 -icon auf dem Desktop und starte über den. Dort habe ich auch meine letzte gespeicherte Datei, alle im AB3-layout.
software AB 2.99 habe ich danach deinstalliert und Dateiordner im explorer gelöscht. SCheint jetzt alles einwandfrei zu laufen. Very Happy

_________________
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2280
Topics: 127
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 17.10.2019, 21:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Super, Bernhard!
« bjew » wrote:
Hallo,
es gibt noch die 4. Möglichkeit, die ich schon mehrfach vorgestellt habe:

... den Pfad des entsprechenden Ahnenblattprogrammes und der Ahnenblatt-Datei eintragen, z.B.
D:\Austausch\Programme\Genealogie\Ahnenblatt_299\Ahnblatt.exe v:\Stammbaum\Bernhard_xxxx-V2.99.ahn


Wenn ich es richtig sehe, müsste man den Namen der beiden Pfade jeweils in Anführungszeichen setzen, sobald darin ein Leerzeichen vorkommt - aber dann geht auch das.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 1909, Ahnenblatt 3.11 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3700
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 17.10.2019, 22:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ja, wenn ein Leerzeichen drin ist , ja.
Schadet aber auch so nicht.

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 215
Topics: 25
Location: Franggnland


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 13:09    Desktop Icon für Version AB 3  Reply with quoteBack to top

« Fridolin » wrote:
Noch ein Satz dazu, Wolfgang!

Die Programmversionen Ahnenblatt 2.99 und 3.02 können parallel auf einem Rechner installiert sein. Sie stören sich auch nicht gegenseitig. Und wer 3.02 neu installiert, hat 2.99 nicht automatisch weg. Das scheint dein Problem zu sein.

Und ganz praktisch ist es auch nicht sehr einfach, das in Ordnung zu bringen, weil beide Programmversionen dasselbe Logo haben - man erkennt erst beim Öffnen der Menüs, welche Version man gerade vor sich hat. Ich habe mir darum bei der einen Version eine andere Hintergrundfarbe des AB-Hauptbildschirms ("Navigator") eingerichtet als bei der anderen: Rechtsklick in einen freien Bereich, "Navigatorfarbe festlegen...".

Ahnenblatt von Windows aus zu starten gibt es 3-4 verschiedene Möglichkeiten:
1. Die Programmdatei selbst (meist im Laufwerk C:\) anklicken. Damit bekommt man automatisch die geklickte Version (2.99 oder 3.02) auf - normalerweise ist die 2-er-Version unter dem Pfad "Programme (x86)\Ahnenblatt\", die 3-er-Version unter "Programme (x86)\Ahnenblatt 3\" installiert;
2. ein Vertretersymbol ("Link") dafür anklicken (auf dem Desktop, im Startmenü, in der Statusleiste oder wo auch immer) - wenn die falsche Version aufgeht, muss man evtl. dieses Vertretersymbol löschen und ein neues für die richtige Version einrichten; da lässt man sich evtl. von jemandem helfen, der mit Windows gut klarkommt
(hat man dann die Programmversion geöffnet, gibt es entweder die Möglichkeit die gewünschte Familiendatei mit DATEI > ÖFFNEN aufzumachen, oder man hat unter EXTRAS > OPTIONEN > ALLGEMEIN den Schalter "beim Programmstart zuletzt benutzte Datei laden" angehakt - dann kommt die automatisch);
3. eine AHN-Datei anklicken - die ist im Windows-System mit einer der Programmversionen verknüpft; diese Verknüpfung ändert man durch Rechtsklick auf die Datei und Auswahl von "Öffnen mit" (ich gehe im Folgenden von Windows 10 aus). Jetzt wird es schwierig, weil ja beide Ahnenblatt-Versionen dasselbe Logo und den selben Namen haben - es findet sich im nächsten Fenster also evtl. 2x der Eintrag "Ahnenblatt". Woher soll man wissen, welche der beiden Versionen die richtige ist? Es hilft nur, die gewünschte Version nochmal ganz neu festzulegen: Also "Öffnen mit", dann im Untermenü "Andere App auswählen". Ein neues Fenster mit dem Titel "Wie soll diese Datei geöffnet werden?" wird gezeigt. Man lässt die angebotenen "Ahnenblatt"-Versionen beiseite und klickt auf das schwach farbig angezeigte "Weitere Apps". Eine mehr oder weniger lange Liste von Programmen wird angezeigt - auch die alle übergehen und runterscrollen bis zum Ende der Liste: Da gibt es wieder einen farbigen Eintrag "Andere App auf diesem PC suchen". Dann bekommt man ein Dateiauswahlmenü und muss die richtige Programmdatei suchen - wiederum vermutlich unter "C:\Programme (x86)\Ahnenblatt 3\Ahnenblatt.exe" - sofern im System die Dateiendungen mit angezeigt werden, sonst ohne das .exe, aber mit dem bekannten Symbol. Dann wärs geschafft.

Windows ist nicht gerade ein Betriebssystem, das für Laien besonders gut zu handhaben wäre - aber das liegt nicht an Ahnenblatt. Das Problem des Programms ist nur, dass die neue Version keinen neuen Namen bekommen hat.

Frido


Hallo an Alle,

hier eine kleine Hilfe von mir für Euch :
Ich habe mir das gewohnte AB-Icon angepaßt, damit ich zweier und dreier AB Version besser unterscheiden kann.

Das Icon auf dem Desktop läßt sich ganz leicht austauschen, mit der Version, die ich Euch zum Download anbiete :

Rechtsklick auf das alte AB Icon > Eigenschaften > Anderes Symbol > Durchsuchen

Hier die Stelle ansteuern, an der Ihr das Icon von mir gespeichert habt und auswählen. Künftig wird auch in der Taskleiste, wenn AB geöffnet ist, das neue Icon angezeigt.

Es ist also leicht zu erkennen, welche AB version offen ist !

WICHTIG !! :
Ich mußte die Datei in " Ahnenblatt 3.txt " umbenennen, sonst hätte ich sie nicht hochladen können.

Bitte einfach umbenennen in " Ahnenblatt 3.ico " - dann klappt alles wie oben beschrieben !

Viel Spaß Smile

_________________
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit Windows 10 - Professional - 64 Bit (Vers. 2004) -
16 GB RAM

AB 3.11 + AB 2.99m

OfflineView user's profileSend private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 215
Topics: 25
Location: Franggnland


germany.gif

PostPosted: 18.10.2019, 13:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

So sieht das dann auf dem Desktop aus.
_________________
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit Windows 10 - Professional - 64 Bit (Vers. 2004) -
16 GB RAM

AB 3.11 + AB 2.99m

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1198s (PHP: 75% - SQL: 25%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]