Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Jahreszahlen vor Christus

Post new topicReply to topic
Author Message
Linnert






Joined: 27 Dec 2020
Posts: 4
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 05.04.2021, 17:59    Jahreszahlen vor Christus  Reply with quoteBack to top

Hallo Suchenden,

manchmal (!) kommen wir wirklich mal an die Stelle, wo Ahnenlinien tatsächlich sehr, sehr weit zurückreichen. Ob diese Daten sinnhaft oder wirklich nachweisbar sind, sei mal dahingestellt.
Aber wenn wir schon mal das (vielleicht zweifelhafte) Glück haben, auf solche Daten zu stoßen, würde ich diese auch gerne erfassen.
Eine Suche im Forum ergab bisher, dass es (noch) keinen wirklichen Bedarf an solchen Funktionen zu geben scheint.
Habt ihr eine Idee, wie ich die Daten trotzdem erfassen kann? Ich weiß ja, dass wir das einfach als Text eingeben könnten ("1100 bc" o-ä.). Aber das ist nicht wirklich das, was ich erreichen möchte. So werden dann keine Lebensjahre berechnet und die Plausiprüfung fällt auch aus Blink
Deswegen würde ich gerne eure Ideen und erfahrungen nutzen. Vielleicht kann ja das Programm diese "Fakten" auch mal irgendwann abbilden Wink

Viele Rest-Oster-Grüße

Jens

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 59
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1561
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 05.04.2021, 19:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

dieses Thema gab es hier schon einmal:

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=5273

Demnach ist z.B. 1165 B.C. und 1100 B.C. wohl GEDCOM-konform, aber Ahnenblatt errechnet daraus (noch) keine Altersdifferenz.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0524s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug on ]