Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Speichern von Medien

Post new topicReply to topic
Author Message
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2509
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 07.06.2020, 15:11    Speichern von Medien  Reply with quoteBack to top

Sagt mal: Wie kriege ich das eigentlich hin, dass Medien nicht kopiert werden?

Ich habe dazu die Einstellung
Extras > Optionen > Allgemein: Nachfrage, ob Dateien in Medien-Ordner kopiert werden sollen
deaktiviert.

Das müsste doch richtig sein, oder?

Mit der neuen Ahnendatei, die ich heute angelegt habe, klappt das aber nicht. Das PDF, das ich einer Quelle zuordnen wollte, wird in den Media-Ordner kopiert und dort verlinkt. Will ich aber nicht, denn das kostet mich einen Haufen Speicherplatz. Ich möchte meine Dateien außerdem weiterhin selbst in 3-4 Unterordnern managen!

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2509
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 07.06.2020, 15:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich hab's heraus! Das finde ich aber ziemlich suboptimial:

Wenn man mal in den Optionen das Häkchen bei
Extras > Optionen > Allgemein: Nachfrage, ob Dateien in Medien-Ordner kopiert werden sollen
aktiviert hat und bei der nächsten Medien-Anmeldung Kopieren: Nein geklickt hat, kann man die Frage auch wieder unsichtbar schalten, weil das Programm sich das merkt. Es hat sich aber nicht gemerkt, dass ich das schon in der letzten Datei nicht wollte.
Damit kann ich den erstellten Medien-Ordner auch wieder löschen.
Und alles ist wieder gut.

@Dirk: Kannst du das Problem bereinigen? (wenn es das nicht schon ist - ich bin noch mit 3.03 unterwegs)

Ich verstehe übrigens nicht, wieso die Fakten "Allgemein" und "Name" unten bei den Reitern keinen Eintrag "Medien" haben - da muss man dann extra auf die obere Reiter-Reihe wechseln und dort "Medien" anwählen. Quellen und Notizen gibt es sehr wohl. Blink

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
voodoo-man




Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2017
Posts: 106
Topics: 13
Location: Bundeskasperlestadt


germany.gif

PostPosted: 07.06.2020, 22:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

hi Fridolin

wechsle doch mal auf eine der neueren Versionen. Warum noch die 3.03?
In der Zwischenzeit wurde einiges von Dirk korrigiert. Es gibt zwar immer noch einige ( kleine ) Unzulänglichkeiten, aber viele sind schon behoben.

mfg

_________________
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 75
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 358
Topics: 20
Location: 59505 Bad Sassendorf


germany.gif

PostPosted: 07.06.2020, 23:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Da auch ich, so verstehe ich Dich zumindest, Medien in separeten festen Ordnern ablege und aus in diese zu den Personen verlinke mag ich diese Kopien auch nirgendwo haben.

Das gilt bei mir dann
- im Ordner Bilderzugeordnet für jpg's, jpeg's, png's und gif's (animierte gif's allerdings erst nach Aufruf in zBspl XnViev) aber auch für einen
- Ordner Dokumente für pdf's.
(etwas OT, aber das klappt sogar mit einem Link zu wmv und mp4.)

Dennoch legt AB jeweils Ordner (mit den namen der aktuellen Datei) an in selbigen sich dann aber kein Inhalt findet.
Das kostet fast keinen Speicherplatz, aber diese Ordner summiren sich und rauben im Win-Explorer die Übersicht.

_________________
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v3.17 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2509
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 07.06.2020, 23:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, AB schein hartnäckig zu sein: Bei jedem neuen Anlegen einer Quelle wird auch ein Medienordner wieder erstellt, den ich zuvor gelöscht hatte!

Da ich bereits vor dem ersten Speichern einer neu erstellten Ahnendatei ein Medium angemeldet hatte, habe ich außerdem auch einen neuen Ordner mit nur dem Namen "Media" im Verzeichnis des eingebundenen Dokuments gefunden! Aus meiner Sicht sind das Probleme, die bei einer 0-er Version noch locker vorkommen dürfen. Aber ja vielleicht nicht dauerhaft müssen.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 75
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 358
Topics: 20
Location: 59505 Bad Sassendorf


germany.gif

PostPosted: 08.06.2020, 14:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, denke da wird Dirk mal was tun, aber bisher hat das auch noch keiner moniert.
_________________
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v3.17 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0832s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 33 | GZIP enabled | Debug on ]