Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Personenauswahl

Post new topicReply to topic
Author Message
Hein49




Gender:
Age: 72
Joined: 03 Feb 2018
Posts: 35
Topics: 13


germany.gif

PostPosted: 04.09.2020, 18:09    Personenauswahl  Reply with quoteBack to top

ich habe das Problem, dass die Ahnen häufig mehrere Vornamen haben und, wenn ich bestimmte Personen suche, nicht die Reihenfolge der Vornamen kenne. Gib es eine Möglichkeit, zu einem Nachnamen mit Platzhaltern (z.B. ? oder **) und nur einem der mehreren Vornamen zu suchen ?
schönen Abend
Heinrich

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 72
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3991
Topics: 120
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 04.09.2020, 20:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hein49,
ich denke, dass da mit der Suchfunktion möglich sein müsste, eingeschrämkt auf Namensfelder (unter optionen), Platzhalter werden wohl nicht gehen.

Müller Franz Karl Otto

wirst aber mit

Müller Otto

und entsprechender Parametrierung , z.B. alle Wörter (UND-Verknüpfung) finden können

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.19

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2805
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 05.09.2020, 07:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die "Optionen" müssen korrekt eingestellt sein: weder "genau so" (sondern "alle Wörter") noch "ganzer Feldeintrag" (beides nur sinngemäß).
_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hein49




Gender:
Age: 72
Joined: 03 Feb 2018
Posts: 35
Topics: 13


germany.gif

PostPosted: 08.09.2020, 08:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

danke, die beiden Tipps waren schon hilfreich. jetzt geht es viel besser und ich finde, was ich suche.
Danke
hein49

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Dartmann




Gender:
Age: 67
Joined: 11 Feb 2018
Posts: 19
Topics: None
Location: Walsrode


germany.gif

PostPosted: 18.12.2020, 15:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Frage an die Datenbank-Experten:
Habe eine sehr große Anzahl von Datensätzen in einer Datei erhalten. Nun würde ich gerne die Datensätze, die sich auf einen Ort mit umgebenden kleinen Ansiedlungen beziehen, separieren und anschl. pro Ort bzw. Ansiedlung ausdrucken. Hat jemand eine Empfehlung über die sinnvolle Vorgehensweise, ohne die Verwandtschaftsverhältnisse zu verlieren?

HiddenView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2805
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 18.12.2020, 19:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dartmann,

ich werde dir mit Sicherheit nicht helfen können. Aber vielleicht könntest du dein Anliegen trotzdem nochmal erklären:
- Was für Daten hast du bekommen? GEDCOM-ähnliche oder ein ganz anderes Format?
- Was genau soll herauskommen? Eine GEDCOM-ähnliche Datei mit genealogischen Daten, oder? Oder irgend eine Art von Datenbank?

Wenn du die Verwandtschaftsverhältnisse nicht verlieren willst, musst du in einer genealogischen Software bleiben, und ich kenne keine, die ein Umgebungssuche für Orte anbietet.

Ein Geo-Informationssystem wie QGIS kommt nicht in Frage, da es vermutlich die Personenverbindungen zerreißen würde.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Dartmann




Gender:
Age: 67
Joined: 11 Feb 2018
Posts: 19
Topics: None
Location: Walsrode


germany.gif

PostPosted: 19.12.2020, 11:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Fridolin,
trotzdem vielen Dank für die kompetente Antwort.
Die Daten habe ich im GEDCOM-Format bekommen. Derzeit übertrage ich familienfremde Personen aus meinem Heimatort in meine Ahnenblatt-Familiendatei (ursprünglich ca. 3.500 Datensätze). Die Familienpersonen stammen aus meinem Heimatort und vielen Orten uns Städten im deutschlandweiten Umkreis.
Nun ist aber das Ansinnen, eine Kopie dieser (inzwischen ca. 11.500 Datensätze) großen Datei nur auf die (familien und familienfremden) Personen des Heimatortes und der im näheren Umkreis befindlichen Ansiedlungen mit ihren Verwandtschaftverhältnissen zu beschneiden.
Da mir die Handhabung von Ahnenblatt schon so geläufig ist und Ahnenblatt (gegenüber anderen Genealogie-Programmen) viele Anwendungsvorteile enthält, würde ich diese Heimatort-Personen-Datei gerne weiter mit Ahnenblatt bearbeiten, ohne die bislang ca. 8.000 Heimatort-Datensätze erneut, aber in eine neue Heimatort-Datenbank einzugeben.

Vielen Dank für einen guten Ratschlag und Anerkennung für das tolle Genealogie-Programm Ahnenblatt

Robert

HiddenView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2805
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 19.12.2020, 11:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das klingt nach wochenlanger Arbeit.

Ich selbst kann mir solche Projekte im Moment überhaupt nicht vorstellen. Aber mal angenommen ich hätte eine Menge Zeit und viel Geduld, würde ich vielleicht so vorgehen:

Die große Datei mit den neuen Daten Stück für Stück beschneiden. Archäologen machen es ja auch mit Pinsel und Skalpell, wenn sie eine Versteinerung aus einem Felsen freilegen müssen.

Das Skalpell wäre in diesem Fall "Gruppe löschen": Verschaff dir einen Überblick, welche unerwünschten Orte relativ häufig vorkommen und lösche alle Personen, die an diesen Orten angesiedelt sind. Vorsicht: Kann im Einzelfall ja sein, dass jemand in dem Ort geboren ist, den du behalten willst, aber im gesuchten Lösch-Ort gestorben ist. Muss man also alle diese Lösch-Durchgänge von Hand überarbeiten. Vielleicht funktioniert es aber, um auf eine Zahl herunter zu kommen, die man dann im zweiten Schritt von Hand durchschauen kann.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 512
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 19.12.2020, 12:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Robert,

ich würde wie folgt vorgehen:

In AB auf "Orte"
Dort auf einen Ort aus dem ich alle Personen löschen will.
Dann auf "Personen"
Jetzt werden dir alle Personen aus diesem Ort angezeigt.
Dann alle diese Personen -einzeln im Navigator - löschen (es sei denn, dass sie auch eine Verbindung zu deiner Heimat haben).
Dann ggf. den Ort löschen und mit dem nächsten Ort weitermachen.

Gruß
Armin


Last edited by ahnenarmin on 19.12.2020, 16:23; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2805
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 19.12.2020, 15:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Auch eine Lösung, an die ich gedacht habe. Wenn das funktioniert (ich war mir nicht sicher), evtl. eine sehr gute Lösung - mindestens für die zweite Runde, sobald die häufigsten falschen Orte raus sind: Man muss ja nicht unbedingt 50 Personen an einem Ort von Hand löschen.
_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Dartmann




Gender:
Age: 67
Joined: 11 Feb 2018
Posts: 19
Topics: None
Location: Walsrode


germany.gif

PostPosted: 20.12.2020, 09:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

In Ahnenblatt auf "Orte" gehen und dann die Personen anzeigen lassen, die in dem "nicht gewünschten" Ort leben bzw. gelebt haben, ist eine Vorgehensweise, die ich auch schon ausprobiert habe. Leider kann ich nicht eine Gruppe (mehrere Personen) markieren und löschen, sondern nur eine einzelne Person.
Wenn ich jedoch die erste Person in dem nicht gewünschten Ort anklicke und anschl. lösche (Mülleimer), springt Ahnenblatt jedoch nicht zurück in das Auswahlfenster "Orte" ohne die soeben gelöschte Person, sondern auf den nächsten Datensatz in der Gesamtdatei und somit auf einen ganz anderen Ort. Somit muß ich die oben besagten 50 Personen an einem Ort mit häufiger zeitlicher Differenz einzeln von Hand löschen. Das ist zwar unangenehm, aber das Löschen geht auf jeden Fall schneller als das Eingeben.
Hatte gehofft, daß jemand auf eine effektivere Lösung kommt. Trotzdem vielen Dank für euren Beitrag.

Gruß Robert

HiddenView user's profileSend private message    
Dartmann




Gender:
Age: 67
Joined: 11 Feb 2018
Posts: 19
Topics: None
Location: Walsrode


germany.gif

PostPosted: 20.12.2020, 12:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Muß mich revidieren:
Sobald der Button "Orte" und danach eine Person aus der Liste angeklickt wird, kann man über die (unscheinbaren) hellblauen Butten an unteren Fensterrand "Zur ersten Person", "Zum letzten Anfangsbuchstaben", "eine Person zurück", "eine Person vor", "Zum nächstn Anfangsbuchstaben", "zur letzten Person" wunderbar navigieren, sieht im oberen Fensterbereich die Person (mit Namen und Ort) und kann entscheiden, ob diese Person gelöscht oder beibehalten werden soll.
Tolle Lösung und für meine Erwartungen super geeignet.
Vielen Dank.

HiddenView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.094s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 44 | GZIP enabled | Debug on ]