Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Datei laden und speichern

Post new topicReply to topic
Author Message
PeterKie






Joined: 07 Oct 2018
Posts: 31
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 20.09.2020, 06:55    Datei laden und speichern  Reply with quoteBack to top

Liebe Gruppenmitglieder,
ein Bekannter schickte mir eine umfangreiche Sammlung von Personen.
Ich will nun einige Personen in meine Sammlung integrieren; kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich hier vorgehe.

Herzlichen dAnk im Voraus
Peter Kie

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.09.2020, 11:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo PeterKie,

wie ich das lese, wird Abtippen wohl die beste Variante sein.

Aber, du kannst mit Gruppen löschen , ggf. mit Auswahl umkehren, das vereinfachen.
Bearbeiten | Gruppe löschen | individuelle Auswahl
dann die wenigen gewünschten Personen anklicken, Häkchen Auswahl umkehren und zack ...

dann das Ergebnis zu deinem Gesamtbestand per Datei | Hinzfügen und ggf verknüpfen / verschmelzen per Bearbeiten |
Personen zusammenführen


Aber bitte erst mal sichern, damit nichts verloren geht

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2450
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.09.2020, 13:40    Re: Datei laden und speichern  Reply with quoteBack to top

« PeterKie » wrote:
Ich will nun einige Personen in meine Sammlung integrieren;


Hallo Peter,
wenn das einzelne Personen sind, hänge ich mich an den ersten Vorschlag von Bernhard: Abtippen!

Sind es einige Personen im familiären Zusammenhang (also ein Zweig oder so ähnlich), kannst du mit "Gruppe löschen" (bzw. der Umkehrung "Alles außer Gruppe löschen") eine automatische Übernahme (Datei > Hinzufügen, danach Bearbeiten > Personen verschmelzen) vielleicht Zeit sparen. Mit einem Fingerschnipser wird es nicht gehen.

Wie machst du es mit der Prüfung der Daten? Je mehr ich zusammenbekomme, umso mehr spielt die Dokumentation der Quellen eine Rolle. Fand ich nur am Anfang unerheblich.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3849
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.09.2020, 16:38    Re: Datei laden und speichern  Reply with quoteBack to top

« Fridolin » wrote:


Wie machst du es mit der Prüfung der Daten? Je mehr ich zusammenbekomme, umso mehr spielt die Dokumentation der Quellen eine Rolle. Fand ich nur am Anfang unerheblich.


Diesen Fehler machen die meisten und merken es erst dann, wenn es schon (fast) zu spät ist oder einen Riesenberg ergibt

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
PeterKie






Joined: 07 Oct 2018
Posts: 31
Topics: 10


blank.gif

PostPosted: 20.09.2020, 18:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Herzlichen Dank für die vielen hilfreichen Tipps!
Peter Kien

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0879s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug on ]