Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Vorschlag

Post new topicReply to topic
Author Message
Schummi67






Joined: 28 Jan 2022
Posts: 1
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 28.01.2022, 03:45    Vorschlag  Reply with quoteBack to top

Hallo, ich benutze seit geraumer Zeit Ahnenblatt und bin sehr zufrieden mit dem Programm. Mit der Zeit ist es zu einem profesionellen Ahnenprogram weiterentwickelt worden.

Sehr gut finde ich u.a., das die Lebensdaten jetzt sichtbar sind. Trotzdem hätte ich einen Vorschlag an die Programmentwickler. Links werden ja die Kinder des entsprechenden Elternpaares angezeigt und (wenn vorhanden) mit einem Pfeil darauf hingewiesen, das die Kinder ebenfalls Nachkommen haben.
In der Regel dann, wenn sie auch verheiratet sind.

Nun gibt es aber auch Nachkommen, die unverheiratet waren. Wäre es möglich, dies ebenfalls zu kennzeichnen ?? Es wäre dann auch nutzerfreundich.

Gru0
Schummi67

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 488
Topics: 23
Location: 59505 Bad Sassendorf


germany.gif

PostPosted: 02.02.2022, 01:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Reicht es nicht, wenn bei den Kindern dann kein Pfeil nach links erscheint?
_________________
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v3.43 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 3383
Topics: 131
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 02.02.2022, 06:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Geht es darum, dass die Kinder _unverheiratet_ sind oder dass sie selbst keine Kinder haben? Das ist ja nicht dasselbe.
_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.25 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 624
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 02.02.2022, 09:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Schummi67,

in Deutschland wurden in 2020 33,1 % der Kinder außerehelich (unehelich) geboren. Auch in 19. Jahrhundert war besonders in den Städten, dieser Anteil nicht unerheblich.
Aus einer Eheschließung oder Nichteheschließung lässt sich daher nicht ableiten, ob Kinder gezeugt wurden oder nicht.

Gruß
Armin

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0877s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 28 | GZIP enabled | Debug on ]