Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 324: Suchergebnis als Liste ausgeben

Post new topicReply to topic
Author Message
christoph




Gender:
Age: 50
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 197
Topics: 8
Location: Thüringen


germany.gif

PostPosted: 14.01.2007, 21:52    324: Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

Hallo Zusammen!

Ich hab da mal so einen Gedanken. Vielleicht könnt Ihr mir etwas weiterhelfen, die Geschichte in AB zu verwirklichen.
Ein Ahnenforscher gab mir kürzlich ein paar Daten. Dabei hat er mich so ins staunen versetzt, dass ich dusseliger Weise nicht nachgeschaut habe, welches Programm er dafür nutzt.
Fakt ist, er gab den betreffenden Namen als Suchbegriff ein und heraus kam eine Liste mit allem, was er über diese Person eingegeben hatte.
Grundsätzlich macht das die Suchfunktion von AB ja auch, nur dann muß man jede Person einzeln anklicken. Wenn der gute Mann aber 12 Kinder hatte und so 10 mal Pate war, kommt da schon etwas zusammen. Die Geschwister habe ich noch gar nicht drin.
Wäre es einen Wunsch wert, das Suchergebnis optional als Liste anzuzeigen, wo man alles gleich nachlesen kann?

Gruß Christoph

-------------------------
#Wunschliste_324_OFFEN


Last edited by christoph on 15.01.2007, 21:04; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 61
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 15.01.2007, 11:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Christoph
Alles in einen Wunsch wert (selbst wenn nur 1 Nutzer dafür ist)
Die Entscheidung liegt dann bei Dirk Böttcher (alleiniger Programmierer von Ahnenblatt)

zwei Gefallen könntest Du mir tun

1.) Geb mir bitte mal einen Arbeitstitel für die Wunschliste, aber max eine Zeile

2.) Vielleicht kannst Du mir mal ein Beispiel geben, wie die Liste dann aussehen soll

oder wäre das eine Idee dazu, von allen Personen aus der Suchliste die Personenblätter ausgeben. Dort läßt sich ja wählen, ob "drucken" oder "speichern"

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2447
Topics: 88
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 15.01.2007, 12:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
muss hier auch zustimmen. Alles was irgendwie extrahierbar ist, ist es wert, in Listenform auszugeben, zumindest sollte eine Hardcopy erstellbar sein

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
christoph




Gender:
Age: 50
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 197
Topics: 8
Location: Thüringen


germany.gif

PostPosted: 15.01.2007, 21:06    Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:
Guten Tag Christoph
Alles in einen Wunsch wert (selbst wenn nur 1 Nutzer dafür ist)
Die Entscheidung liegt dann bei Dirk Böttcher (alleiniger Programmierer von Ahnenblatt)

zwei Gefallen könntest Du mir tun

1.) Geb mir bitte mal einen Arbeitstitel für die Wunschliste, aber max eine Zeile

2.) Vielleicht kannst Du mir mal ein Beispiel geben, wie die Liste dann aussehen soll

oder wäre das eine Idee dazu, von allen Personen aus der Suchliste die Personenblätter ausgeben. Dort läßt sich ja wählen, ob "drucken" oder "speichern"

Gruß Hugo



Hallo Hugo!

Zu 1.) Ergebnis der Suchfunktion optional als Liste ausgeben

Zu 2.) Hm…, Personenblätter. Das wäre eine Möglichkeit. Aber in dem von mir beschriebenen Fall käme man ( ohne Ehefrau(en), Eltern und Geschwister) schon auf 23 Personenblätter. Ist das nicht ein bisschen viel Papier? Ich dachte eher an eine Liste ähnlich einer Familienliste, die mit der Ausgangsperson beginnt. Nachfolgend erscheint dann alles zu den Personen, mit denen die Ausgangsperson eine Verbindung hat Eltern, Kinder, Geschwister, Patenkinder, Anmerkungen usw.).
Grundsätzlich müsste sich doch die vorhandene Suchfunktion von AB dazu nutzen lassen?? Es geht ja lediglich um die Form der Ausgabe. Bisher bekommt man ja die Personen angezeigt, wo der Suchbegriff vorhanden ist und dann beginnt das muntere klicken. Das ist schon etwas umständlich.

Gruß Christoph

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7475
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 16.01.2007, 02:04    Re: Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

« christoph » wrote:


Grundsätzlich müsste sich doch die vorhandene Suchfunktion von AB dazu nutzen lassen??



Generell sind wir nicht in der Pflicht einen einfachen Wunsch zu haben oder den Weg zur Umsetzung aufzuzeigen! Wobei einge pfiffige Idee Dirk ab und wann vielleicht auch mal auf neu Pfade (bei ganz anderen Wünschen Very Happy ) bringt.
Falls etwas - gemessen am "Ertrag" - zu umfangreich in der Umsetzung wäre, wird Dirk es eh nicht machen. Den Kopf brauchen wir uns ja nicht auch noch zu zerbrechen ... es reicht wenn wir anspruchsvoll bleiben Cool
Bei den "All-in-one-Bäumen" trete ich ja auch mal gerne auf die Bremse Rolling Eyes aber nicht um den Wunsch "abzuschmettern", sondern um aufzuzeigen dass hier mit vager Umschreibung keine Lösung zu finden sein wird - da muss noch mal ein richtig neuer Ansatz her!
Marcus

Ich denke aber auch dass es ganz leicht umzusetzen ist Cool

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
christoph




Gender:
Age: 50
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 197
Topics: 8
Location: Thüringen


germany.gif

PostPosted: 21.01.2007, 23:58    Re: Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
« christoph » wrote:


Grundsätzlich müsste sich doch die vorhandene Suchfunktion von AB dazu nutzen lassen??



Generell sind wir nicht in der Pflicht einen einfachen Wunsch zu haben oder den Weg zur Umsetzung aufzuzeigen! Wobei einge pfiffige Idee Dirk ab und wann vielleicht auch mal auf neu Pfade (bei ganz anderen Wünschen Very Happy ) bringt.


Hallo Marcus!
Ich freue mich, das AB nutzen zu können und will niemanden, besonders Dirk, zu irgendetwas verpflichten. Sollte ich mich da zu weit aus dem Fenster gelehnt haben, so war es nicht meine Absicht und dann möchte ich mich hiermit entschuldigen.

Ich habe diese Idee nur einmal in den Raum gestellt und fand es eine Diskussion wert. Dazu war der, in meinen Augen positive „Aufhänger“, ein guter Grund sich näher mit der Suchfunktion zu beschäftigen. Gut. Das ist mir wohl nicht gelungen. Und dann liegt es ja wohl auch in der eigenen Entscheidung der jeweiligen Forscher bzw. Nutzer des Programms, wozu diese Listen genutzt werden
Warum muß immer eine negative Erfahrung zu Änderungen führen??
Damit will ich nicht immer zu „Felde“ ziehen. Leider lebe ich mit dem Umstand, dass mehrere Orte in meinem Umkreis den gleichen Namen tragen. – Beispiele will ich hier nicht aufführen, da es dafür bestimmt noch bessere gibt – Um Verwirrung auszuschließen behelfe ich mir damit, dem Ortsnamen einen Zusatz beizufügen.
Nun versuch es doch einfach mal mit einer Kopie Deiner Ahnendatei einen vergessenen Zusatz mit Hilfe der Suchfunktion herauszubekommen. Wenn Du diese Suche ernsthaft betreibst, wirst Du bald die Nerven verlieren und wärest vielleicht für eine Liste der Ergebnisse dankbar!

Denk mal darüber nach!
Viele Grüße Christoph

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 61
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.01.2007, 10:54    Re: Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Christoph
« christoph » wrote:
Hallo Marcus!
Ich freue mich, das AB nutzen zu können und will niemanden, besonders Dirk, zu irgendetwas verpflichten. Sollte ich mich da zu weit aus dem Fenster gelehnt haben, so war es nicht meine Absicht und dann möchte ich mich hiermit entschuldigen.

Heute möchte ich gerne mal als "Zeremoniemeister der Wunschliste" antworten

Aus meiner Sicht brauchst Du Dich nicht zu entschuldigen
Schaue dazu doch bitte mal in unsere Wunschliste
324 __D__ Ergebnis der Suchfunktion optional als Liste ausgeben

Generell wird erstmal jeder Wunsch aufgenommen
Selbst wenn der Wunsch nur von einer Person gewünscht wird und es 20 Gegenstimmen gibt
Bei jedem Wunsch gibt es für und wieder

Dirk kann dieses aus der Wunschliste ersehen
Und letztendlich entscheideit nur Dirk darüber, was umgesetzt wird

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 41
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 22.01.2007, 13:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christoph

Ich denke, du hast Marcus da falsch verstanden.

Ich verstehe es so, dass er meint, dass nicht alle Wünsche einfach sein müssen oder wir uns Gedanken um die Umsetzung machen brauchen. Also nur her mit den Wünschen Cool .

@Marcus: oder bin ich es der was falsch verstanden hat? Razz

Gruss
Roger

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7475
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 22.01.2007, 18:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Roger Paini » wrote:


Ich denke, du hast Marcus da falsch verstanden.

Ich verstehe es so, dass er meint, dass nicht alle Wünsche einfach sein müssen oder wir uns Gedanken um die Umsetzung machen brauchen. Also nur her mit den Wünschen Cool .



Genau! Sogar völlig falsch verstanden!
Kurz:
-Wir dürfen uns alles wünschen!
-Es reicht völlig, wenn "ich" alleine diesen Wunsch hege
-Man muss nicht wissen, wie er ugesetzt werden kann/könnte
-Hat man eine gute Idee, darf man die natürlich trotzdem zur Diskussion stellen oder als Anregung weitergegeben.
-Man MUSS es aber nicht wink


Klarer bekomme ich das nicht formuliert, hoffe es ist verständlicher als der obige Beitrag.
Marcus

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 61
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.01.2007, 20:35    Re: Suchergebnis als Liste ausgeben  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Christoph
« christoph » wrote:
Grundsätzlich macht das die Suchfunktion von AB ja auch, nur dann muß man jede Person einzeln anklicken. Wenn der gute Mann aber 12 Kinder hatte und so 10 mal Pate war, kommt da schon etwas zusammen. Die Geschwister habe ich noch gar nicht drin.

Dein Wunsch ist zwar schon erfaßt, hier aber eine kleine Hilfe um Dein Problem abzumildern

Wenn Du auf "suche" gehst, klick doch mal auf den Button unten links "Optionen"
Dort kannst Du einstellen, in welchen Feldern Du suchen möchtest und welchen nicht
Damit wäre das im Beispiel erwahnte "Kinder" und "Paten" Problem doch ausgeklammert

Oder habe ich Dich falsch verstanden Shocked

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1608
Topics: 138
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 22.01.2007, 23:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo alle,
da ich anlässlich Günni's Frage nach einem Senator in Nürnberg meine Ahnen-Datei von der AB- Suchfunktion nach Senatoren durchsuchen ließ (Ergebnis immerhin 12 von Nürnberg bis Hamburg), fiel mir auf, wie umständlich es ist, die Suchergebnisse durchzusehen. Man klickt den ersten aus der Ergebnisliste an, springt zu diesem und die Liste ist weg. Wenn man den nächsten sehen will, muss man wieder die Suchfunktion aufrufen, den nächsten anklicken und so weiter- dann kommt die Frage hatte ich den nicht schon?
Vorschlag: Kann die Suchliste nicht einfach im Hintergrund stehen bleiben und die "besuchten" Gesuchten in der Liste anzeigen? Evtl. könnte man auch noch mit einem Häkchen in dieser Suchliste eine engere Wahl vornehmen, um mit dieser weiterzuarbeiten- Ausdruck o.ä.
Naja, war nur so eine Idee...
Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7475
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 22.01.2007, 23:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die Suchliste bleibt aktiv im Hintergrund! Du kannst mit der Option geschlossene Suchgruppe eine Teilgruppe aus Deiner Datei auswählen. Wenn Du nun zur ersten Person unter Deinen Suchtreffern springst, hast Du unten im Eingabedialog die Möglichkeit mit den "blauen Kassettenrekorder-Buttons" innerhalb dieser Suchgruppe vor- und zurück zu navigieren!
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1608
Topics: 138
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 22.01.2007, 23:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

danke Marcus! ok, das funzt.
Aber wenn ich das Häkchen anwähle und zu dieser Person springe, um z.B. den Zusammenhang zu den anderen zu sehen, ist die Liste weg und ich muss sie wieder aufrufen.
Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7475
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 23.01.2007, 00:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das ist wohl bewusst so gestaltet. Ich persönlich würde nach bestätigen des Hakens auch lieber wieder zur Suchliste zurückkommen.
Wnn Du den Zusammenhang zu anderen Personen suchst, kannst Du doch auch einfach im Eingabedialog über die Buttons weitersurfen? Argh, das geht ja gar nicht Very Happy Dachte immer, die Personen die auch in der Suchgruppe sind, könnte man über die Verbindungen doch anspringen. Da habe ich micht scheinbar schon an die Funktionalität gewöhnt wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1054s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]