Quellenangabe

Fragen zur Nutzung der Eingabefelder
Antworten
kr-manfred
Beiträge: 4
Registriert: 24.06.2024, 12:53

Quellenangabe

Beitrag von kr-manfred »

ich möchte eine Übersicht aller meiner Quellen annlegen. Diese Option scheint es in Ahnenblatt 4.09 als Gesamtübersicht nicht zu geben. Habe diese Option lediglich beim Eingabefeld der Einzelpersonen gefunden. Dann verliere ich aber den Überblick und die jeweiligen Quellen sind nur sehr schwer zu finden. Gibt es eine Möglichkeit eine solche Gesamtübersicht der Quellen zu hinterlegen?
Forschermarie
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2016, 03:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Quellenangabe

Beitrag von Forschermarie »

Ich benutze die Quellenverwaltung. Dazu lege ich je Kirchenbuch eine Quelle an, nutze sie bei der Eingabe von Geburt/Taufe, Hochzeit und Tod. Dadurch sehe ich in der Quellenverwaltung schon einmal, was vorhanden ist. Und dann gibt es noch eine Liste Quellen (inkl. der Personen, wo die Quelle verwendet wurde).
Habe allerdings die Kaufversion.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3892
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Quellenangabe

Beitrag von Fridolin »

Solange Quellen als freier Text individuell bei einzelnen Fakten eingegeben werden, wird man nie zu einer Übersicht kommen.

Nutzt du die Quellenverwaltung, ist das wesentlich einfacher. Ich habe mir angewöhnt, allenfalls mündliche Auskünfte aus der Familie u.ä. als freien Text einzugeben - das ist dann aber keine echte Quellenangabe, sondern allenfalls eine Notiz, woher ich eine Information in etwa habe. Kirchenbücher, Online-Datenbanken u.ä. habe ich in der Quellenverwaltung angelegt und muss dann nur noch Band und Seitenzahl oder ID-Nummer (bei Datenbanken) ergänzen. Ausdrucken kann man das aktuell m.W. noch nicht.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Antworten