Ahnenblatt 3.60

Ankündigungen zu neuen Programmversionen
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1310
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von DirkB »

laagberger hat geschrieben: 17.10.2023, 10:43 Hallo Dirk, warum sind in der Version 3.60 in den Namenfeldern keine Jahreszahlen mehr enthalten ?
Gemeint ist der Navigator, also die Hauptansicht nach dem Öffnen einer Ahnendatei, richtig?
Wie Armin schon schrieb:
Die Jahreszahlen (und auch Profilbilder) werden bei zu kleinem Ahnenblatt-Fenster ausgeblendet. Das war in der Version 3.58 und davor nicht anders.
Auch kann es eine Rolle spielen wieviele Generationen dargestellt werden. Notfalls auf 5 Generationen einstellen. Dann werden bei gleicher Fenstergröße schon mal die Jahreszahlen wieder eingeblendet.

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
Tespapa
Beiträge: 100
Registriert: 28.12.2011, 12:30
Wohnort: Bruck an der Leitha

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von Tespapa »

Hallo miteinander,

Wir sind leider von dem Thema "Voreinstellung von "Personen" in der Ortsverwaltung" ein bisschen entfernt. Wie wird das jetzt umgesetzt?


MfG - Tespapa
Verwendung Ahnenblatt 3.60 mit 17500 Personen. Besten Dank an DIRK!!!!!
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1310
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von DirkB »

Tespapa hat geschrieben: 17.10.2023, 17:41 Wir sind leider von dem Thema "Voreinstellung von "Personen" in der Ortsverwaltung" ein bisschen entfernt. Wie wird das jetzt umgesetzt?
Da das Votum hier im Portal eindeutig war, wird das mit der nächsten Programmversion wieder korrigiert.

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1310
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von DirkB »

Yves AUBERT hat geschrieben: 16.10.2023, 18:56 Good morning Dirk,
I installed version 3.60 I am French.
When a date is not sure I indicate "vers 1650"in french for example. with version 3.60 I have an error indication "NoGedcomCompatibleEventDate [vers 1670]." and when importing on Geneanet the dates "around 1650" for example are not taken into account...
There seem to be some translation errors ...
Ahnenblatt uses "en" (preferred), "circa", "ca." or "ca" for the word "about" in dates. "en" seems to be completely wrong and should be "vers".
What about "environ" or "env."? Do they have the same meaning?
I will change it in the next Ahnenblatt version ...

Same to "NoGedcomCompatibleEventDate". Here is a complete sentence missing ...

Best regards, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Yves AUBERT
Beiträge: 23
Registriert: 10.08.2014, 09:58
Wohnort: France

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von Yves AUBERT »

Hello Dirk,
The “en” in French indicates that the event took place during the year. The word "vers" indicates around with an uncertainty which may be several years.
when I indicate approximately "environ" in French the word is changed to planned "prévu" in french which does not correspond to a date which is not in the future..

Thank you for your work ! Yves
Yves AUBERT
Beiträge: 23
Registriert: 10.08.2014, 09:58
Wohnort: France

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von Yves AUBERT »

Hello Dirk,
A problem with version 3.60. The search function no longer finds any words or names. Using version 3.58 on my laptop the search function works by taking the same file...
Can you look at where the problem might be?

thanks in advance
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1310
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von DirkB »

Hello Yves,

I couldn't find any general problem with search function.
I would assume that there are differences between the search options on the two computers.
Please check.

- Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Entwickler von Ahnenblatt
Yves AUBERT
Beiträge: 23
Registriert: 10.08.2014, 09:58
Wohnort: France

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von Yves AUBERT »

Hello Dirk,

Thank you for your prompt response.
In fact, I didn't think that an option remained memorized even after stopping the software.
Sorry for the inconvenience
Yves
Benutzeravatar
opa-günni
Beiträge: 710
Registriert: 17.01.2007, 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von opa-günni »

Hallo Dirk, hallo alle,
mir ist soeben ein Missgeschick passiert. Das hätte ich nicht für möglich gehalten, denn ich habe meine neue Version 3.60 abgeschossen / gelöscht!!
Was kann ich tun - ohne dass ich neu kaufen muss - dass ich wieder mit der Version arbeiten kann?
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers._3.60_Full-Version_u V 2.99_p; Windows 10 22H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)
Benutzeravatar
opa-günni
Beiträge: 710
Registriert: 17.01.2007, 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von opa-günni »

opa-günni hat geschrieben: 22.10.2023, 13:50 Hallo Dirk, hallo alle,
mir ist soeben ein Missgeschick passiert. Das hätte ich nicht für möglich gehalten, denn ich habe meine neue Version 3.60 abgeschossen / gelöscht!!
Was kann ich tun - ohne dass ich neu kaufen muss - dass ich wieder mit der Version arbeiten kann?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers._3.60_Full-Version_u V 2.99_p; Windows 10 22H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)
Benutzeravatar
opa-günni
Beiträge: 710
Registriert: 17.01.2007, 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Ahnenblatt 3.60 / läuft wieder

Beitrag von opa-günni »

Danke,

ich habe es geschafft zu restaurieren. Zum Glück hatte ich noch Vers. 3.59

Habt alle noch einen schönen Sonntag, und für die arbeitende Bevölkerung eine gute Woche
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers._3.60_Full-Version_u V 2.99_p; Windows 10 22H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1310
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von DirkB »

Ansonsten auch einfach das aktuelle Installationsprogramm der Demo-Version von hier ...

https://www.ahnenblatt.de/download/

... herunterladen und drüberinstallieren. Die Lizenzdaten bleiben dabei erhalten.

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
kpje
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2023, 09:27

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von kpje »

Hallo,
bin neu hier und auf der Suche nach Hilfe für folgende Fehlermeldung beim Start des Programms:
"Fehler beim Lesen von IconListColor24....."
Ich nutze Ahnenblatt seit vielen Jahren. Außer einem neuen Drucker sowie Das update auf 3.60, hat sich an meinem Rechner nichts geändert.
Wenn ich den Rechner neu starte, ist das Problem verschwunden.
Ich habe verschiedene Hilfen genutzt.
-das Programm neu installiert.
-das Programm aus der ZIP Datei in einem neuen Verzeichnis installiert.
Keine Änderung.
Hat jemand eine Idee?
Danke.
mfg
Kaus
illiw
Beiträge: 2
Registriert: 05.11.2023, 11:38

Re: Ahnenblatt 3.60

Beitrag von illiw »

Hallo,
ich bin neu hier und suche Hilfe.
Ich nutze Windows 10 und Ahnenblatt 3.6
Plötzlich werden bei "Tafel" von den acht Vorfahrenlinien nur noch 4 angezeigt. Kann ich was falsch eingestellt haben?
Es wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.
Danke schon mal.
MfG
illiw
Antworten