Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 844: Problem mit dem TIF-Format und Grafikprogramm

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
SMM




Gender:
Age: 45
Joined: 31 Jul 2009
Posts: 13
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 17.09.2009, 23:53    844: Problem mit dem TIF-Format und Grafikprogramm  Reply with quoteBack to top

Hallo miteinander,

ich weiß nicht, ob das hier der richtige Platz für diese Meldung ist ... Es geht um das Speichern von Tafeln als TIF.
Bei Windows-Paint und vielen anderen Grafikprogrammen wird die als TIF geladene Tafel korrekt dargestellt. Bei Corel Photo-Paint hingegen ist das ganze Bild einfach nur schwarz. Da es mehrere TIF-Formate und -Unterformate gibt, gehe ich davon aus, dass das Problem damit zusammenhängt.

Question Daher die Frage/Anregung, ob AB auch in einem gängigeren (?) oder in alternativen TIF-Formaten (als Auswahloption) speichern kann Question

(Ist das ein Bug, ein Wunsch, oder ...?)

Gruß Stephan

-----------------------------------------
#Wunschliste_844_OFFEN

HiddenView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 18.09.2009, 00:09    Re: Problem mit dem TIF-Format und Grafikprogramm  Reply with quoteBack to top

« SMM » wrote:


(Ist das ein Bug, ein Wunsch, oder ...?)



Das muss Dirk sich ansehen Smile Wir hatten bei png-Dateien aber mal einen ähnlichen Fall den er korrigieren konnte. Da wurde zwar auch eine korrekte Datei geschrieben, die man aber wohl noch verbessern konnte für 'fehlerhafte' Drittsoftware.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 18.09.2009, 10:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Stephan,

wenn man sich die große Wunschliste hier im Forum so ansieht, kann es lange dauern bis Dein Wunsch realisieret wird Crying or Very Sad

Wenn einem aber das Herz am TIFF-Format und an Corel-PHOTO-PAINT hängt, dann kann man ja als Übergangslösung (bis zur Realisierung in Ahnenblatt) die Grafiken aus Ahnenblatt weiterhin als TIFF-Dateien ausgeben. Wenn die danach mit einem anderen Grafik-Programm (das die TIFF-Dateien aus AB lesen kann; z.B. IrfanView) neu abgespeichert werden, kommt Corel-PHOTO-PAINT damit idR zurecht Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
LittleMartha






Joined: 25 Mar 2009
Posts: 21
Topics: 4
Location: Pohlheim


blank.gif

PostPosted: 18.09.2009, 10:45    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die Windows Bild- und Faxanzeige öffnet die TIF-Dateien auch. Neu abspeichern, dann kann sie auch mit Corel-Paint geöffnet werden.

Gruß LittleMartha

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.09.2009, 11:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Stephan
Dieses scheint kein Ahnenblatt-Problem zu sein
In Photografie-Foren wird häufig über Probleme Corel > TIFF berichtet

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Vektor08




Gender:
Age: 55
Joined: 06 Feb 2009
Posts: 59
Topics: 5
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 19.09.2009, 10:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Torquatus » wrote:
ausgeben. Wenn die danach mit einem anderen Grafik-Programm (das die TIFF-Dateien aus AB lesen kann; z.B. IrfanView) neu abgespeichert werden, kommt Corel-PHOTO-PAINT damit idR zurecht Wink


Hallo Ihr Lieben,

auch wenn man mit openoffice (kostenlos aber nicht sinnlos) arbeitet, kann man Tif Dateien ganz leicht in jpg oder andere umspeichern. Selbst schon mit größtem Erfolg getan, habe zur Zeit auch Corel zum testen und habe null probleme.

_________________
LIEBE GRÜSSE AUS BERLIN VON SYLKE

Salomon-Gast-Sparmann-Hoffmann-Rieger-Maushagen-West-Götze

OfflineView user's profilePersonal Gallery (20)Send private messageSend e-mail    
SMM




Gender:
Age: 45
Joined: 31 Jul 2009
Posts: 13
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 22.09.2009, 18:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo miteinander!

Ich bin immer sehr erstaunt, wie rege sich die Mitglieder in diesem Forum beteiligen! Smile

Es wäre schön, wenn Marcus recht hätte und das Problem auch mit TIF in AB behoben werden könnte. Very Happy

Danke auch für die vielen Beiträge, die vorschlugen, TIF laden und TIF wieder speichern. Denn letztlich zeigt das, dass das Problem doch am besten in AB behoben wird - indem dieses nämlich gleich ein problemloseres Format verwendet.

Idea Als Tipp von meiner Seite: neben IrfanView ist auch XnView (http://www.xnview.com) ein gutes Werkzeug.

Viele Grüße + eine gute Woche allen!

Stephan

HiddenView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 22.09.2009, 20:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« SMM » wrote:


Denn letztlich zeigt das, dass das Problem doch am besten in AB behoben wird - indem dieses nämlich gleich ein problemloseres Format verwendet.



Na ja, vor allem zeigt das, dass Corel in Photo-Paint das Format nicht vollständig implementiert hat! Im Zweifelsfalls sollte auf diesem Gebiet natürlich das Grafikprogramm besser sein, als die Genealogiesoftware wink
Bleibt zu hoffen, dass es doch 'leicht' auch in Ahnenblatt gelöst werden kann - an ein Update von Corel wage ich da nicht zu glauben.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 27.09.2009, 18:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Durch reinen Zufall bin ich auf ein Win-Problem bei TIFF Dateien gestoßen worden
Es gibt einen Hotfix der wiaservc.dll für W2003 Server und XP

http://support.microsoft.com/kb/935879/de


Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
SMM




Gender:
Age: 45
Joined: 31 Jul 2009
Posts: 13
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 01.10.2009, 21:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo miteinander!

@Marcus: Da gebe ich Dir bei beidem recht ... Cool Ein Grafikprogramm sollte da schon bessere Filter als andere Progs haben - und Corel wird das Problem nicht (mehr) beheben (GraphicsSuite 12 ist nicht mehr die aktuelle Version, aber es bietet einem "Normalo" alles, was er braucht).
Allerdings könnte AB ja auch in einem TIF-Unterformat speichern, das nicht so problematisch ist - nach meinen Erfahrungen und den Meldungen hier im Forum liest Photo-Paint die mit anderen Progs erstellten TIFs ja problemlos.

@Hugo: Der WIA-Treiber ist ein universaler Scanner-Treiber, den Microsoft mit XP und 2003 eingeführt hat, um etliche Scanner auch ohne speziellen Treiber unter XP/2003 betreiben zu können (was auch -leider- so seine Schattenseiten hat ...). Auch wenn der WIA-Treiber und das TIF-Format von AB nichts miteinander zu tun haben, so zeigt es aber, dass das TIF-Format nicht unproblematisch ist. Smartass

Exclamation Aber danke für den Hinweis auf das Update - es sollten sich alle zu Herzen nehmen, die noch kein SP3 für Win XP installiert haben (dort ist der Hotfix schon drin). Bei W2003 muss man den Hotfix einzeln installieren - ein weiteres SP ist laut Microsoft für W2003 nicht vorgesehen.

Herzliche Grüße,

Stephan

HiddenView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.10.2009, 10:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Stephan
Danke für den Hinweis, das es sich bei den WIA-Treiber um einen Scanner-Treiber handelt
Wie schon erwähnt, wurde mir diese Info zwischen "Tür und Angel" zugeworfen

Da ich selber dieses Problem nicht habe mit SP2 (SP3 legt mein Motherboard lahm) wundert mich nur eines
Der Tip-Geber kann seit der Installation des Hotfix die TIFF-Dateien seiner Kamera (über Card-Reader gelesen) und TIFF vom Mac öffnen, was vorher nicht funktionierte

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
SMM




Gender:
Age: 45
Joined: 31 Jul 2009
Posts: 13
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 12.10.2009, 17:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Hugo,

entschuldige, dass ich mal wieder sehr mit einer Antwort warten lasse ... Embarassed

« Hugo » wrote:
Da ich selber dieses Problem nicht habe mit SP2 (SP3 legt mein Motherboard lahm)


Cool Aus Neugierde: Hast Du SP3 über eine vorhandene Installation laufen lassen, oder XP mit einer Slipstream-CD neu installiert?

Quote:
wundert mich nur eines
Der Tip-Geber kann seit der Installation des Hotfix die TIFF-Dateien seiner Kamera (über Card-Reader gelesen) und TIFF vom Mac öffnen, was vorher nicht funktionierte


Allein aus der Beschreibung von MS lässt sich eine derartige Änderung/Verbesserung nicht ableiten. Mit den gepatchten Dateien können bestimmte TIF-Auflösungen gelesen werden, die mit Microsoft's Scanner and Camera Wizard nun anders (= korrekt) gespeichert werden.
Ob MS "intern" mit diesem Hotfix (mal wieder) Probleme gelöst hat, die nicht gelistet sind, wäre möglich. Vielleicht hängt die Verbesserung bei Deinem Info-Geber aber auch mit was anderem zusammen (anderer Patch von MS, oder sonstige Software-Aktualisierungen). Das kann von hier aus aber nicht beantwortet werden.
Zumindest Corel, aber wohl auch Ahnenblatt verwenden eigene Grafikfilter. Daher wirkt sich das MS-Patch nicht auf diese Programme aus (jedenfalls nicht auf den Speichervorgang von Grafikdateien).
Im Gegensatz zur Beschreibung von MS, kann Corel die AB-TIF-Datei öffnen (jedoch nicht darstellen - sie ist schwarz).

Rolling Eyes Heißt für uns letztlich: Ohne eine Änderung am von AB verwendeten TIF-Format wird Corel das in Version 12 (in einer neueren vielleicht schon) nicht darstellen können.

Herzlichen Gruß,

Stephan

HiddenView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 12.10.2009, 18:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Stephan
Um Deine Neugierde zu befriedigen Very Happy

« SMM » wrote:
Cool Aus Neugierde: Hast Du SP3 über eine vorhandene Installation laufen lassen, oder XP mit einer Slipstream-CD neu installiert?

Hatte beides ausprobiert Sad
Erst auf ein laufendes System
danach offline auf eine totale Neuinstallation, wo die Treiber erst hinterher geladen wurden
Effekt = 0, diese wichtigen Treiber wurden nicht erkannt
Fazit: Image zurückgespielt Very Happy

Ich benutze auch den PSP9 von JASC (kein Corel) und der kanns Very Happy
Dafür kann er das WIN-eigene Format EMF/WMF bei großen Tafeln nicht mehr Sad

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
SMM




Gender:
Age: 45
Joined: 31 Jul 2009
Posts: 13
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 10.11.2009, 20:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

« Hugo » wrote:
Hatte beides ausprobiert Sad
Erst auf ein laufendes System
danach offline auf eine totale Neuinstallation, wo die Treiber erst hinterher geladen wurden


jetzt wird's off-topic. Daher kurz: Für mich klingt es nicht nach der Installation mit einer SlipStream-CD. Wenn's Dich interessiert, schick mir ne PN.

HiddenView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1242s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]