Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Rufnamen unterstreichen

Post new topicReply to topic
Author Message
lilly67




Gender:
Age: 49
Joined: 21 Feb 2016
Posts: 2
Topics: 1
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 21.02.2016, 19:49    Rufnamen unterstreichen  Reply with quoteBack to top

Hallo,
ich habe mir heute das Ahnenblattprogramm heruntergeladen und habe Probleme damit, die Rufnamen zu unterstreichen.
Viele meiner Ahnen haben mehrere Vornamen und werden nicht mit dem ersten gerufen.
Dazu muss ich sagen, dass ich mich mit Computern nicht so richtig toll auskenne und ich bekomme es nicht hin, den Rufnamen zu unterstreichen.

Wer kann mir helfen?

Liebe Grüße
Lilly

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1451
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 21.02.2016, 21:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo lilly67,

grundsätzlich geht Ahnenblatt davon aus, dass der erste Name der Rufname ist und unterstreicht diesen Namen nicht.
Wenn der erste Name nicht der Rufname ist, hast Du zwei Möglichkeiten:

1. Du trägst in das Feld "Rufname" den richtigen Rufnamen ein.

2. Du gibst vor und nach dem richtigen Rufnamen einen Unterstrich ein (z. B. _Robert_)

Die zweite Variante stammt noch aus alten Ahnenblattversionen. Sie wird zwar immer noch vom Programm akzeptiert, es sollte aber jetzt, da es seit kurzem ein eigenes Feld für den Rufnamen gibt, die 1. Variante genutzt werden.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
lilly67




Gender:
Age: 49
Joined: 21 Feb 2016
Posts: 2
Topics: 1
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 21.02.2016, 22:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,

danke für Deine Antwort.

Jetzt habe ich es auch gesehen.

Lieben Gruß
Lilly

OfflineView user's profileSend private message    
uterichter






Joined: 16 Jul 2017
Posts: 3
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 16.07.2017, 10:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag,
ich mühe ich mich gerade mit den Vornamen/Rufnamen meiner Ahnen.
Ich finde es sehr schade, wenn ich nur den Rufnamen eintragen kann wenn es davor noch andere Vornamen gibt.
Die Schreibweise mit den Unterstrichen wird offenbar nicht mehr akzeptiert
Gibt es keine Möglichkeit, den Rufnamen hervorzuheben?
Mit Sonntagsgrüßen
Ute

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1451
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 16.07.2017, 15:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ute,

im Karteireiter "Name" kannst Du im Feld "Vornamen:" alle Vornamen eingeben.
Im Feld "Rufname:" gibst Du den Rufnamen ein. Dieser muss Bestandteil der Vornamen sein.
Dieser Rufname wird dann auch unterstrichen.
Hilft Dir das weiter?

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
uterichter






Joined: 16 Jul 2017
Posts: 3
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 16.07.2017, 19:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen, ganz vielen Dank! Ich hatte noch nicht entdeckt, dass es bei den Namen noch die Unterbezeichnungen gibt. Das probiere ich gleich aus...
OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 576
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 16.07.2017, 21:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Jürgen T. » wrote:
Im Feld "Rufname:" gibst Du den Rufnamen ein. Dieser muss Bestandteil der Vornamen sein. Dieser Rufname wird dann auch unterstrichen.


Hallo Jürgen T., wenn der Rufname unterstrichen werden soll, muss er natürlich zu den Vornamen gehören - sonst nicht unbedingt. Wir können es in den Optionen selbst wählen, ob der Rufname immer in den Vornamen enthalten sein muss oder nicht (wird soweit ich weiß beim Eingeben geprüft).

Ich hab' es abgeschaltet, um einen ganz anderen Zweck zu verfolgen: Statt aller Vornamen (Rufnamen unterstrichen) kann man sich in Tafeln ja auch den Rufnamen als Kurzversion anzeigen lassen. Und wenn ich bei den uralten Einträgen diesen nicht kenne, nutze ich das Feld "Rufnamen" trotzdem, um eine Kurzversion aller Vornamen einzugeben. Da kann es dann z.B. so aussehen: Rufname = "Karl Th. Phil. Emm." Das ist dann natürlich eine missbräuchliche, aber dennoch für meine Tafeln sehr nützliche Verwendung des Rufnamen-Feldes: "Optionen > Allgemein > Rufname muss einer der Vornamen sein" (abgeschaltet).

Ursprünglich habe ich die Funktion aus einem ganz anderen Grund abgeschaltet: Weil mein Onkel Peter bei der Taufe leider nur den Vornamen Tilmann bekommen hat - so aber von niemandem genannt wurde. Auch da ist es missbräuchlich verwendet, da mit dem Rufnamen in Ahnenblatt eigentlich eher der durch Unterstreichung amtlich markierte Rufname gemeint ist.

Gruß,
Frido

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
uterichter






Joined: 16 Jul 2017
Posts: 3
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 16.07.2017, 21:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Abend Frido - das ist ja auch eine interessante Möglichkeit. Danke für den Hinweis!
Gruß
Ute

OfflineView user's profileSend private message    
Mülheim






Joined: 03 Mar 2016
Posts: 19
Topics: 1
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 16.07.2017, 21:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« uterichter » wrote:
Guten Tag,
ich mühe ich mich gerade mit den Vornamen/Rufnamen meiner Ahnen.
Ich finde es sehr schade, wenn ich nur den Rufnamen eintragen kann wenn es davor noch andere Vornamen gibt.
Die Schreibweise mit den Unterstrichen wird offenbar nicht mehr akzeptiert
Gibt es keine Möglichkeit, den Rufnamen hervorzuheben?
Mit Sonntagsgrüßen
Ute

Hallo,
ich muss einmal nachhaken. Es gibt das Feld "Spitzname", das eher einem Alltagsgebrauch Rechnung trägt und oft ein Kürzel ist. Der "Rufname" hat eine gewisse namensrechtliche Bindungwirkung (das ist jetzt keine fachliche Beschreibung). Die Bindung an einen Vornamen und die Unterstreichung schätze ich sehr. Gibt es Probleme damit? Da aber auch nicht alle Fälle des Lebens abzudecken sind - mein Großvater hieß Friedrich, war aber im Geschäftsleben auch offiziell immer Fritz - ist das nicht lösbar. Auch der "eingetragene Rufname" (Heinz-Willi statt Heinz-Wilhelm) ist so nicht darstellbar. Ich trage das dann komplett ins Feld für den/die Vornamen ein. Zum Glück sind solche Grenzfälle aber auch sehr selten.
Schöne Grüße
Mülheim/Helmut

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1115s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 38 | GZIP enabled | Debug on ]