Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 388: genealogische Symbole

Post new topicReply to topic
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 15:38    388: genealogische Symbole  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Meine Frau Thumbup "bereinigt" gerade unsere Ahnen-Datei bezüglich der Trennzeichen in den Ortsangaben
Dabei wandern die zusätzlichen Informationen zur Beziehung aus den Ortangaben in die Anmerkungen

Da in es katholischen Gebieten aber kirchlich keine Scheidung gibt, ist eine zweite kirchliche Trauung auch erst nach "verwitwet" möglich

Kennt einer von Euch zufällig das Standartsymbol für "verwitwet" Question

Uns bisher bekannte Symbole zu Ehedaten
Ehe:
o > verlobt
oo > verheiratet
o-o > freie Verbindung
I oo > 1. Ehe
II oo > 2. Ehe
o/o > geschieden
o|o > geschieden

Gruß Isabelle und Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3633
Topics: 110
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 18:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

offensichtlich nicht, siehe http://wiki.genealogy.net/wiki/Genealogische_Symbole_und_Zeichen

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 23.03.2007, 18:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Sehr interessant ist hierzu auch folgende Erweiterung:

oo I Der zuvor genannte Ehegatte heiratet später wieder
oo II Der zuvor genannte Ehegatte heiratet hier zum zweiten mal
oo (I) Der im Folgenden genannte Ehgatte hat sich später wieder verheiratet
oo (II) Der im Folgenden genannte Ehegatte war schon mal verheiratet

zum Beispiel:

Hegeler, Barbara, + um 1572; oo (I) um 1558 Tobias Memminger
und bei diesem steht:
Memminger, Tobias, + um 1609; oo I um 1558 Barbara Hegeler, oo II Barbara Reytmeierin

oder:

A oo I (II) B (heißt B war schon mal verh.)
oo II (I) C (heißt C wird nochmal heiraten)

Ich fand es sehr hilfreich,

Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 19:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo
Vielen Dank schon mal für Eure Tips
Schade, das verwitwet nicht dabei ist
Aber vielleicht kennt ja noch jemand von Euch etwas
oder unser Sohn wird beim Vatikan fündig

Drüber gestolpert sind wir eigentlich erst bei folgender Konstellation:
Eine Frau heiratet standesamtlich und kirchlich 1959
1962 läßt sie sich von ihm wieder scheiden
1964 heiratet sie erneut
kann aber nur standesamtlich heiraten, da für die Kirche die erste Ehe noch besteht
1967 verstirbt ihr erster Ehemann und sie wird somit für die Kirche zur Witwe
Daraufhin konnte sie ihren zweiten Ehemann auch kirchlich heiraten

Tschau
Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3633
Topics: 110
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 19:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Isabelle,
ich denke, den Staus "verwitwet" ergibt sich doch aus dem Todesdatum des Gatten - oder irre ich?
Ansonsten das verwitwet einfach in den Anmerkungen notieren. Den Hinweis von oben einfach auch übernehmen, sonst fehlt späteren lesern irgendwie auch das Verständnis

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 19:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Bernhard
Klar soll die Zeile in die Anmerkungen
Bin nur bei dieser Reihenfolge drüber gestolpert, wo der Status vewitwet eine große Rolle spielt
Für alles mögliche gibt es Symbole
nur für verwitwet scheinbar nicht

Tschau aus dem bayrischen Hamburg
Isabelle

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 23.03.2007, 20:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

o†o könnte dem abhelfen Rolling Eyes
Ist zwar kein Standard, aber die Bedeutung wäre augenscheinlich (im Vergleich zur Scheidung) klar.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3633
Topics: 110
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 23.03.2007, 20:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich dachte eigentlich an die Erklärende Passage, die den grossen zeitlichen Abstand zwischen zivil- und kirchlicher Trauung erklärt. Auch hier ändert sich alles.
Wenn ich mich recht erinnere, waren zumindest zu der genannten Zeit, weitere kirchenrechtliche Sanktionen angesagt. Später wurde dann die "Schuld"-Frage berücksichtigt. Dürfte heute etwas schwierig sein, da zumindest dem Geiste nach, bei der zivilen Scheidung eigentlich nicht mehr auf die "Schuldfrage" abgestellt wird (auch wenn immer noch reichlich schmutzige Wäsche gewaschen wird).

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.03.2007, 14:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo
Upps, da hat mein Sohn doch gestern am PC den Benutzer gewechselt und ich habs nicht gemerkt
Im Ahnenblattportal dann einfach loggin geklickt und als mein Männe Hugo geschrieben

Marcus seine Idee mit o†o find ich gut, auch wenns kein Standart gibt
Aber wozu haben wir in unseren Ahnendaten schließlich einen 1Liesmich, Ahne in dem die Erklärungen stehen
Da kanns ja einfach mit Erklärung reingeschrieben werden

Dankeschön
Tschau Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 24.03.2007, 14:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Isabelle » wrote:


Marcus seine Idee mit o†o find ich gut, auch wenns kein Standart gibt



Freut mich Smile da schätze ich Ahnenblatt halt genauso wie ihr: Man kann sich halt für jedes Problemchen eine eigene Lösung basteln. Ob die dann immer 100% korrekt ist und für die Zukunft halten wird, muss man abwarten aber man hat eine Lösung.


Quote:


Aber wozu haben wir in unseren Ahnendaten schließlich einen 1Liesmich, Ahne in dem die Erklärungen stehen
Da kanns ja einfach mit Erklärung reingeschrieben werden



Eine "Insel" für Anmerkungen Shocked Ist aber eigentlich eine schicke Idee Cool Ich "mülle" dazu bisher die Anmerkungen meiner Wenigkeit voll Rolling Eyes Glaube das werde ich auch mal ändern Wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.03.2007, 15:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Marcus
Auf diese Inselperson, wie Du sie nennst, kamen wir gleich am Anfang.
Sie heißt übrigens bewußt 1Liesmich, Ahne
So steht sie beim Suchen immer am Anfang

Wir saßen vor 2 alten Ahnenalben und verstanden erst einmal kein Wort, was unsere Mütter nun damit gemeint haben könnten. So wurde auch Anfangs vieles falsch interpretiert
Und genau das sollte nicht wieder passieren

Jetzt steht bei dieser Erklärungsperson alles in den Anmerkungen:

Wie ist ein Name aufgebaut /Geburtsname, Vornamen in der richtigen Reihenfolge

Beim Datum geschätzte Angaben /geschätztes Mindestalter bei Geburt 20 Jahre
Aufbau der verschiedenen Abschnitte in den Anmerkungen

Was bedeuten , / () in den Ortsangaben
Ortsangabe:
, = in
/ = bei
( ) = Land
Beispiel:
Hinschenfelde, Wandsbek / Hanburg (Norddeutschland)

Quellen:
Erinnerung von ... ...
Erzählungen von ... ...
Geburtsurkunde von ... ...
Heiratsurkunde (Kopie) von ... ...
Heiratsurkunde (Kopie) von ... ... eingesehen
Ergänzungen von LDS Church of Jesus Christ
Person gefunden bei LDS Church of Jesus Christ
// vertrauliche Quellen:
Adoptionsurkunde von .....

Anmerkungen:
Kose/Spitzname > Hugo <
Kurzgeschicht zur Person, Anekdote usw

# Wohnorte, soweit bekannt

# Ehedaten Anmerkungen:
{o-o mit xyz}
{o/o von XY am .. }

// vertrauliche Anmerkungen:
Else war adoptiert
Leibliche Mutter: ... ...
Leiblicher Vater ... ...

Vielleicht kannst Du mit diesen paar Stichpunkten erwas anfangen ?!?
Tschau
Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.03.2007, 15:46    Legenden Ahne  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Juhu, ich darf außer der Reihe mal an den PC
Meine Frau hat mir von Marcus sein Interesse an der Idee mit unseren 1Liesmich, Ahne erzählt.
Es ist einfach nur eine einfache "Inselperson", in der sämtliche Legenden und Erklärungen zu unserem Dateiaufbau stehen

Diese wird einfach als Personenblatt ausgedruckt und vor die anderen gelegt.
Einfach nur als Erklärung

Aufgrund der hier entstanden Gedanke werde ich ihn aber wohl besser umbennen in 1Legende, Ahne

Hier aber der Grund, warum ich für Isabelle kurz "reinspringen" soll:
Ein Screenshot der Inselperson

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 24.03.2007, 16:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dank an Isabelle und Hugo!
Wie erwähnt nutze ich das bisher ähnlich (nur nicht so ausführlich Embarassed ) in den Anmerkungen zu mir selbst - in anderen Dateien, bei der vermeintlichen Hauptperson, was natürlich nicht so geschickt und selbsterklärend ist.
Ich denke dass ich das auch umstellen werde Smile
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.03.2007, 19:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo
Fein, das wir Dich auf eine Idee gebracht haben

Für Dirk
Nur das hier jetzt bitte kein neuer Wunschgedanke aufkommt
Alle unsere Verwandten sind begeistert von diesen Erklärungs-Ahnen
Als absoluter Vorteil wird von allen angesehen, das er immer bei den Daten von uns dabei ist ohne eine zweite Datei
Vor allem kann jeder ihn nach eigenen Gedanken schreiben

Tschau
Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1209s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]