Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 691: Plugin: Bilder Finden und Zuordnen

Post new topicReply to topic
Author Message
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 25.07.2008, 13:31    691: Plugin: Bilder Finden und Zuordnen  Reply with quoteBack to top

Mahlzeit !

Das Plugin liest aus, welche Bilder die momentan geöffnete Datei verwendet und listet diese auf. Weiterhin werden in einer weiteren Liste alle Dateien angezeigt die sich noch im Bilderordner (und evtl. Unterordnern) befinden, aber nicht mit Personen aus der geöffneten Datei verknüpft sind.
Somit kann man fix herausfinden welche Bilder im Bilderordner verwaist sind oder welche zu mehreren Personen gehören.

Läuft wieder alles wie bei meinen anderen Plugins.

Nach download und entzippen in den Pluginordner öffnet man zu erst die Datei BfuZ.ABP und ändert dort in der letzten Zeile seinen Pfad zum Bilderordner.
Danach AB starten und Plugin aufrufen.

Gruß: Thomas

Edit. Plugin entfernt


Last edited by ThomasG on 26.07.2008, 17:39; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 25.07.2008, 14:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

danke für das Toolchen Very Happy

Aber leider funktioniert es bei mir unter VISTA-32b noch nicht ganz, denn es wird nach "Einfach-Klick auf ein Dokument in Liste 1" keine Person angezeigt; siehe Anhang.

Hinweis: Bei mir befinden sich auch doc-Dateien im Verzeichnis, die Personen zugeordnet sind. Vielleicht klemmen die?



BFuZ-Fehler.jpg
 Description:
 Filesize:  35.22 KB
 Viewed:  11508 Time(s)

BFuZ-Fehler.jpg



_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 48
Joined: 22 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 24
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 25.07.2008, 15:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,
super Idee.
Das wird mir sehr hilfreich sein, da ich einen ganzen Haufen dieser verweisten Bilder habe.

Leider kommt bei mir momentan eine Fehlermeldung.
"Laufzeitfehler 9"

Win XP, SP2
Ahnenblatt 2.51
Die Bilder sind in einem anderen Verzeichnis als AB.



liebe Grüße,
- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 25.07.2008, 15:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Mahlzeit !

@Torquatus
Aber öffnen geht mit Doppelklick ?
Wenn ja, versuch mal bitte mit einer kleineren Datei, denn:
Wenn du auf einen Dateinamen einfach-klickst wird die ganze CSV-Datei noch mal durchgesucht. Bei deinen 16000 dauert das wohl was.
Wenn’s einfach mal wieder ein Zeitproblem ist, müßte ich gleich anfänglich den ganzen Kram lesen und im Speicher ablegen.

Wie lob ich mir meine mittlerweile 375 Hanseln wink

@Nachfahre
Ist eigentlich egal wo die Bilder sind.
Hauptsache alle in einem Ordner und nicht wild auf der Platte verteilt.
Nur den Bilderordner dann in der BfuZ.abp abändern und fertig.
Welchen Ordner hast denn in den AB-Optionen als Bilderordner angegeben ?

Gruß: Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 48
Joined: 22 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 24
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 25.07.2008, 15:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi Thomas,

Wie schon mal gesagt: "Kaum macht man es richtig, da funktioniert es plötzlich"
Ich hatte überlesen, dass man den Bilder-Pfad in der Datei BfuZ.ABP editieren muss.
Für weitere Nutzer, die genauso schlecht lesen können wie ich, solltest Du vielleicht eine User-Abfrage im Plug-In machen, bei der man den Pfad angeben kann.

Vielen Dank für das nützliche Plug-In.
- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 25.07.2008, 15:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Othmar !

Quote:

Für weitere Nutzer, die genauso schlecht lesen können wie ich, solltest Du vielleicht eine User-Abfrage im Plug-In machen, bei der man den Pfad angeben kann.


Das Plugin liegt hier schon was länger „auf Halde“
Ich dachte Dirk schreibt halt noch mal was zu den Plugin-Sachen, aber scheinbar haben wir schon alles rausgefunden wink
Dachte da es ja für die abp-Datei Variablen wie Pluginpath gibt, es auch eine für den Bilderpfad gibt. Dann bräuchte man gar nix machen, sondern AB macht das.
Werd ich mal gucken wie ich’s mache...
Abfrage ist zwar OK, aber dann müßte wieder INI geschrieben werden und bla.
Naja, schaun wir mal ;-)

Gruß: Thomas

-----------------------------------
#Wunschliste_691_OFFEN

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 25.07.2008, 17:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,
« ThomasG » wrote:
Aber öffnen geht mit Doppelklick ?

ja, die Bilder in beiden Listen kann man mittels Doppelklick öffnnen.
Quote:

Wenn ja, versuch mal bitte mit einer kleineren Datei, denn:
Wenn du auf einen Dateinamen einfach-klickst wird die ganze CSV-Datei noch mal durchgesucht.

Dazu muss ich ja den Bildpfad ändern und das auch noch als Admin und auch noch bei der schwülen Hitze Sad

Ja, dann klappt es, also ein Mengenproblem Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 26.07.2008, 01:43    Bilderpfad als Variable  Reply with quoteBack to top

« ThomasG » wrote:


Dachte da es ja für die abp-Datei Variablen wie Pluginpath gibt, es auch eine für den Bilderpfad gibt. Dann bräuchte man gar nix machen, sondern AB macht das.



Da dies ja wirklich keine größeren Probleme bereiten sollte und die Entwicklung rund um Ahnenblatt mit Hilfe der Plugins enorm verenfacht, habe ich es in vorauseilendem Gehorsam mal als Wunsch aufgenommen wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 26.07.2008, 01:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Nebenbei habe ich mit Deinem Tool tatsächlich ein nicht genutztes Photo gefunden! Dabei dachte ich immer in diesen Dingen recht pedantisch zu arbeiten ...
Danke für das nächste feine Plugin!
Wieviele liegen denn da noch auf Halde Mr. Green und was muss Dirk tun, damit sie umgesetzt werden?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 26.07.2008, 11:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Mahlzeit !

Quote:

Da dies ja wirklich keine größeren Probleme bereiten sollte und die Entwicklung rund um Ahnenblatt mit Hilfe der Plugins enorm verenfacht, habe ich es in vorauseilendem Gehorsam mal als Wunsch aufgenommen

Naja ob nun einmalig der jenige seine ABP anpaßt oder ob's automatisch geht. Sooo wichtig ist das ja m.M. nicht wink

Quote:

Nebenbei habe ich mit Deinem Tool tatsächlich ein nicht genutztes Photo gefunden! Dabei dachte ich immer in diesen Dingen recht pedantisch zu arbeiten ...

Das sind die Schlimmsten... grenzenlose Selbstüberschätzung Mr. Green

Quote:

Wieviele liegen denn da noch auf Halde

Keins mehr was der Allgemeinheit nutzen würde. Die 2 anderen sind nur für mich wichtig Embarassed

Quote:

und was muss Dirk tun, damit sie umgesetzt werden?

Hmm, paar Ideen hab ich da schon noch, aber das kommt ja immer alles erst wenn man selbst was braucht.
Ich habe aber auch mal einen neuen Wunsch verfaßt.

Gruß: Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 26.07.2008, 11:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Achso hab den Torquatus vergessen wink

Quote:

Dazu muss ich ja den Bildpfad ändern und das auch noch als Admin und auch noch bei der schwülen Hitze

Es geschieht doch alles nur zu deinem Besten Embarassed

Quote:

Ja, dann klappt es, also ein Mengenproblem

Oder Zeitproblem. Klick mal einen Eintrag einfach an und warte dann brav so lange bis rechts dann was steht. Dauert das echt soo lange ??
Plattenaktivität ist aber in der Zeit ?
Wie gesagt, dürfte eigentlich nur was dauern, müßte aber theoretisch trotzdem gehen.

Gruß: Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 26.07.2008, 12:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,
« ThomasG » wrote:

Oder Zeitproblem. Klick mal einen Eintrag einfach an und warte dann brav so lange bis rechts dann was steht.
nach dem Einzelklick erscheint die Eieruhr und nach ca. 5 Sekunden verschwindet die und zeitgleich bekommt die Spalte rechts die Überschrift "Dokument aus Liste 1 ist folgenden Personen zugeordnet". Aber in der Spalte steht nichts, da kann ich warten so lange ich will, die Spalte bleibt leer.
Quote:
Dauert das echt soo lange ??
Nein, "lange" hätte ja ein Ende, aber das "Nixpassieren" ist "endlos" Crying or Very Sad
Quote:
Plattenaktivität ist aber in der Zeit ?
Die Platten schlafen ja mal hin und wieder, aber jeder Zugriff weckt sie wieder auf. Für den Test habe ich extra beide aus den Federn geholt; trotzdem nix. Crying or Very Sad

Quote:
Wie gesagt, dürfte eigentlich nur was dauern, müßte aber theoretisch trotzdem gehen.

Abba, grau ist alle Theorie Rolling Eyes

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 26.07.2008, 16:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bei mir füllen sich auch nicht alle Felder und ich habe nur ca. 1000 Personen und 60 Bilder Confused
Eine Systematik konnte ich noch nicht erkennen. Ich teste mal mit anderen Dateien.
Ach ja, dass umstellen des Bildpfades mag für uns beiden nicht das Problem sein, es gibt aber durchaus Nutzer denen Dein Plugin gefallen dürfte, die das nicht so ohne weiteres hinkriegen. Insofern wäre eine Variablen-Lösung schon gut Smile Wenn ich jetzt mit meinen Testdateien spiele, muss ich den Pfad auch wieder ändern - das wäre automatisch dann auch bequemer, als immer noch von Hand die Datei zu editieren wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
ThomasG




Gender:
Age: 40
Joined: 31 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 26.07.2008, 17:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallöchen !

Hab festgestellt, daß ich vergessen habe die Datei zu schließen, wenn die Daten ausgelesen werden. Daran könnte’s vielleicht liegen ?
Also noch mal probieren.
ABP nicht ersetzten oder den Pfad wieder anpassen.

Gruß: Thomas

Edit: Anhang entfern


Last edited by ThomasG on 26.07.2008, 20:24; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1486s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 51 | GZIP enabled | Debug on ]