Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 698, 699: Druckeinstellung speichern? Oder Optionen drucken?

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
BD1968




Gender:

Joined: 30 Jun 2008
Posts: 14
Topics: 4


germany.gif

PostPosted: 25.07.2008, 19:51    698, 699: Druckeinstellung speichern? Oder Optionen drucken?  Reply with quoteBack to top

Hallo,

ich glaube, es gibt keine Möglichkeit, die Druckeinstellungen abzuspeichern, oder?

Denn ich kann ja an sehr vielen Stellen Optionen verändern, die den Ausdruck beinflussen:
- Wahl des Probanden
- Direkt beim Tafelausdruck oben bei den Einstellungen und unten bei Darstellung und Daten
- Bei Optionen - Drucken, auf mehrere Unterpunkte verteilt
- und dann kann ich noch die "Auflösung" verstellen, indem ich das Format verändere.

Oft experimentiert man ja länger mit den Einstellungen herum, bis man bekommt, was man sich vorgestellt hat. Ich finde es manchmal schwer, das gleiche Ergebnis später nochmal zu wiederholen.

Denn für verschiedene Teile der Verwandschaft sind jeweils andere Einstellungen günstig.

Gibt es die Möglichkeit, all diese Einstellungen zusammen abzuspeichern und später wieder zu laden, als eine Art "Druckprofil", dem man auch einen Namen geben kann?

Oder wenigstens die Einstellungen als Text oder Bildschirmausdruck irgendwo zusammen abzurufen, ohne sich durch all diese Menüs zu klicken und dann mindestens 5 Bildschirmausdrucke abzuspeichern?

Bettina

HiddenView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 25.07.2008, 20:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Es gibt einen Vorschlag, um die Tafelstile benutzerdefiniert zu speichern:
5 8 7 __W__ Stile für die Tafelerstellung einführen. Rahmen, Hintergrund, Schriften etc. wählen und speichern.
Den zu erweitern (oder gar eine extra-Liste), um auch alle anderen relevanten Parameter abzuspeichern finde ich reizvoll. Was außer dem hier erwähnten eigenen Tafelstil wäre denn noch relevant?

  • Tafelart
  • Proband
  • Tafelstil (Rahmen, Hintergrund, Schriften, Einstellungen im Tafeldialog und Optionen-Menü)
  • Format
  • Einrichten (Drucker/Papier)


Fehlt da noch etwas?
Marcus

-------------------------------------------
#Wunschliste_698_OFFEN

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)


Last edited by Marcus on 30.07.2008, 23:58; edited 2 times in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
BD1968




Gender:

Joined: 30 Jun 2008
Posts: 14
Topics: 4


germany.gif

PostPosted: 25.07.2008, 20:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Sonst fällt mir nichts mehr ein.

Eventuell das gleiche noch für die Listen?

Bettina

-------------------------------------------
#Wunschliste_699_OFFEN

HiddenView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 25.07.2008, 20:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Da gibt es zwar bei weitem nicht so viele Möglichkeiten, aber in Verbindung mit der Probandenwahl wäre eine Schnellwahl über die letzen fünf und ggf. fünf Favoriten sehr schick. Das wäre insbesondere beim testen oft ganz nett Very Happy
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1033s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 28 | GZIP enabled | Debug on ]