Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Version 2.73

Post new topicReply to topic
Author Message
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 745
Topics: 85
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 09.11.2012, 19:32    Version 2.73  Reply with quoteBack to top

Neue Version 2.73!

Über manche Programmierfehler kann ich mich richtig ärgern.
Vor allem, wenn simpelste GEDCOM-Konstrukte nicht funktionieren.
Soetwas darf einfach nicht passieren ... Evil or Very Mad

Daher nur 3 Tage nach der letzten Programmversion erneut ein Update mit folgenden Änderungen ...
  • Importproblem bei 'BEF' in GEDCOM-Datumsangaben behoben
  • kleine Korrekturen in Sprachdateien Französisch und Tschechisch
Die neue Version wie immer zu finden auf der Ahnenblatt-Webseite (www.ahnenblatt.de).

Zur Verdeutlichung des Fehlers ...
Er führte dazu, dass das interne GEDCOM-Datumkennzeichen "BEF" (steht für "before") nicht erkannt wurde und man dann in Datumsfeldern die Original GEDCOM-Syntax eines Datums stehen hatte (z.B. "BEF 9 NOV 2012" statt "vor 09.11.2012").

Sollte jemand in seiner Ahnendatei in einigen Datumsfeldern ein führendes "BEF" finden (sollte sich durch die Suche finden lassen), dann muss er nur die Datei im GEDCOM-Format speichern und erneut öffnen. Danach darf wieder als Ahnendatei (.ahn) gespeichert werden.

Gruß, Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 09.11.2012, 19:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Dirk
Dankeschön für die schnelle Fehlerbehebung Thumbup

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
souris47




Gender:
Age: 70
Joined: 22 Jan 2009
Posts: 50
Topics: 4
Location: Hessen


germany.gif

PostPosted: 13.11.2012, 00:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Abend Dirk,
vielen Dank für die neue Version, wie immer hast Du gute Arbeit geleistet. Nur ist mir soeben ein (un)gewollter(?) Fehler aufgefallen: Egal welche Fremdsprache ich einstelle, erhalte ich in der Kopfzeile unter Tools keine Übersetzung (Inhalt: CD brennen usw.). Diese Angaben erscheinen immer nur in deutscher Sprache.
Vielleicht kann ja jemand diese, meine Beobachtung nachvollziehen.

Viele Grüße
Karl

HiddenView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 74
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 13.11.2012, 01:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Quote:
erhalte ich in der Kopfzeile unter Tools keine Übersetzung (Inhalt: CD brennen usw.). Diese Angaben erscheinen immer nur in deutscher Sprache.
Vielleicht kann ja jemand diese, meine Beobachtung nachvollziehen.

ja, stimmt

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 13.11.2012, 12:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« souris47 » wrote:
Nur ist mir soeben ein (un)gewollter(?) Fehler aufgefallen: Egal welche Fremdsprache ich einstelle, erhalte ich in der Kopfzeile unter Tools keine Übersetzung (Inhalt: CD brennen usw.). Diese Angaben erscheinen immer nur in deutscher Sprache.

Das war in der Version 2.71 und vorher schon so
Da mußt Du wohl Deine ABP selber anpassen, weil Ahnenblatt nicht alle kennen kann Wink

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
souris47




Gender:
Age: 70
Joined: 22 Jan 2009
Posts: 50
Topics: 4
Location: Hessen


germany.gif

PostPosted: 13.11.2012, 13:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
hier hast Du wohl etwas missverstanden: Ich meine die Kopfzeile auf der Navigatorseite und dort unter "Tools" die Übersetzungen. Ich denke, dass es einfach nur übersehen wurde dort die Programmpunkte "CD brennen usw." zu übersetzen. Dürfte für nicht deutsch sprechende User sehr schwierig werden.
Grüße
Karl

HiddenView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 13.11.2012, 15:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die Einträge dort kommen - wie Hugo schon schrieb - aus den *.abp-Dateien der Plugins!
Für das Plugin zum CD Brennen steht darin etwa:
Quote:

Text=Burn CD
Text.1031=CD brennen
Text.1036=Gravure CD
Text.1045=Nagraj CD


Das sind die Texte für deutsch (1031), französisch (1036) und polnisch (1045). Diese ändern sich (im Gegensatz zu den Inhalten der anderen Menüs - aber auch da gibt es keine "Garantie" das immer alles geändert wird) erst nach einem Neustart von Ahnenblatt. Und eben insofern sie überhaupt vorhanden sind. Wie man sieht fehlt beim "CD brennen" schon der englische Eintrag (für das US-amerikanische englisch würde man hier 1033 nehmen).
Letztlich können hier nur die Plugin-Entwickler etwas ändern/verbessern.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 13.11.2012, 21:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das Plugin "CD-brennen" stammt von Dirk selbst und wird auch nach einem Neustart von Ahnenblatt ins englische, französische oder polnische übersetzt.
Sollte jemand jedoch z.B. Spanisch als Sprache einstellen, wird hier "Burn CD" (in Englisch) erscheinen, da für diese Sprache keine Übersetzung vorliegt. Dies bewirkt die Zeile

Text=Burn CD

Alle anderen Plugins - so auch meine - werden ebenfalls nur dann in die richtige Sprache übersetzt, wenn eine entsprechende Zeile in der abp-Datei vorhanden ist, wie Marcus richtigerweise schreibt.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.121s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 36 | GZIP enabled | Debug on ]