Ahnenblatt 3.33

Ankündigungen zu neuen Programmversionen
Antworten
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Ahnenblatt 3.33

Beitrag von DirkB »

Neue Version 3.33!

Jetzt neu: Rückverweise bei Taufpaten und Trauzeugen.

Infos dazu hier:
https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-3- ... rauzeugen/

Die Änderungen im Detail:
  • NEU: Eingabedialog (Daten): wenn Taufpate/Trauzeuge, dann wird dieses durch zusätzlichen Button angezeigt (Sprung zum Täufling bzw. einem Ehepartner möglich)
  • NEU: Eingabedialog (Lebenslauf): dass Person Taufpate/Trauzeuge war wird ebenfalls aufgelistet (optional abschaltbar)
  • Eingabedialog: jetzt eine Meldung, wenn neues Geschwister nicht eingetragen werden kann (NewGeschwister)
  • beim Aufruf "Datei/Neu..." wird ggf. der InputMode neu abgefragt (wenn "nur lesen") und Reiter "Daten" im Eingabedialog gewählt
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: beim Löschen einer Person aus einer "geschlossenen Personengruppe" kam es zu einer Schutzverletzung
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog (einfach): Löschen von Trauzeugen-Personenlinks funktionierte nicht (TDetailsForm::TaufpateDelClick)
  • BUG BEHOBEN: Tafel: quadratische Bilder hatten teilweise Streifen (TMyPicture::Square)
Update aus der 3er Version am Besten manuell über "? / Nach Update suchen..." falls Ahnenblatt das beim nächsten Neustart nicht von selbst anbietet ... 8)

Gruß, Dirk
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3741
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von Fridolin »

Vielen Dank, Dirk!

Finde ich natürlich sehr interessant - bei Gelegenheit will ich mal sehen, wie das in GEDCOM gelöst ist. Komme allerdings mit der Entwicklung des Programms nicht hinterher... Stecke noch auf dem Niveau der 3.20.

Andererseits hätte mich schon noch interessiert, was aus den vereinzelten Fehlermeldungen hier im Forum geworden ist - gab es da Entwicklungen?

Verlust von Ehepartnern wurde mal bemängelt - ist das eigentlich inzwischen adressiert? Sonst hieße das vermutlich, dass das Problem nicht nachvollziehbar war.

Und bei 3.32 wurde zwei- oder dreimal etwas von Speicherproblemen berichtet. Wir wissen leider nicht, ob die Probleme der betreffenden Personen gelöst sind.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Deleted User 6561

Beitrag von Deleted User 6561 »

Eine Taufpatenverwaltung ist toll.

Wunsch:
Wenn man einen Taufpaten auswählt, wäre es sehr hilfreich, wenn man die angezeigten Personen auf die im infrage kommenden Zeitraum lebenden Personen einschränken könnte.
Offensichtlich zum Zeitpunkt der Taufe bereits verstorbene oder noch nicht geborene Personen können ja keine Taufpaten sein.

Ein Button zum Anlegen einer neuen Person direkt beim Taufpateneintrag wäre auch hilfreich.
Antworten