Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 437: Darstellung von komplizierten Implex

Post new topicReply to topic
Author Message
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 10:04    437: Darstellung von komplizierten Implex  Reply with quoteBack to top

Ich hab in meinem Stammbaum folgende Situation (siehe Bild)

Hatlich, Paulus (*1720) starb aber noch als Kind, war nicht verheiratet und hatte auch sonst keine anderen Beziehungen zu Personen im Stammbaum. Er wird aber doppelt dargestellt. (FEHLER?!)

Johann Hartlich war mit Maria Häber verheiratet. Das kommt sehr schlecht aus der Grafik raus.
Das könnte man vielleicht damit beheben, dass bei waagerechten Linien (die durch die Boxen) Anfang und Ende durch ein Knubbel dargestellt sind und falls es mehrere in einer generation gibt, dass diese um ein paar pixel versetzt laufen.


Ich habe die Daten von einem anderen Forscher. Er hat den Implex so gelöst, dass die Eltern der Geschwister (Paulus *1690 und Johannes *1692) doppelt enthalten waren, aber nur an einer Stelle weiter zurück verfolgt wurden. Die Doppelten Personen waren außerdem durch einen Doppelten Rahmen markiert. Diese Darstellung war recht intuitiv verständlich.


------------------------------
#Wunschliste_437_OFFEN

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 11:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Flash,

bei Deinem Problem wird Dir wohl nur Dirk helfen können.
Quote:
Die Doppelten Personen waren außerdem durch einen Doppelten Rahmen markiert. Diese Darstellung war recht intuitiv verständlich.

ich hatte Dirk bei einem Test dazu folgenden Vorschlag gemacht:
Quote:
Wenn "Ahnenblatt" nun auch noch kennzeichnen könnte (als Option?), welche Personen mehrfach vorkommen, dann würde kein Auge trocken bleiben (z.B. durch einen Punkt o.ä. hinter dem Namen).

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 12:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo
So ganz hab ich Dein Familienbild noch nicht verstanden.
Eines ist mir auf en ersten Blick aber sofort aufgefallen

Da gibt es ja auch so eine Ehelinie wie bei uns, die durch zig Personen durchläuft und man gar nicht mehr weiß wer mit wem verheiratet ist

Tschau Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 02.07.2007, 12:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die durchgehende Linie ist sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluß. Ich finde sie jedoch auch eindeutig - wäre jemand anderes verheiratet wäre die Linie nicht "durchgehend" wink

Zum Implex: Hast Du die doppelten Personen schon gelöscht? Ahnenblatt erwartet nämlich bei der Eingabe keine doppelten Personen. Vielleicht wird der Stammbaum ja ansehnlicher wenn diese weg sind?!
Marcus

Auch wenn sie derzeit nicht gezeichnet werden, so sind sie ja (bei der "Berechnung") da.

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Isabelle




Gender:
Age: 61
Joined: 02 Feb 2006
Posts: 181
Topics: 13
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 13:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus
Diese durchgehende Ehelinie kann aber auch sehr komische Züge annehmen und die falschen Leute miteinander verheiraten
Deswegen habe ich Flash sein Bild auch noch so richtig verstanden
Hugo hatte dazu auch mal Bilder reingestellt
Du findest sie bei Drucken von Listen und Tafeln im Thema Problem Tafelanzeige

Irgendwie glaube ich mich auch noch zu erinnern das es in einer Ahnenblattversion keine durchgehende Ehelinie gab. Sie war unter den Ehepaaren dargestellt
Nur da war noch ein Fehler mit dem Ehedatum an falscher Stelle

Tschau Isabelle

_________________
Hugo's bessere Hälfte

OfflineView user's profileSend private message    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 13:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bei den durchgehenden Linien bin ich der Meinung, dass man mehrere Durchgehende untereinander darstellen sollte, und Anfang&Ende jeweils mit einem Knubbel.

Wegen Doppelte personen entfernen. Ich hab keine doppelten Personen drinnen. Der 2. Paulus(*1720) wurde von AB nur in der Ausgabe eingefügt. Das scheint ein Fehler zu sein.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 14:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Flash
Das erste, was mir an der Tafel auffällt, ist das Datum im Format T.M.JJJJ bzw TT.MM.JJJJ

Für mich stellt sich die Tafel so dar
Der Junggeselle Paulus Hartlich * 01.08.1690 hatte Zwillinge
Johann Hartlich * 30.12.1720 (erster von links im Bild)
und
Paulus Hartlich * 30.12.1720 (zweiter von links im Bild)

Christoph Hartlich * 14.03.1717 (dritter von links im Bild)
war mit
Eva Pinter 19.10.1720 (fünfte von links im Bild) verheiratet

diese Eva Pinter war aber auch mit
Paulus Hartlich * 30.12.1720 (vierter von links im Bild)
verheiratet

Ansonsten wüßte ich nicht, wie
Paulus Hartlich * 30.12.1720 (vierter von links im Bild)
dahin kommt und zu wem er gehören soll

Mit der von Isabelle angesprochenen Ehelinie durch mehrere Ehen
Diese habe wir in einen Implexzweig als einzelne Linie quer durch unterschiedliche Ehepaare

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 18:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Quote:
Ansonsten wüßte ich nicht, wie
Paulus Hartlich * 30.12.1720 (vierter von links im Bild)
dahin kommt und zu wem er gehören soll


Das wäre ein logischer Schluss. Ich habe gerade nocheinmal nachgesehen. Bei beiden Personen sind aber keine Beziehungen zueinander eingetragen. Eva war 1x Verheiratet mit Christian und bei Paulus steht gar nichts.

Ergo--> Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Flash
« Flash » wrote:
Eva war 1x Verheiratet mit Christian

Hoffe, das ist nur ein Schreibfehler im Beitrag Smile
Ich seh als Ehepartner nur ein Christoph

Oder schleicht sich hier noch ein (Datei)Fehler ein Rolling Eyes

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wenn Du nur einen Paulus Hartlich in der Datei hast (hat der Johann evtl. zwei "Paulus"-Geschwister?) und der Paulus nicht verheiratet war, dann liegt hier wohl ein Fehler vor.
Datei dann mit der Beschreibung an Dirk, da liegt wohl eine sehr seltsame Konstellation vor, da kein anderer bisher einen Fehler wie diesen hat.
Wo liegt denn hier der eigentliche Implex? Die beiden Väter kommen wo noch vor?
Marcus

437 __B__ Person wird ohne Grund doppelt dargestellt.

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Marcus » wrote:
da liegt wohl eine sehr seltsame Konstellation vor, da kein anderer bisher einen Fehler wie diesen hat.

Oh, da bin mir jetzt gar sooo nicht sicher
Bei mir steig ich gar nicht mehr durch den einen vorhanden Implexzweig ( Tafel aus 2.10 )
Zum Glück hab ich aber noch eine alte von Oktober 2006

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Der Witz wäre ja, dass hier eine "Insel" dargestellt wird, da die Person die doppelt da ist, mit dem Implex nichts zu tun hat. Einen solchen Fehler hat sonst noch niemand gemeldet.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, ich meinte Christoph nicht Christian. (So gut kenn ich anscheinend meine Vorfahren nich nicht wink )

Ich hab nochmal nachgeguckt. Der Paulus ist auch bei seinem Bruder in keinem anderen Feld verzeichnet, nur 1x als Bruder.

Der Implex entsteht, weil die Nachfahren der älteren Geschwister Paulus und Johann später wieder heiraten.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.07.2007, 19:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Jipiiie, hab eine Inselperson hinbekommen,
Es ist aber auch wirklich eine merkwürdige Familienkonstellation

Es ist eine Schwester einer Angeheirateten
Eltern sind bei den Schwestern (noch) nicht in der Datei erfaßt
getestet mit einen Implexzweig mit zig verschiedenen Probanden
nur einmal gelang es mir, diese Schwester mit in die Tafel zu bekommen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1373s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]