Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Bilder beschriften

Post new topicReply to topic
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.06.2011, 16:53    Bilder beschriften  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Isabelle und meine wenigkeit sitzen vor einen Magarinekarton voller Bilder
Keines davon ist beschriftet Crying or Very Sad
Und noch viel schlimmer, wir kennen niemand auf den Photos Sad

Auch jemand dazu fragen können wir nicht mehr, da niemand mehr lebt, der/die uns weiterhelfen könnte

Nur ein Tip an alle
Beschriftet bloß eure Bilder
Eure Nachfahren werden es euch danken Wink

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Ahrweiler




Gender:
Age: 73
Joined: 17 Dec 2008
Posts: 362
Topics: 41


austria.gif

PostPosted: 04.06.2011, 15:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo.
Ist eine gute Idee von Dir.Ich habe meine Bilder die ich zurück bis zu meinen Ur-Großeltern habe noch beschriften können obwohl bei mir auch keiner mehr am Leben ist.Ich habe die wichtigsten Bilder eingescennt und werde sie auch noch auf eine CD brennen.Selbstverständlich sind die Bilder beschriftet,so dass jeder sehen kann wer darauf abgebildet ist.Weiters werde ich die Bilder und alle Dokumente noch auf einer Externen Festplatte speichen.
LG
Franz Josef

OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
Herbert51




Gender:
Age: 40
Joined: 27 Dec 2013
Posts: 3
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 10.01.2014, 20:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi Hugo.
Die Idee ist gut, aber wie beschrifte ich (einfach) Fotos von einer Digitalkamera?
Gibts da ein einfaches (kostenloses) Programm?
Danke.
Herbert

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 10.01.2014, 22:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Irfanview-
Beschriftung mit freiem Text, das ist aber aufwendig, weils für jedes Bild einzeln gemacht werden muss
Beschriftung mit Dateiname, Datum usw., siehe Hilfe von Irfanview - im Batch möglich
Beschriftung mit eingetragenem Kommentar - im Batch möglich

Der Kommentar kann zum Beispiel mit XNVIEW (auch kostenlos) an jedes Bild geschrieben werden; steht sowohl in der jpg als unsichtbarer Kommentar und zusätzlich in einer Beschreibungsdatei.

Das ist aber auch grundsätzlich besser, als irgendwas direkt ins Bild zu schreiben - später bereut man solche Verunstaltungen der Bilder! Die Bilder bleiben grafisch unverändert, aber der Kommentar ist bleibend dran. Mit XNVIEW (entspricht etwa dem käuflichen ACDSEE) gibt es zum Beispiel auch Suchfunktionen, z.B. alle Bilder mit eingetragener Beschreibung "Emma" anzeigen.
Nur die Windoofs-Standardprogramme zeigen den Kommentar bzw. die Beschreibung nicht. Kann ich aber nicht so genau sagen, weil ich noch bei Vista stecke. Vielleicht ist V8 besser... Brauche ich nie.
Ich mache sofort nach Übertragung der Bilder von der Cam auf den PC die Beschreibungen (jedenfalls meistens), abgesehen von der gezielten Ablage der Datreien in zeit- und/oder ereignisbezogenen Ordnern.
(ich fotografiere seit 2000 digital, und mit den gescannten Filmen und Dias sind es mittlerwile über 40000 Bilder; meistens finde ich in wenigen Minuten bestimmte Sachen)

Grüße

Online    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 167
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 25.01.2014, 20:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Tja, da hat einjeder so seinen eigenen Weg, ich beschrifte Bilder nicht sondern benenne die Datei entsprechend.
Zumindest bei Einzelpersonen und (Ehe-)Paaren.
So zBspl mit: Nachnamen_Vornamen_1955_07_11.jpg wenn und soweit das Bilddatum bekannt ist.
So lege ich die Bilder dann auch ab unter
E:\Eigene Dateien\Ahnenblatt\Bilderzugeordnet\
Von dort aus werden die Bilder dann personenbezogen als Link in die Personendaten eingebunden.
So auch bei Paarbildern .... da gibt es ja, zumindest in der bisherigen Genealogie, noch keine Probleme zur Identifikation von Mann und Frau.
Bei Gruppenbildern gestaltet sich das deutlich schwieriger.
Da habe ich aber hier im Forum schon mal eine Anleitung zu gelesen ... allein meine Suche brachte mich da momentan auch nicht hin Embarassed
Wenn ich fündig werde ... komm ich darauf zurück.
Wink

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 167
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 25.01.2014, 21:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hier mal zu den Gruppenbildern,
so kann das Realbild aussehen
Image

.. und so das mit Daten zu beschriftendes Konturenbild
Image

Hoffe die 800er Breite ist forumskonform und ja die Bilddaten sind eigene.

Die hier im Forum vorhandene Anleitung zum Erstellen der "Kontourenbilder" hab ich aber leider immer noch nicht gefunden, sorry.
Rolling Eyes

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 26.01.2014, 01:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Jürgen_Nordlicht » wrote:

Hoffe die 800er Breite ist forumskonform und ja die Bilddaten sind eigene.

800 Pixel Breite sind kein Problem. Wenn man Bilder hier im Forum direkt hochlädt (was den Vorteil hat, dass man nicht von der Erreichbarkeit, Geschwindigkeit und "Dauerhaftigkeit" einer Drittseite abhängig ist), werden sie bei einer Breite bis 800 px direkt angezeigt, danach werden sie "nur" verlinkt.
Bei Lesehilfen, ist es so z.B. oft sinnvoll, zwei Anhänge hochzuladen. Eine Vorschau mit 800 px Breite, so dass man direkt sehen kann, um was es geht und einen Scan mit voller Größe, dass Interessierte möglichst viel zu sehen bekommen. Ersteres wird direkt angezeit, das zweite muss man dann runterladen und es wird im Grafikporgramm des eigenen Rechners angezeigt.

Quote:

Die hier im Forum vorhandene Anleitung zum Erstellen der "Kontourenbilder" hab ich aber leider immer noch nicht gefunden, sorry.
Rolling Eyes


In unserer "Knowledge-Base" findet sich auf jeden Fall die aufbereitete Anleitung: Gruppenbilder beschriften.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 167
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 26.01.2014, 03:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
....
In unserer "Knowledge-Base" findet sich auf jeden Fall die aufbereitete Anleitung: Gruppenbilder beschriften.
Marcus


Rolling Eyes Danke Markus, so hab ich denn wieder was dazugelernt Idea

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.97a und Stammbaumdrucker 7 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1393s (PHP: 68% - SQL: 32%) | SQL queries: 35 | GZIP enabled | Debug on ]