Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Plugin: Steckbrief

Post new topicReply to topic
Author Message
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 10.11.2014, 19:13    Plugin: Steckbrief  Reply with quoteBack to top

Grafiker / Grafiken / Ideen gesucht.

Man sagt ja gute Programmierer sind schlechte Grafiker und andersrum genauso. Smile
Ein (guter) Grafiker bin ich jedenfalls nicht. Embarassed
Daher suche ich für mein nächsten Plugin Projekt einen Grafiker/Grafiken(Lizenzfrei) um dieses voranzubringen.

erstmal die Pluginbeschreibung:
Es soll im Grunde "Personenblätter" erzeugen (so wie mans schon aus AB kennt).
Der Benutzer soll aber mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung/erzeugung dieser Dokumente bekommen.
Das Tool stellt hierfür eine Personenliste der ahnDatei und diverse "Vorlagen/Layouts" zur Verfügung.
Das eintragen der entsprechen Daten erfolgt automatisch vom Plugin. GGf soll dem Benutzer die Möglichkeit gegeben werden die Daten im Layout noch nachträglich anzupassen.

Der Grosse Unterschied zu AB ist: Die Layouts und dessen Anzeigelemente wie Textfelder,Listen,Bildboxen usw können vom versierten Benutzer auch in einem graphischen Editor (VisualStudio/Microsoft Blend) umfangreich angepasst werden.
zb. Position, Grösse, Farben, Schriftart, Ausrichtung, allg Formatierung, eigene BenutzerElemente, hinzufügen, entfernen, eigene Grafiken, selbst 3D Objekte usw. Im Grunde alles.
Die Inhalte(Texte/Bilder) dieser Anzeigeelemente, können auch möglichst frei per Syntax definiert werden.zb Welche Werte/Variablen der Person , Freitexte usw welche im jeweilen Element erscheinen.
Es ist so auch möglich komplett eigene Layouts zu erstellen.
Programmierkenntnisse sind dafür grundsätzlich nicht erforderlich.

Was für Grafiken suche ich:
Mir schwebt im Moment sowas wie Bilderrahmen, Knitterpapier, Papierrollen und sowas vor. Was man halt so an Designelementen hier einsetzen könnte. Bin natürlich für alles offen. Auch Layout Vorschläge zb mit Word dürfen gemacht werden. Ich bin etwas fantasielos in der Sache.
Wer fit in MS Blend ist ,oder werden möchte, darf sich auch in layouten versuchen. Oder nur mal so rumspielen Very Happy.. Die erzeugten xaml Dateien können direkt eingebunden werden. MS Blend liegt dem kostenlosen "Visual Studio Express 2013" bei.
Produktseite: http://www.visualstudio.com/de-de/downloads/download-visual-studio-vs
Download Microsoft Visual Studio Express 2013 mit Update 3 für Windows Desktop: http://go.microsoft.com/?linkid=9832279&clcid=0x407 . Zum Download benötigt man ein Microsoft Account (hotmail.outlook usw). Das Programm muss nur nach 90 tagen registriert werden. Ist aber auch komplett kostenlos.

Ich selbst werde die nächsten Monate nicht viel Zeit haben um am Projekt weiterzuschreiben.
Es hat also keine Eile. Eventuell findet sich ja jemand der etwas beisteuern kann.

Allgemein dürfen natürlich hier auch andere Ideen geschrieben werden was das Tool sonst noch können sollte.Je eher ich davon weiss umso besser, da nachträglich was ändern kann aufwändiger werden als wenns gleich berücksichtigt wird.

Nachtrag:
Eine Dokumentation gibt es hier:
http://wiki-de.genealogy.net/Steckbrief_%28Ahnenblatt_Plugin%29

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin


Last edited by MarcP on 05.09.2016, 22:35; edited 3 times in total

OfflineView user's profileSend private message    
FrankG1
Guest











PostPosted: 12.11.2014, 18:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marc,

ein Personenblatt das man selber frei gestalten kann, wäre nicht schlecht.

Hier schonmal ein paar Ideen ......
1. Man sollte auch Grafiken einfach laden können, nicht die hinterlegten Bilder. Ich meine z.B. Wappen, und diese frei plazierbar und in der größe änderbar.
2. Es sollte so etwas wie eine Zuordnung geben, die man selber ändern kann.
Ich meine damit, da Dirk ja AB vergrößert im Laufe der Jahre und es immer mehr neue Ein- und Ausgabefelder gibt, sollte es irgendwie machbar sein, das man z.B. für Personenblatt a, man diese Felder aktiviert und für Personenblatt b das man andere Felder z.B. aktiviert.
Ich hoffe das wahr verständlich ......

Gruß
Frank

Online    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 12.11.2014, 19:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank

Zu 1
Das geht. Die hier gesuchten Grafiken sind nichts anderes.
Werden dann auch als einzelne Dateien zu der Dokumentdatei (xaml) dazugepackt und nur verlinkt. Man kann bei jedem Bildcontainer Pfade angeben wie man will. Aber was wohl gut währe wenn man diese auch im Plugin ändern kann und nicht nur im Editor.
Zu2
Jeder Datentyp wird durch eine Variable in der xaml dargestellt. Zb %name% wird durch den Probandennamen ersetzt.
Hat ein Layout neuere Variablentypen als der ältere abdatensatz liefert, so bleibt der Eintrag auf der Oberfläche leer. Hattest du das gemeint?

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 19.11.2014, 23:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich leg mal was vor.
So richtig schön isses nicht. Zeigt aber ein wenig die Möglichkeiten.



a1.jpg
 Description:
 Filesize:  73.64 KB
 Viewed:  6012 Time(s)

a1.jpg



a2.jpg
 Description:
 Filesize:  98.23 KB
 Viewed:  6012 Time(s)

a2.jpg



a3.jpg
 Description:
 Filesize:  76.22 KB
 Viewed:  6012 Time(s)

a3.jpg



_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 21.11.2014, 15:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Aus aktuellem Anlass gibt es das Plugin schon im Downloadbereich zum testen:
http://www.ahnenblattportal.de/downloads.php?view=detail&df_id=104

Es ist aber noch in einer sehr frühen Version.

.net Framework 4.5 wird benötigt

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 16.12.2014, 22:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

0.2.0
* Variablen Hilfe Fenster zeigt auch Optionen
* Testerfenster textchangeevent löst automatisch refresh aus
* Variablen zum Grossteil auf Ahnenblatt CSV Spaltenbeschriftung bzw GEDCOM umgestellt zb %gebdat% ist jetzt %birt.date%
* Variablen dürfen in Klein- oder Grossschreibung geschrieben werden zb: %name% oder &NAME%. Mischen nicht erlaubt zb: %Name%

Falls jemand schon eigene Blätter gebaut hat und über den ABStore das Update macht sollten diese vorher gesichert werden da der Store beim aktualisieren das Verzeichniss des Plugins immer komplett löscht!

In einer späteren Version von Steckbrief wird es die Möglichkeit geben eigene Werke stattdessen unter "Eigene Dateien\Steckbrief" o.ä. abzulegen.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
Frank01
Guest











PostPosted: 18.12.2014, 19:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marc,

bei x.xaml steigt das Plugin immer aus, mit der Meldung es reagiert nicht mehr.

In dem Bild siehst Du dein Interview.xaml.
Was negativ ist, bei keine RefNr bleiben die () stehen. Für GebDatum und TodDatum sind deine Platzhalter da %GebDatum% usw.
Und die Schrift ist zu groß oder der Platz zum anzeigen zu klein, kannst Du da auch mal ran, schön würde ich es finden, wenn man die Schriftart und größe selber auswählen könnte.

Muss nicht alles sofort sein, sondern nach und nach.
Denn dieses Plugin finde ich GUT. DANKE

Frank

(PS: Ich hoffe es klappt mit dem Bild.)



Bild 2.jpg
 Description:

Download
 Filename:  Bild 2.jpg
 Filesize:  284.24 KB
 Downloaded:  165 Time(s)


Online    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 18.12.2014, 22:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank,

die Datei x.xaml gehört eigentlich nicht ins Plugin und wird bei einer der folgenden Versionen wohl wieder verschwinden. Mehr Infos dazu hier:
http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?p=44998#44998
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 19.12.2014, 13:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank
Quote:
bei x.xaml steigt das Plugin immer aus, mit der Meldung es reagiert nicht mehr.

Das ist wie Marcus schon verlinkte meine Basteldatei. Hatte da noch nicht die Zeit für warum meine Kreisstücke der Parser nicht mag. Bei der Technik (WPF) bin ich noch ziemlich am Anfang und muss mich da erstmal durchbeissen

Quote:
Was negativ ist, bei keine RefNr bleiben die () stehen.

Technisch ist es erstmal richtig da die Klammern mit der Variablen nichts zu tun haben. Es ist natürlich unschön. Wie zb auch wenn da steht "Getauft am im zur." Weil keine Taufdaten vorhanden sind.
Dafür hab ich schon was im Kopf um Bereiche zu definieren damit diese ausgeblendet werden wenn Werte komplett fehlen.
Ist aber noch nicht programmiert.


Quote:
Für GebDatum und TodDatum sind deine Platzhalter da %GebDatum% usw.

Ich hatte programmintern zu dieser Version die Variablennamen nach gedcom/abcsv geändert damit man beim editieren nicht immer umdenken muss.
Die Vorlagen musste ich dementsprechend auch anpassen.
Hatte in der "interview" Vorlage diese Variablen übersehen und so nicht mitgeändert. Neue Version ist hochgeladen und korrigiert.

Quote:
Und die Schrift ist zu groß oder der Platz zum anzeigen zu klein, kannst Du da auch mal ran, schön würde ich es finden, wenn man die Schriftart und größe selber auswählen könnte.

Das könntest du selbst anpassen wenn du möchtest bzw es dringend ist.
http://wiki-de.genealogy.net/Steckbrief_%28Ahnenblatt_Plugin%29#Vorlagen_bearbeiten_.2F_neue_erstellen
Ein paar Ideen dazu ist mir aber auch schonmal durch den Kopf gegangen.
Zb. einfach per plus und minus Tasten alle Texte der Vorlage gleichzeitig anpassen. Mal kucken was dabei rauskommt.
Oder um Felder einzeln anzupassen, hatte ich auch schonmal überlegt, eine Auflistung oder so anzubieten und die Werte so direkter zu ändern.
Es ist auch so eine Sache wo ich die Grenzen bei der Editierbarkeit im Plugin ziehen will.
Einen Kompletten Editor nachzuprogrammieren hab ich keine Zeit und Lust Razz. Denn es gibt ja VisualStudio und Blend...siehe Wiki link oben
Ich denke mal die erstere Möglichkeit werde ich mal probieren.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 30.05.2015, 13:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

0.3
* neu tafelauswahl.
* Tafeln:eine Tafel von http://www.familienbande-genealogie.de/ enthalten (fb2)
* syntax engine neu geschrieben. mehrere personenkenner pro bereich möglich
* syntax: neue option $cl-ev$. Bereich wird gelöscht wenn variablen leer. um zb klammern um refnr auszublenden
* syntax: neue option $p-kx$. Kekule angabe um einen Vorfahr anzusteuern. erspart das bereichverschachteln zum gesuchten Vorfahr
* syntax: neue Option "info:..". der folgende Text wird im Hauptfenster im Infofeld angezeigt (zb Copyright). Keine weitere Bearbeitung von ggf vorhandenen Variablen. nur in einem Label verwendbar.

und noch viele kleine andere sachen welche ich nichtmehr weiss....



Unbenannt.jpg
 Description:
 Filesize:  165.85 KB
 Viewed:  4864 Time(s)

Unbenannt.jpg



_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 05.09.2016, 22:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ein Update:
0.4
* Personenauswahl: mehrere Personen können gleichzeitig ausgewählt werden (zb gedrückter STRG Taste oder uber button). es können so für mehrere gleichzeitig Vorlagen ausgefüllt werden
* Personenauswahl: Daten Filter eingebaut. Es ist so zb möglich sich nur die Vorfahren einer Person in der Liste anzuzeigen
* Personenauswahl: Listen Filter eingebaut. zum schnellen Filtern der Einträge in der Liste. Es wird nur mit dem was in der Liste sichtbar ist verglichen
* optionen: neu zum einfachen bilderausblenden
* Buchunterstützung begonnen: Familienbuch und Ahnenpässe
* bug: $cl-ev$ konnte tlw nicht richtig angewendet werden. ka was das war. hatte ich so vermerkt :-)

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 12.09.2016, 09:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin

mag mir mal wer den Unterschied zwischen Ahnenpass und Familienbuch erklären?
Das gleichnamige Plugin hier legt so wie ich es in Erinnerung habe beim FamBuch nur noch die Kinder mit an. Es sind hier jedenfalls immer eine Ansammlung von Personenblättern.
Aber das kanns doch nicht sein?

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
Reiberl




Gender:

Joined: 29 Jan 2017
Posts: 19
Topics: 6


blank.gif

PostPosted: 19.02.2017, 17:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
ich hab jetzt erstmals das Plugin Steckbrief ausprobiert, es gefällt mir auf den esten Blick ganz gut. Eine frage hätte ich dazu:
Wie kann man beeinflussen welches Bild bei der Anzeige verwendet wird?
Gruß
Reinhard

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 785
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 20.02.2017, 09:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo

wenn ich es richtig im Kopf habe wird momentan nur das 1. Bild angezeigt.
Da es möglich ist mehrere Personen auszuwählen und so für diese auch ein einem Zug die Blätter zu erstellen, ist es auch nicht möglich indivuell pro Person ein bestimmtes Bild auszuwählen.
Daher läuft die Erzeugung immer über bestimmte Regeln. Die ist mom. "nimm das 1. Bild"
Was rein soll, das wie in AB mehrere angezeigt werden. so eventuell 5 Stück (Das könnte einstellbar sein).

Problem ist halt auch das alle Bilder in AB in einer Liste gepflegt werden.
Keine Unterscheidug nach Dokumente, Portraits, Totalansichten, Hochzeitsfotos usw.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1455s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 52 | GZIP enabled | Debug on ]