Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Suche SCHLEGGE / DANIEL in Goldbach

Post new topicReply to topic
Author Message
NewSearch
Guest











PostPosted: 20.06.2017, 18:11    Suche SCHLEGGE / DANIEL in Goldbach  Reply with quoteBack to top

Hallo liebe Ahnenforscher und Mitstreiter wink

Ich forsche selbst erst seit relativ kurzer Zeit, hoffe aber ein wenig auf Unterstützung.

Ich habe einen Strang meiner Verwandten bis zu meinem Ur-ur-Großvater verfolgt und komme jetzt, wo die letzten Hinweise in Ostpreußen liegen, nicht wirklich weiter, bzw. weiß auch nicht, an wen ich mich wenden soll, da ich auch kein russisch spreche.

Ich suche in der Gegend Goldbach Ostpreußen, Adlig-Bärwalde, Thegenwalde nach Verwandten meiner Urgroßeltern/Ur-urgroßeltern.
Familienname meiner Urgroßmutter: SCHLEGGE
Vorname: Berta
*10.2.1895 + 3.3.1984
Konfession: evangelisch
OO Goldbach Ostpreußen 10.10.1920
Familienname meines Urgroßvaters: DANIEL
Vorname: Hans
Konfession: evangelisch

Mein Ur-Ur-Großvater hieß Franz SCHLEGGE, seine Frau vermutlich Minna, Geburtsname ist mir nicht bekannt.

Die Geschwister meiner Urgroßmutter und deren Nachkommen sind mir bekannt.

Es wäre schön, mehr herauszufinden.
Vielleicht kann mir jemand helfen, das wäre sehr schön.

Liebe Grüße

Online    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 559
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 20.06.2017, 18:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo NewSearch,

erst vor ein paar Tagen kam in der Ruhrgebiets-Mailingliste von genealogy.net ein Hinweis, der vermutlich hilfreich ist - ich habe aber davon keine Ahnung, da ich bisher keine Verwandten in Ostpreußen habe.

Im Staatsarchiv Allenstein gibt es kostenlos und sofort einsehbar Standesamtsurkunden und mehr. Ich habe allerdings keine Ahnung, was das für ein Archiv ist.

Suchsprachen sind deutsch oder polnisch. Eine private Webseite, die damit verlinkt ist, hilft zusätzlich:

http://allenstein.draschba.de/neues.php

http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/szukaj.php Suchmaske vom Staatsarchiv (2. Eingabezeile=polnische Ortssuche, 3. Eingabezeile=deutsche Ortssuche)

Außerdem gibt es einen Index, ebenfalls mit Allenstein verlinkt:

http://www.vffow-buchverkauf.de/onlinedb/datenbanken.php (Zugang siehe unten auf der Seite)

Probiers doch mal aus und gib uns Rückmeldung, was es hilft!

Frido

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
M.Tautz






Joined: 21 Jul 2011
Posts: 12
Topics: 5


blank.gif

PostPosted: 20.06.2017, 20:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo NewSearch,
versuch es doch mal bei Archion, die haben einige KB von Ostpreußen,
bei zum Beispiel die Orte

Goldbach
Paterswalde
Petersdorf
Starkenberg
Wehlau
Wehlau, Landgemeinde
Wehlau, Stadtgemeinde



Michael

PS:
Hier der Link zu Archion
https://www.archion.de/de/browse/?path=3-634209&cHash=50b97b6de817a72462e0c45ad527d5ee

_________________
Michael

OfflineView user's profileSend private message    
NewSearch
Guest











PostPosted: 20.06.2017, 20:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke schon mal an die Tipps!

Ich habe schon einige neue Hinweise gefunden, die ich noch nachprüfen muss.
Aber es gibt zumindest schon mal einige neue Spuren um die ich mich kümmern kann.
Vielen Dank!

Online    
NewSearch
Guest











PostPosted: 09.07.2017, 19:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen!

Habe viele neue Erkenntnisse gewonnen.
Und dabei auch erkannt, dass das Gedächtnis ein paar Dinge gerne verfälscht, wenn man Verwandte fragt.

Mein Ur-Urgroßvater hieß nicht Franz und seine Frau nicht Minna.
Stattdessen hieß er August Schlegge, seine Frau hieß Luise.

Der Vater von August Schlegge war Carl August Schlegge, geboren am 4.10.1857 in Goldbach. Getauft wurde er am 17.10.1857. Habe darüber von der Verwandtschaft sogar noch einen Auszug aus dem Taufregister von 1942 bekommen.

Die Eltern von Carl August waren Gottlieb Schlegge und Amalie geborene Wutterich.

Es geht also weiter. Very Happy
Zu Carl August Schlegge habe ich auch schon die Taufeinträge im Kirchenbuch gefunden.

Online    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2321
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 10.07.2017, 13:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@NewSearch
Muss kein Gedächtnisstreich sein,
vielleicht wurden sie Familienintern so genannt?

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
NewSearch
Guest











PostPosted: 17.07.2017, 17:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

nein, soweit bekannt wurden sie nicht so genannt.

Vermutlich hat meine Großmutter einen den Namen ihres Großvaters mit dem eines Onkels von ihr verwechselt (bzw. ging davon aus, dass der Onkel den Namen von ihrem Großvater gehabt hätte).

Und der Name Minna tauchte bei Nachforschungen nur nochmal als Zweitname meiner Urgroßmutter auf. Also bei der Mutter meiner Großmutter.

Meine Großmutter kannte ihre Großeltern aber auch nur aus Erzählungen, es kann also auch anderweitig Differenzen in der Überlieferung gegeben haben.

LG
Dana

Online    
silke / Slawinsk






Joined: 06 Sep 2017
Posts: 1
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 06.09.2017, 07:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja Hallo!
So ein Zufall aber auch. Habe vor ein paar Jahren selbst mal eine Recherche über 'meine' Vorfahren gestartet. Die Sucherei war mir dann aber zu mühsam.

Mein Ur-Ur Großvater ist Karl Franz Schlegge, *15.10.1865 in Goldbach.
Hast Du Neuigkeiten?

LG
silke

OfflineView user's profileSend private message    
garfield






Joined: 08 Jul 2017
Posts: 1
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 08.09.2017, 13:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dana,
Du scheinst aus der "Hammer"-Linie der Schlegges zu stammen.
Ich habe versucht, einen Stammbaum zu erstellen, bin aber bei Geburtsdatum zwischen 1857 und 1900 auf insges. 8 männliche Schlegges gestoßen, deren Verwandtschaft ich leider noch nicht klären konnte, wobei ich mir aber sicher bin, daß alle miteinander verwandt sind. Mein Urgroßvater ist Karl Franz Schlegge, geb. 15.10.1865 in Goldbach und ***Silke++ - die Du auch im Forum findest, ist meine Schwester.
Könntest Du Dich bei mir melden?

Gruß
°Elke''

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.086s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 34 | GZIP enabled | Debug on ]