Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Bilder/Fotos erscheinen nicht mehr nach Neuinstallation

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
RAS
Guest











PostPosted: 05.09.2010, 17:48    Bilder/Fotos erscheinen nicht mehr nach Neuinstallation  Reply with quoteBack to top

Hallo erfahrene Ahnenblatt-Nutzer,

ich verwende seit kurzem mit viel Freude Ahnenblatt 2.62.

Die Fotos meiner Ahnen habe ich in verschiedenen Dateiordnern (nach Namen sortiert) abgespeichert - damit verspreche ich mir eine bessere Übersicht und Pflege der Daten.
Nach einer Installation der Ahnenblatt-Software auf einem neuen Computer, und dem Abspeichern der ahn-Datei und der Foto-Dateiordner, fehlt nun leider die Verknüpfung zu den Bildern - es erscheint bei allen Bildern der Hinweis "Bild nicht gefunden".

Mit der Funktion "Bilder/Dateien suchen" habe ich versucht die Bilder neu einzubinden. Offensichtlich sucht diese Funktion jedoch nicht in Unterdateiordnern?

Gibt es noch eine weitere Möglichkeit die Verknüpfung zu den Bildern neu zu definieren?

Über eine kurze Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße,
Ralph

Online    
UngerMa




Gender:
Age: 70
Joined: 18 Jan 2009
Posts: 148
Topics: 16
Location: Glauchau


germany.gif

PostPosted: 05.09.2010, 19:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ralph,
dazu gibt es hier sicher schon jede Menge Diskussionen.
Grundsätzlich gilt: die Ordnerstruktur muss auf dem neuen/anderen Computer genau gleich sein wie auf dem alten Gerät. Das betrifft sowohl Laufwerke als auch Ordner/Unterordner.
ICH würde Folgendes probieren: Die Daten in csv exportieren und in dieser die Spalte OBJE.FILE suchen. Hier stehen die Dateinamen einschliesslich der Pfade. Solltest Du auf dem anderen Computer lediglich ein anderes Laufwerk verwendet haben, könntest Du den Laufwerksnamen austauschen. Nun Datei speichern und in Ahnenblatt öffnen -> dann könnte alles stimmen. Sind die Pfadnamen unterschiedlich, ist es etwas mehr Arbeit. Ist aber die Struktur im Prinzip unverändert, so sollte die Änderung kein unüberwindbares Problem sein. Allerdings kann es schwierig werden, wenn Du hier wie da in "Eigene Dateien" unter verschiedenen Betriebssystemen oder (noch schlimmer) verschiedenen Nutzern speicherst. Dazu gab es m.E. erst kürzlich eine Anfrage.
Immer an die Datensicherung denken! Aktionen mit Kopie der Originaldatei vornehmen!

Gruß
Manfred

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 06.09.2010, 08:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Ralph
Vermutlich hast Du bei der Neuinstallation von Ahnenblatt auch das Betriebssystem gewechselt
Leider hast Du uns nicht geschrieben, wie Dein "Bilderbaum" aussieht Sad

Schau doch bitte mal unter:
Extras > Optionen > Verzeichnisse

Stelle dort bitte das "Oberververzeichnis" Deiner Bilder ein

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
oma
Guest











PostPosted: 06.09.2010, 11:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ralph,

Hugo hatte die Struktur des Datenverzeichnis in einem anderen Beitrag so schön aufgeschrieben. Damit er danach nicht so lange suchen muss, habe ich die Erläuterung herauskopiert:

"C : / Ahnen >> Oberverzeichnis auf der "Root"
C : / Ahnen/Ahnendaten >> Hier liegen die "Familiendaten" unter
C : / Ahnen/Ahnendaten/Daten >> ahn bzw ged Dateien
C : / Ahnen/Ahnendaten/Bilder >> sämtliche Bilder
C : / Ahnen/Ahnendaten/Dokumente >> sämtliche Dokumente (nicht eingefügt in Ahnenblatt)

Bitte auch die Verzeichnissse in Ahnenblatt unter "Extras > Optionen > Verzeichnisse" anpassen
Verzeichnisse >>> (gilt nicht für Stick-Versionen)
Familiendateien: C:\Ahnen\Ahnendaten\Daten
Suchbegriffdateien: C:\Ahnen\Ahnendaten\Daten
Ausgabedateien: C:\Ahnen\Ahnendaten\Daten
Bilddateien: C:\Ahnen\Ahnendaten\Bilder "

Ich hoffe, Hugo verzeiht mir.

Online    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3819
Topics: 117
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 06.09.2010, 12:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Oma,
Hugo verzeiht dir bestimmt - unter der Voraussetzung, dass du dazu einen KnowledgeBase-Beitrag verfasst !!!! Twisted Evil

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 06.09.2010, 14:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Gut4en Tag
« Oma » wrote:
Ich hoffe, Hugo verzeiht mir

Immer doch
Du darfst (fast) alles

« bjew » wrote:
unter der Voraussetzung, dass du dazu einen KnowledgeBase-Beitrag verfasst !!!! Twisted Evil

Das wird sich wohl kaum noch lohnen, bei der Aussicht auf die 3.xx Wink

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
oma
Guest











PostPosted: 06.09.2010, 15:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:

Hugo verzeiht dir bestimmt - unter der Voraussetzung, dass du dazu einen KnowledgeBase-Beitrag verfasst !!!! Twisted Evil

Hallo Bernhard,

Shocked Ich glaube, ich geh doch ganz schnell wieder ins Büro. Ich hätte mich nicht einmischen sollen. Auf so eine Idee kann ja nur jemand kommen, der noch nicht genug zu tun hat. Wink

(Und dann muss ich endlich mal einen Kurs für Smilies in Angriff nehmen. Embarassed Der o.g.gefällt mir nicht.)

Online    
Guest












PostPosted: 06.09.2010, 19:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Manfred, Hugo und Oma,

ich möchte mich bei Euch für die hilfreichen Tipps bedanken.
Da sich der zweite PC, auf dem ich am Wochenende Ahnenblatt installiert hatte, in 200 km Entfernung befindet, wird das Ergebnis etwas auf sich warten lassen.

Ich werde aber auf jeden Fall hier berichten.

Nochmals besten Dank für die Hilfe und viele Grüße,
Ralph

Online    
RAS
Guest











PostPosted: 03.10.2010, 10:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Manfred, Hugo und Oma,

nochmals besten Dank für Eure Tipps.
Hiermit möchte ich Euch etwas Feedback über die neue Einbindung von Fotos geben:

Änderungen der Einstellungen unter "Extras > Optionen > Verzeichnisse" haben leider keine Neuerkennung der Fotos ergeben.

Das Exportieren als CSV-Datei erbrachte leider ebenfalls keinen Erfolg, da in der Spalte "OBJE.FILE" der Pfad zu den Fotos nicht lesbar war.

Ich empfehle folgende Vorgehensweise:
Die Datei als GEDCOM exportieren. In dieser Datei findet man mit einem Editor (z.B. WordPad) den absoluten Pfad zu den Fotos. Dieser Pfad kann in der gesamten Datei für alle Fotos mit dem Befehl "alle ersetzen" in den neuen absoluten Pfad gewandelt werden.
Diese Datei mit Ahnenblatt einlesen und als ahn-Datei abspeichern; Die Fotos sind nun unter dem neuen Pfad sichtbar.

Nochmals besten Dank für Eure Hinweise und Tipps.
Viele Grüße,
Ralph

Online    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1304s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 33 | GZIP enabled | Debug on ]