Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Erste Erfahrungen mit Win8

Post new topicReply to topic
Author Message
häsin




Gender:
Age: 75
Joined: 16 Jan 2009
Posts: 197
Topics: 33


blank.gif

PostPosted: 08.02.2014, 20:16    Erste Erfahrungen mit Win8  Reply with quoteBack to top

Guten Abend,

Win8 ist jetzt auf dem neuen Computer installiert. Parallel läuft der alte Computer mit WinXP.

Die 1. Erfahrung: * und + sind im Navigator und in den Ausdrucken wieder vorhanden.
Dagegen wird der Geburtsort in den Tafeln nicht mehr ausgedruckt.

Und 8 Personen fehlen. Vielleicht mein Fehler, vielleicht habe ich nach der Speicherung der alten Daten noch mit WinXP gearbeitet. Das ist schon einige Zeit her, so dass ich nicht mehr weiß, um welchen Familienzweig es sich handelt. Gibt es die Möglichkeit, das Eingabedatum der erfassten Daten irgendwo zu sehen?

Danke für Eure Hilfe häsin

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 09.02.2014, 01:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das Eingabedatum der einzelnen Daten lässt sich leider nicht anzeigen. Wenn Du unter Win8 aber noch keine neuen Daten eingegeben hast, kannst Du ja einfach die Datei vom XP-Rechner noch mal neu rüberkopieren?!

Dass der Geburtsort nicht angezeigt, kannst Du im Tafeldialog unten im kleinen Reiter "Daten" selbst an- bzw. abwählen. Dort wird beim Aufrufen immer der Reiter "Darstellung" mit den Rahmen angezeigt. wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 09.02.2014, 10:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Ich widerspreche Dir zwar ungern, aber das stimmt nicht.
« Marcus » wrote:
Das Eingabedatum der einzelnen Daten lässt sich leider nicht anzeigen

Unter
Datei > öffnen > Backup Datei
wird das Datum der letzten Speicherung sehr wohl angezeigt

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
häsin




Gender:
Age: 75
Joined: 16 Jan 2009
Posts: 197
Topics: 33


blank.gif

PostPosted: 09.02.2014, 17:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Vielen Dank für die Unterstützung.

Die Häkchen habe ich gefunden, die waren am alten Computer alle richtig gesetzt, jetzt auch am neuen.

Dann habe ich die Backup Datei unter Datei und Öffnen nicht gefunden. Aber das was ich suche, ist auch nicht unter der letzten Speicherung entstanden, also ist eine neue Übertragung der einfachste Weg.

Gruß häsin

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 09.02.2014, 21:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:

Ich widerspreche Dir zwar ungern, aber das stimmt nicht.
« Marcus » wrote:
Das Eingabedatum der einzelnen Daten lässt sich leider nicht anzeigen

Unter
Datei > öffnen > Backup Datei
wird das Datum der letzten Speicherung sehr wohl angezeigt



Wenn ich dummes Zeug erzähle, immer zu! Neutral
Hatte die Frage so verstanden, ob man nachschauen kann welche Daten, man wann eingegeben hat (der uralt-Wunsch nach einer Art Zeitstempel, zumindest für Personen).
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1097s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug on ]