Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Medien einfügen, was gefällt Ahnenblatt da nicht?

Post new topicReply to topic
Author Message
voodoo-man




Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2017
Posts: 106
Topics: 13
Location: Bundeskasperlestadt


germany.gif

PostPosted: 20.06.2020, 20:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bullshitt

Nur wenn ich mit der Maus raufgehe wird der Dateiname angezeigt.
( und von dort kann ich ihn nicht in die Zwischenablage übernehmen etc )

Besonders Ärgerlich ist es wenn es das Hauptbild ist.

Na klar kann ich bei jedem eingefügten Bild das ändern. Viel Spaß bei 500 Bildern dann.

Im Übrigen wäre es ganz einfach das über die Konfiguration festzulegen:
Dateinamen oder Kommentar benutzen.

mfg

_________________
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3850
Topics: 119
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.06.2020, 22:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

jetzt mal von vorn.

Diese Darstellung kommt mir etwas komisch vor.
Welche Ahnenblattversion hast du?
Welchen Eingabe-Modus hast du?

Irgendwas ist da anders .....


Was ich gerade feststelle, ist, wenn man auf Medien geht, ist die Darstellung volltändig mit Titel, klicke ich ins Feld, fehlt oben der Inhalt

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden - Support beendet (10/2020)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[o] u. V3.16

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
voodoo-man




Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2017
Posts: 106
Topics: 13
Location: Bundeskasperlestadt


germany.gif

PostPosted: 21.06.2020, 07:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

hi bjew

wie immer die aktuelle, also 3.11 Portable. Unter WIN 10 und WIN 7 getestet. Eingabemodus "Vollständig"

wenn du kein Bild anwählst wird oben auch nichts angezeigt, das ist ja richtig, was soll es anzeigen wenn du mehrere Bilder dort verlinkt hast?

ob in dem Dateinamen jetzt Unterstriche sind oder nicht kann mit der Webseite zu tun haben. Hochgeladen hab ich es als:
38645340_124573101482 Austin Hemphill Grab.jpg
wenn ich es runterlade bekomm ich
38645340_124573101482_austin_hemphill_grab_101_2.jpg
und AB ersetzt beim Titel diese !!! Unterstriche durch Leerzeichen, was auch ok ist.
Bei mir erscheint der Name so wie ich ihn hochgeladen habe. ( Bei einer Datei wo ich den Kommentar gelöscht habe ) also
38645340_124573101482 Austin Hemphill Grab.

Was wo wie angezeigt wird ist nicht immer ganz klar. Aus George & Caroline Funck Hemphill.jpg wird z.b. George_Caroline Funck Hemphill.jpg im Dateinamen. Wie schon gesagt Unicode / Zeichensatz Probleme. Im Titel steht dazu aber richtig George & Caroline Funck Hemphill.


Hab das übrigens nochmal geprüft mit dem Bild was ich hochgeladen und wieder runtergeladen hatte.

Ich hab glaub ich erst max 10 Bilder gehabt wo das so war.
Vielleicht hängt es auch mit irgendeinem Plugin im System zusammen das der Kommentar angezeigt wird.

Das weiß nur Dirk wie die Anzeige vom Bildern intern läuft.


mfg

_________________
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

OfflineView user's profileSend private message    
Bellabonadea




Gender:

Joined: 17 Jun 2020
Posts: 12
Topics: 3
Location: Deutschland


germany.gif

PostPosted: 21.06.2020, 08:48    Re: ändert doch  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

entschuldigung, da habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt

« Fridolin » wrote:
Hallo Isabella,

meinst du vielleicht, dass Ahnenblatt dem angehängten Dokument einen "Titel" verpasst, der nicht identisch mit dem Dateinamen ist?

Genau so meinte ich es.
Der Dateiname selbst bleibt selbstverständlich erhalten.

« voodoo-man » wrote:

die Beispieldatei mit dem Namen "38645340_124573101482 Austin Hemphill Grab.jpg" erscheint als "CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 85"

In dieser Art und Weise kommt es auch bei mir vor.

Bisher hatte ich die Datei einfach nur mit rechts angeklickt und unter Eigenschaften nachgesehen, dort findet man diese "Bezeichnung" nicht, der Kommentar ist leer.
Mit IrvanView finde ich ihn tatsächlich.
Aber das ist mir wirklich zu umständlich, diese Bilder jetzt alle umzubenennen.

Wenn man ein Bild neu hinzufügt, könnte man es theoretisch gleich umbenennen. Bei langen Dateinamen mit vielen Zahlen, muß ich mir die aber jedes Mal abschreiben und wieder eintippen.

Es wäre doch schön, wenn man generell den Dateinamen nehmen könnte oder diesen wenigsten kopieren könnte, wenn man mit der Maus über das Vorschaubild fährt.
Die Ansicht, wie von bjew angehängt hat man nämlich leider nicht, wenn man die Medien dem Ereignis Geburt direkt zuweist. Dort könnte man den Namen kopieren und einfügen. Aber die Medien der Ereignisse erscheinen dort leider nicht. Das sind ja offensichtlich nur die Medien, die der Person an sich zugeordnet sind.


Eine Frage noch, gibt es irgendwo einen Menüpunkt, der mir die verwendeten Medien in der Datei auflistet? Ich finde nichts.

Schönen Sonntag!
Isabella

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1049s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 28 | GZIP enabled | Debug on ]