Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 879: Geschwisterverweise

Post new topicReply to topic
Author Message
Frank4






Joined: 05 Feb 2010
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 07.02.2010, 13:40    879: Geschwisterverweise  Reply with quoteBack to top

Hallo,

gelegentlich exportiere ich die Ahnenblattdatei ins csv-Format, um die Anmerkungen automatisiert verarbeiten zu können. Dabei habe ich dann das selbe Problem, das beim Gedcom-Export auftritt (http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=528)(http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=1422), dass Geschwisterverweise bei Spitzenahnen nicht abgebildet werden können, ohne dass min ein Elternteil angelegt ist.

Die Lösung, ein Elternteil anzulegen, finde ich auch sehr sinnvoll und handhabe das auch entsprechend, trotzdem kann es bei umfangreicheren Zweigen schon mal dazukommen, dass man Geschwister ohne Eltern anlegt.

Dieses "Problem" fällt dann nach dem Reimport auf, wenn das Inselfinder-Plugin mehr Inseln als erwartet aufweist.

Jetzt suche ich eine möglichst automatisierbare Lösung, in diesen Fällen die Geschwister ohne Spitzenahn zu identifizieren.
(Natürlich vor dem Export oder aus einer Backup-Datei, in der die Daten noch enthalten sind)

Könnte die Plausi einen Hinweis auf Geschwister mit fehlendem Spitzenahn ausgeben?

Kann man in Ahnenblatt nach diesen Geschwistern suchen?

Könnte man evtl. einen Export der Geschwisterbeziehungen generieren? Dann wäre die Identifikation extern möglich.

Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße

Frank

-------------------------------
#Wunschliste_879_OFFEN

HiddenView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 07.02.2010, 14:54    Re: Geschwisterverweise  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank,
« Frank4 » wrote:
Dieses "Problem" fällt dann nach dem Reimport auf, wenn das Inselfinder-Plugin mehr Inseln als erwartet aufweist.
Richtig. Meines Erachtens ist das auch die einzige Möglichkeit, solche Fälle aufzuspüren, weil sowohl in die CSV- als auch in die GED-Dateien keine Beziehungen zu den Geschwistern ausgegeben werden.

Daher wünsche ich mir, dass Dirk in AB für die Plausi die Option "Elternlose Geschwister melden" einführt. Meldung beim Eingeben und bei der Plausi.
Quote:
Jetzt suche ich eine möglichst automatisierbare Lösung, in diesen Fällen die Geschwister ohne Spitzenahn zu identifizieren.
(Natürlich vor dem Export oder aus einer Backup-Datei, in der die Daten noch enthalten sind)
Da gibt es wohl keine Möglichkeit.
Quote:
Könnte die Plausi einen Hinweis auf Geschwister mit fehlendem Spitzenahn ausgeben?
Ja, wenn Dirk das macht - siehe oben.
Quote:
Kann man in Ahnenblatt nach diesen Geschwistern suchen?
nein
Quote:
Könnte man evtl. einen Export der Geschwisterbeziehungen generieren? Dann wäre die Identifikation extern möglich.
Das dürfte wohl Probleme mit anderen Programmen geben.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Frank4






Joined: 05 Feb 2010
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 07.02.2010, 19:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus,

vielen Dank für deine Antwort.

Quote:
Daher wünsche ich mir, dass Dirk in AB für die Plausi die Option "Elternlose Geschwister melden" einführt. Meldung beim Eingeben und bei der Plausi.

Bei dem Wunsch würde ich mich anschließen.

Quote:
Zitat:
Könnte man evtl. einen Export der Geschwisterbeziehungen generieren? Dann wäre die Identifikation extern möglich.
Das dürfte wohl Probleme mit anderen Programmen geben.

Da sehe ich eigentlich keine Probleme. Ich würde mir das so vorstellen, dass es einen eigenen Export-Menüpunkt geben würde, der eine eigene Datei erzeugt, die nur die Geschwisterbeziehungen ausgibt. Da die anderen Ausgaben dadurch nicht beeinträchtigt wären, sind andere Programme nicht davon betroffen.

Die zusätzlich zu erstellende Datei würde nur die Nummern enthalten, die im CSV-Export in der ersten Spalte stehen und ein Merkmal, das die Geschwistergruppen kennzeichnet.
Automatisiert diese Datei durchzugehen und in einem CSV-Export nachzusehen, ob eine Elternreferenz enthaten ist, ist mit ein wenig Programmierung schnell machbar. Die Geschwister, bei denen keine Elternverweise vorhanden sind, sind die gesuchten Personen.

Vielleicht wird aber auch der Wunsch über die Plausi realisiert.

Vielen Dank und viele Grüße

Frank

HiddenView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3393
Topics: 104
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 07.02.2010, 22:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo, da gibt es schon mehrere Diskussionen.
Auch Wunsch 7 3 0 - __E__ csv: Exporte optional um Geschwisterverweise erweitern.[mehr]

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[k] u. V3.03
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (zwar nicht alles aktuell - aber als Anregung immer tauglich)
Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 16.02.2010, 14:44    Re: Geschwisterverweise  Reply with quoteBack to top

« Frank4 » wrote:


Könnte die Plausi einen Hinweis auf Geschwister mit fehlendem Spitzenahn ausgeben?



Nehme das mal so als "zuschaltbares" Feature für die Plausi in die Wunschliste auf. "Zuschaltbar" (in den Optionen) da es ja kein Fehler ist und Anfänger evtl. nur unnötig verwirren würde.
Aber falls es kommt, macht Dirk das ja sowieso so, wie er das passend in Ahnenblatt einarbeiten kann Smile
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 15:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

vielleicht hilft vorerst dieses kleine Plugin.

Es stellt die Personen dar, die keinen Vater-, bzw. Mutter, bzw. keinen der beiden Verweise haben.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 20.02.2010, 15:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

So langsam muss Dirk sich anstrengen, wenn er neue Ideen als Erster umsetzen möchte Mr. Green
Im Zweifelsfall spornt ihn das nur an - daher danke für die Quick-Fix-Lösung und den Motivationsschub Twisted Evil wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 15:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,

« Frank4 » wrote:
Automatisiert diese Datei durchzugehen und in einem CSV-Export nachzusehen, ob eine Elternreferenz enthaten ist, ist mit ein wenig Programmierung schnell machbar. Die Geschwister, bei denen keine Elternverweise vorhanden sind, sind die gesuchten Personen.


Es war wirklich nicht viel Programmierarbeit, macht mir aber im Nachhinein mehr Arbeit, denn als Ergebnis bekam ich ca. 400 fehlende Elternverweise angezeigt - toll.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 16:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,
« Jürgen T. » wrote:
vielleicht hilft vorerst dieses kleine Plugin.

Es stellt die Personen dar, die keinen Vater-, bzw. Mutter, bzw. keinen der beiden Verweise haben.

dass das Plugin funktioniert (außer die Spalteneinteilung), zeigt der Snap unten. Aber helfen zum Problem tut es nicht. Man müsste nun die Personen ohne Elternverweis einzeln anschauen und prüfen, ob die Personen gleichen Nachnamens Geschwister sind. Ich müsste da 10.115 Hanseln anschauen. Crying or Very Sad

Vielleicht hast Du noch eine bessere Idee Very Happy

Odre habe ich etwas missverstanden Question

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
oma




Gender:
Age: 69
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2105
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 17:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine tolle Arbeit. Das ist ein Super-Plugin.

Ich bin mal wieder begeistert. Vor allem auch von meiner Daten-Eingabe Embarassed (ich habe ja auch nur knapp 1.500 Persönchen)

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 17:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus,

« Torquatus » wrote:
dass das Plugin funktioniert (außer die Spalteneinteilung), zeigt der Snap unten. Aber helfen zum Problem tut es nicht. Man müsste nun die Personen ohne Elternverweis einzeln anschauen und prüfen, ob die Personen gleichen Nachnamens Geschwister sind. Ich müsste da 10.115 Hanseln anschauen. Crying or Very Sad

Vielleicht hast Du noch eine bessere Idee Very Happy

Odre habe ich etwas missverstanden Question

1.
Da es leider keine Möglichkeit gibt, auf die Ahnenblatt-datei interaktiv zuzugreifen, sehe ich leider nur die Chance, die Personen (evtl. in einem zweiten geöffneten Ahnenblattfenster) zu suchen und Dummy-Eltern zuzuweisen.
Klar, das ist für Deine große Anzahl an Personen ein zu mühsames Unterfangen.
2.
Es gibt einige Spalten, die eine feste Breite haben. Diese Breite richtet sich entweder nach der Breite der Spaltenbeschriftung oder nach dem breitesten Datenfeld innerhalb der Spalte. Alle anderen Spalten kann man (vergleichbar zu EXCEL) in der Breite verändern. Ich kann aber in der nächsten Version alle Spalten veränderbar machen.
Durch nen Klick auf den Spaltenkopf kann man die Spalten auch sortieren.
3.
Nein, Du hast nichts missverstanden.
Zur Zeit ist die Ausgabe nur eine Info. Korrigieren muss man in der originalen Ahnenblattdatei.

Wenn Du eine Idee hast zum Verbessern - bitte her damit. Smile

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 17:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Oma,

« oma » wrote:
Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine tolle Arbeit. Das ist ein Super-Plugin.

Ich bin mal wieder begeistert. Vor allem auch von meiner Daten-Eingabe Embarassed (ich habe ja auch nur knapp 1.500 Persönchen)


gerne geschehen.

Glückwunsch zu Deiner "sauberen" Ahnenblattdatei.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 59
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 18:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Oma,

hast Du auch auf "START" gedrückt.

"Personen ohne Elternverweis" sollte es auch in deiner Ahnendatei geben


@ Jürgen,

erstmal TOP Plugin.
Sollte aber wie Torquatus sein Bild genannt hat "Fehlende-Eltern" und nicht fehlende Geschwisterverweisse heissen.
Ansicht ist nur im Vollbildmodus möglich.

_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
oma




Gender:
Age: 69
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2105
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 20.02.2010, 19:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Boro » wrote:
Hallo Oma, hast Du auch auf "START" gedrückt.

Shocked Warum sagt mir das niemand ! Ich freue mich wie eine Schneekönigin und dann ...


« Boro » wrote:

"Personen ohne Elternverweis" sollte es auch in deiner Ahnendatei geben


... trifft ein, was Boro geschrieben hat. Sad

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1401s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]